A Way Out: Koop-Spiel verkaufte sich über 3,5 Millionen Mal

Das Koop-Actionspiel A Way Out verkaufte sich über 3,5 Millionen Mal.

Game Dirctor Josef Fares verriet im Interview mit IGN, dass nicht einmal Electronic Arts daran glaubte, dass sich das Koop-Actionspiel A Way Out verkaufen würde.

Doch sie glaubten glücklicherweise an ihn.

Das Ergebnis: 3,5 Millionen verkaufte Einheiten, wie Fares verriet. Und da nur einer der beiden Spieler den Titel gekauft haben muss, haben somit 7 Millionen Menschen A Way out gespielt, was laut Fares total verrückt ist.

„Wenn ich an etwas glaube, kann mich nichts aufhalten. Offensichtlich hat niemand an [A Way Out] geglaubt – nicht einmal EA dachte, dass es sich verkaufen würde, aber sie glaubten trotzdem an mich. Mir war das egal. Ich dachte nur: ‚Das wird funktionieren.'“

„Diese Zahlen für ein kleines Team von 30, 35 Leuten sind Wahnsinn, wisst ihr? Und bei 3,5 Millionen verkauften Einheiten bedeutet das, dass, ich weiß nicht, fast sieben Millionen Menschen dieses Spiel gespielt haben, was verrückt ist.“

54 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MetalGSeahawk21 20910 XP Nasenbohrer Level 1 | 17.01.2021 - 14:26 Uhr

    Haben mein Söhne gezockt und fanden es cool… Sind aber noch nicht ganz durch… Einer wohnt ja nicht mehr zuhause….

    0
  2. Phonic 109615 XP Master User | 17.01.2021 - 15:36 Uhr

    Haben es letztens erst gezockt, ist ein ganz nettes Game, binnauf das nächste von denen gespannt

    0
  3. Snake566977 19885 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 17.01.2021 - 15:38 Uhr

    Bis auf das Ende genial. Wo bleibt der angekündigte Nachfolger? Ich würde gerne kaufen.

    2
  4. snickstick 226540 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 17.01.2021 - 16:20 Uhr

    Ist aber auch ein einfach geiles Game. Wir haben das damals in paar Tagen durchgesuchtet. Den Coop Gedanken so ausgereift ist einfach geil

    0
  5. Lord Maternus 105680 XP Hardcore User | 17.01.2021 - 17:00 Uhr

    Coole Idee, aber leider ein Setting, das mich so gar nicht anspricht. Aber schön, dass es so viele Fans hat.

    0

Hinterlasse eine Antwort