Call of Duty: Black Ops 6: Shooter erscheint offensichtlich auch für Last-Gen

Übersicht
Image: Activision Publishing Inc.

Der Ego-Shooter Call of Duty: Black Ops 6 erscheint offensichtlich auch für Last-Gen-Konsolen.

Shooter-Fans sollte es wenig wundern, dass Activision die Veröffentlichung von Call of Duty: Black Ops 6 auch für die Last-Gen-Konsolen plant.

Offiziell wurde diese Information zwar bisher nicht verkündet, aber auf einem Bild wurde bestätigt, dass GameStop Call of Duty: Black Ops 6-Vorbestellungen für PlayStation 4, PlayStation 5 und Xbox Series X/S-Konsolen annehmen wird.

Call of Duty: Black Ops 6 wurde erst kürzlich offiziell angekündigt und wird beim Xbox Games Showcase am 9. Juni in einer eigenen Direct Show präsentiert. Außerdem soll das Spiel bereits seit zwei Jahren spielbar sein.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


29 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Drakeline6 112455 XP Scorpio King Rang 1 | 27.05.2024 - 07:32 Uhr

    Das meinte sie also mit dem „die Spieler wären nicht bereit dafür“
    😉

    1
  2. Colton 138615 XP Elite-at-Arms Gold | 27.05.2024 - 07:35 Uhr

    puuuh so langsam finde ich das überflüssig … vor Allem in Zeiten wo sich darüber beschwert wird, dass die Series S ausbremst… was machen denn dann die Last Gen Konsolen^^

    0
    • AnCaptain4u 114730 XP Scorpio King Rang 2 | 27.05.2024 - 09:25 Uhr

      Laut Tom Henderson sind über 50% der PlayStation-CoD-Spieler auf der PS4 unterwegs.
      Nur logisch, dass man die auch bedienen wird.
      AbEr DiE sErIeS s BrEmSt AlLeS aUs 🤡

      0
      • Colton 138615 XP Elite-at-Arms Gold | 27.05.2024 - 11:11 Uhr

        Auf geschäftlicher Ebene ist das ja nachvollziehbar, aber irgendwie muss man dann langsam den Sinn der Generationswechsel hinterfragen^^

        0
  3. Wartenaufwunder 85190 XP Untouchable Star 3 | 27.05.2024 - 07:37 Uhr

    Finde ich nicht gut, wenn man aber z.b. liest das ca die Hälfte der PSN User noch auf old Gen unterwegs sind kann ich das nachvollziehen.

    So wird aber auch niemandem der Wechsel zu current Gen schmackhaft gemacht.

    0
    • AnCaptain4u 114730 XP Scorpio King Rang 2 | 27.05.2024 - 09:26 Uhr

      Wird wahrscheinlich eh nicht im Interesse von MS sein, die Hardware-Zahlen von der Ps5 zu pushen, wenn man CoD nur Next Gen anbietet.

      Dann eher n hübsches Series S Bundle anbieten um ein paar davon ins Xbox-Ökosystem zu locken 😉

      0
  4. Scarlet 5580 XP Beginner Level 3 | 27.05.2024 - 08:01 Uhr

    Call of Duty: Black Ops 6 macht damit ja schon Just Dance Konkurrenz, was alte Plattformen angeht 😉

    0
    • Krawallier 96445 XP Posting Machine Level 3 | 27.05.2024 - 09:13 Uhr

      Sicher? 2013 erschien mit Fifa 2014 das letzte Spiel der Reihe auf der PS2, zwei Monate später gab es die PS4/One

      0
      • Scarlet 5580 XP Beginner Level 3 | 27.05.2024 - 09:17 Uhr

        Das mit CoD ist natürlich überspitzt formuliert.
        Falls du jedoch Just Dance meinst, da kam 2019 Just Dance 2020 noch für die Wii raus. 😀

        0
        • Krawallier 96445 XP Posting Machine Level 3 | 27.05.2024 - 09:24 Uhr

          Gut, die Wii steht aber was die Konsolengeneration angeht auf der Stufe von PS3/360 und die PS5/ Series kam ein Jahr später.

          Was COD angeht, die Kohle muss halt eingefahren werden und es gibt inmer noch viele Nutzer und es werdrn ja Upgrades angeboten. Wenn auch kostenpflichtig.

          0
          • Scarlet 5580 XP Beginner Level 3 | 27.05.2024 - 09:34 Uhr

            Von den Jahren her isses ein Gleichstand (PS2 Release 2000 bis 2013 und Wii 2006 bis 2019). Wenn CoD also 2026 noch für die One erscheint, hätten wir da auch einen quasi Gleichstand ^^ Finde sowas ja immer amüsant, vor allem wenn man sich die Umsetzungen dann mal genauer anschaut.

            Jo, klar. Die Installationsbase der alten Konsolengeneration ist noch zu hoch, um die komplett zu ignorieren. Frage mich nur, wann man den Schritt denn vollziehen möchte?

            0
  5. Robilein 978305 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 27.05.2024 - 08:17 Uhr

    Wundert mich bei diesem Franchise überhaupt nicht. Die Call of Duty Spiele konnten bisher alle grafisch punkten, von daher alles gut.

    0
  6. Karamuto 289210 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 27.05.2024 - 08:19 Uhr

    Wundert mich nicht, das Spiel ist schließlich schon seit Jahren in Entwicklung und da waren und sind die Last Gen Geräte halt immer noch hoch im Kurs. ~50M+ Kunden ggf. nicht zu erreichen wäre für ein CoD schon „hart“.

    Wobei wenn weder CoD noch Fifa mal „upgraden“ wird ja noch weniger Anreiz für die aktuelle Gen geschaffen.

    0
    • AlecIscariot 11440 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 27.05.2024 - 08:44 Uhr

      Ist wirklich schon ne schwierige Sache sich bei sowas zu entscheiden. Den Markt der LadtGen auszureizen gibt einem halt viel mehr Sicherheit. Aber sie würden es auch „überleben“ wenn sie upgraden und es weniger Verkäufe erzielt.

      Wenn sowieso schon neue Konsolen in Planung sind und Gerüchte herumgehen, ist der Wille die aktuellere Konsole zu kaufen, für die meisten wahrscheinlich sowieso hinüber.

      0
      • Karamuto 289210 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 27.05.2024 - 09:30 Uhr

        Naja die meisten Leute sind ja nicht so nah am Zahn wie wir. Die interessiert oft halt nur ob die ihr jährliches Franchise spielen können oder nicht.

        0
  7. Peter Quill 15780 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 27.05.2024 - 08:35 Uhr

    Aktuell sind noch die hälfte der Playstation und Xbox spieler auf der last gen unterwegs.
    Denke aber das es das letzte call of duty für die last gen ist.

    1
  8. KrasschrisKC 31115 XP Bobby Car Bewunderer | 27.05.2024 - 08:59 Uhr

    Die Zeit vergeht. Mein erster Impuls war erstaunen darüber, dass das Ding auch noch für die 360 kommt…

    0

Hinterlasse eine Antwort