Cyberpunk 2077: 30.000 Spiele waren Rückerstattungen von CD Projekt Red

CD Projekt Red hat über die eigene Initiative rund 30.000 Exemplare von Cyberpunk 2077 zurückerstattet.

Cyberpunk 2077 ist für CD Projekt Red ein echter Kassenschlager, doch die Veröffentlichung lief alles andere als reibungslos. Da das Rollenspiel auf alten System mehr schlecht als recht lief, sah sich der Entwickler gezwungen eine Rückerstattungsoption anzubieten.

Nun wurde von CD Projekt Red bekannt gegeben, dass 30.000 Spiele von dem Unternehmen zurückerstattet wurden. Die Spiele über den Microsoft- oder PlayStation-Store sind dabei nicht mit berücksichtigt, da die Anbieter ihre eigenen Rückerstattungssystem umgesetzt haben. Es ging sogar so weit, dass Sony Cyberpunk 2077 komplett aus dem Store verbannt hat.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


54 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. zxz eXoDuS zxz 34740 XP Bobby Car Geisterfahrer | 23.04.2021 - 18:33 Uhr

    Also die Digitalen Versionen wären wirklich interessant gewesen. Und 30000 für die Physischen finde ich auch nicht viel.
    Dennoch hat es dem Ruf von CD. P. extrem geschadet. 😏.
    Aber hey das sind alte Lamellen, wichtig ist das sie versuchen Schadensbegrenzung zu machen so gut es geht.

    0
  2. biowolf 39920 XP Bobby Car Rennfahrer | 24.04.2021 - 17:21 Uhr

    30000 … erschreckend wenige Rückgabe (von physischen Medien)…

    0
  3. x-hopper 17520 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 25.04.2021 - 06:31 Uhr

    Wobei ich das so verstehe, dass 30.000 Stück direkt bei ihnen zurückgegeben wurden. Ist das nur ne völlig schon gemachte Zahl? Digital fehlt und eventuell die Rückgaben der Händler? Vielleicht versteh ich das aber auch falsch.

    Letztlich auch egal, das Spiel hat sich ja dennoch oft genug verkauft und wird wohl wie witcher 3 oder gta ein Dauerläufer. Wenn die großen Updates kommen und die Next Gen Versionen, kommen sicher noch ein paar Millionen Verkäufe dazu.

    0
    • HaLoFaN91 106105 XP Hardcore User | 30.04.2021 - 16:18 Uhr

      von mir wird es definitiv irgendwann noch gekauft , da ich bislang gewartet habe=) aber weniger, wegen dem schlechten start, als mehr wegen der fehlenden xsx:P
      wollte mir die alte version dann doch nicht antun

      0

Hinterlasse eine Antwort