DayZ: Fehlerhaftes Xbox One Update aus Versehen ausgerollt

Für DayZ wurde auf Xbox One aus Versehen ein fehlerhaftes Update vorzeitig veröffentlicht.

Bohemia Interactive hat über Twitter mitgeteilt, dass für die Xbox One Version des Surival-Spiels DayZ ein Update aus Versehen ausgerollt wurde.

Das frühzeitig freigegebene Update sollte eigentlich die Framerate optimieren, doch es gibt noch ein Problem bei den Waffen-Visieren, weshalb man es eigentlich noch nicht veröffentlichen wollte.

Damit Spieler auf Xbox One aber weiterspielen können, wurden die Server entsprechend mit einem Update versorgt. Man will nun schnellstmöglich einen Fix für das Problem mit den Visieren liefern und entschuldigt sich für die Unannehmlichkeiten.

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Commandant Che 62320 XP Stomper | 24.06.2019 - 18:53 Uhr

    Das Spiel kommt einfach viel zu spät für mich.
    Wäre es damals erschienen, als es noch neu war, wäre ich mit Sicherheit dabei gewesen.
    Aber nach so langer Alpha und Beta und weiß ich noch was für „Test“ Phasen…
    Und wirklich fertig ist es ganz offensichtlich noch immer nicht.
    Nein danke.

    0
    • Phonic 38570 XP Bobby Car Rennfahrer | 24.06.2019 - 20:09 Uhr

      Naja es geht spielen kann man es ganz gut wenn da net die Assi Community wäre die einem sofort über den Haufen knallt. Habe nach 3 mal neu starten keinen Bock mehr gehabt. Immer arbeitet man sich vor auf der Insel und dann wird man hinterrücks abgeknallt, da vergeht es einem total

      6
      • alesstunechi 31295 XP Bobby Car Bewunderer | 25.06.2019 - 01:08 Uhr

        Das Gefühl kenne ich zu gut.. 🙄
        Habe es auch aus diesem Grund irgendwann von der Platte geworfen.

        0
  2. Pantherbuch1980 0 XP Neuling | 25.06.2019 - 01:20 Uhr

    Ist es den in dem Spiel nicht erlaubt abgeschossenen zu werden? Ich verstehe nicht ganz? Bitte aufklären!🙂

    3
    • alesstunechi 31295 XP Bobby Car Bewunderer | 25.06.2019 - 11:00 Uhr

      Doch klar, aber wenn die Spieler komplett over-equipt an den Hotspots campen, deine freundliche Gesinnung ignorieren und dich dann hinterlistig über den Haufen schießen, dann kann sich das schon spaßmindernd auswirken..

      4
  3. H4teDoctor 560 XP Neuling | 25.06.2019 - 02:26 Uhr

    Wieso wundert mich bei denen nichts mehr. Am PC hoffnungslos versagt und noch schnell Kohle machen und auf Konsolen in nen katastrophalen Zustand release. Eigentlich sollte man zum Boykott aufrufen und mal Einen Tag nicht einloggen

    0
  4. Commandant Che 62320 XP Stomper | 25.06.2019 - 17:39 Uhr

    Ich kann die Einstellung meiner Vorredner sehr gut nachvollziehen.
    Das ist auch ein sehr gewichtiger Grund, weshalb ich diesem Spiel keine Chance gegeben habe.
    Natürlich neben der Tatsache, dass es irgendwie noch immer eher wie ein unfertiges Spiel wirkt.
    Ich selber habe es nicht gespielt, aber das ist wohl das Spiel, von dem ich mir mit Abstand die meisten Videos angesehen habe.

    Wenn man es wenigstens so einstellen könnte, dass man, sobald man von jemandem angeschossen wird, entscheiden kann, ob man sich drauf einlässt oder nicht…
    Natürlich würde dann viel von der eigentlichen Atmosphäre flöten gehen, aber was ist denn besser?
    Keinen Bock mehr zu haben, weil man nicht mal anständig in das Spiel „einsteigen“ kann, oder ein gewisses Maß Verlust durch diese Möglichkeit?
    Für mich ganz klar das Zweite.

    0

Hinterlasse eine Antwort