F1 2020: Hot Lap-Video mit Antonio Giovinazzi präsentiert Straßenkurs in Baku

Ein neues F1 2020 Hot Lap-Video mit Antonio Giovinazzi präsentiert den Straßenkurs in Baku.

Codemasters enthüllt heute die neuste Rennstrecke in der Hot Lap-Serie von F1 2020. Vor dem Virtual Grand Prix dieses Wochenendes auf demselben Circuit – Azerbaijans Baku City – zeigt das vom F1 2020 Entwickler-Team aufgenommene Video Antonio Giovinazzi in seinem dynamischen Alfa Romeo.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lurchi 71 0 XP Neuling | 05.06.2020 - 12:53 Uhr

    Das ist ein schöner Stadtpacour ,bei weitem nicht so stressig wie Monaco oder Shangai.
    Dieses Jahr wird dann mein eigener Rennstall Lurchracing den Titel holen 😉

    1
    • DARKTHREAT1987 3480 XP Beginner Level 2 | 05.06.2020 - 14:13 Uhr

      Eigenen Rennstall auf jeden Fall, aber ich hole einen der Klassiker zurück: Tyrrell, March (Ferrari), Benetton (Renault), Jordan (Honda), Arrows/Footwork (Renault), BAR (Honda) oder Sauber (Ferrari/Mercedes).

      Hoffentlich sind die Designs und Sponsoren recht einfach aufgebaut, dass sie realistisch zu dem Team passen.

      0
  2. churocket 135360 XP Elite-at-Arms Silber | 05.06.2020 - 13:59 Uhr

    Schaut sehr gut aus nur würde das bei Corona gefilmt habe soweit keine Menschen gesehen ???

    2
  3. DARKTHREAT1987 3480 XP Beginner Level 2 | 05.06.2020 - 14:12 Uhr

    Am schlimmsten zu fahrende Strecke im ganzem Kalender… Obwohl, Hanoi schaut auch sehr erschreckend aus.
    Man sollte mal andere Streckenplaner ran lassen, statt immer Tilke.

    1
  4. Commandant Che 77040 XP Tastenakrobat Level 3 | 05.06.2020 - 16:31 Uhr

    Ich kann mich auch täuschen aber sieht schon ein bisschen Arcadelastig aus, das Fahrverhalten.

    0

Hinterlasse eine Antwort