Gaming: Modder baut PlayStation 1 zum Handheld um

Übersicht
Image: bitbuilt

Dieser Modder wollte seine PlayStation 1 wohl immer bei sich haben – und funktionierte sie einfach zum Handheld um!

Wie der in Florida ansässige Modder YveltalGriffin im Netz mitteilte, lässt sich mit so einer alten PlayStation eine ganze Menge anstellen. Er baute die PS1 zum Handheld um und taufte sie auf den Namen PS Hanami.

Statt auf Emulatoren zu setzen, bastelte YveltalGriffin das PS-Handheld aus Teilen einer alten Konsole zusammen, in dem eine Menge Heißkleber stecke, so der Modder. Wie die ganze Technik in das Handheld passt, zeigte der Bastler ebenfalls auf.

Das Motherboard der PS1 zerschnitt er prompt in zwei Teile, damit dieses überhaupt im Gehäuse Platz hat. Anschließend verkabelte YveltalGriffin die beiden Hälften so wie alle weiteren Komponenten neu.

Verzichtet wurde bei dem PS1-Umbau trotz Bauteilen aus dem DualShock-Controller auf die Analogsticks, wenngleich das Handheld immerhin fleißig vibrieren kann. Auch Lautstärkeregler und Kühler musste der Bastler aus Platzgründen weglassen, weshalb das Handheld vorwiegend ein großes Manko hat: Es wird nach einer Weile in hohem Maße heiß.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


64 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Mineralwasser 28040 XP Nasenbohrer Level 4 | 18.04.2024 - 14:09 Uhr

    Die PS1 hatte ich persönlich nie. Zu der Zeit war ich voll auf SEGA. Die hatten da auch noch ihre großen Konsolen Zeiten.

    Bin erst mit der bis heute meist verkauften Konsole aller Zeiten bei Sony eingestiegen, der PS2.
    Was für eine geile Konsole. Hätte ich mir aufheben sollen.

    0
    • Karamuto 286770 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 19.04.2024 - 07:16 Uhr

      Hattest du etwa tatsächlich ein Saturn? Oder war es noch der Megadrive? 😄

      0
      • Z0RN 445485 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 19.04.2024 - 07:21 Uhr

        Ich habe tatsächlich noch immer einen Saturn, sogar mit 8MEG Karte. 😀

        0
        • Karamuto 286770 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 19.04.2024 - 07:39 Uhr

          Ich hatte zu der nicht einmal eine Ahnung das SEGA Konsolen herstellt. Habe mir mein wissen über die Geräte erst über die Jahre angesammelt weil ich es recht spannend fand.

          SEGA hatte ja hier bei uns ihre Geräte genauso schlecht beworben wie MS aktuell 😅

          0
        • Karamuto 286770 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 19.04.2024 - 13:03 Uhr

          Ein eingefleischter SEGA Fan hört hört. Schade dass sie das mit dem Saturn so unattraktiv für Entwickler gemacht hatten.

          0
  2. Hey Iceman 684070 XP Xboxdynasty MVP Onyx | 18.04.2024 - 15:17 Uhr

    Wer will schon so nen handheld mit der schlechten Grafik 😆aber gute Arbeit.

    0
    • John Donson 14645 XP Leetspeak | 18.04.2024 - 16:07 Uhr

      Ich spiele unterwegs viel Retrogames, entweder auf nem Anbernic RG35XXH oder auf meiner Asus Ally.

      Die Generation N64, Playstation und Saturn ist leider extrem schlecht gealtert, da muss das Artdesign schon richtig gut sein, dass die Low Poly 3D Grafik noch zieht.
      Sprite basierte Geschichten sind aber zeitlos und lassen sich wunderbar spielen.

      Die Pixeldichte von 480p auf 3.5 Zoll ist übrigens drei mal höher als auf nem 65 Zoll 4K TV 😉

      1
      • Hey Iceman 684070 XP Xboxdynasty MVP Onyx | 18.04.2024 - 17:49 Uhr

        3,5 Zoll ist für mich nicht spielbar,egal wie hoch die Auflösung ist 😂

        0
        • John Donson 14645 XP Leetspeak | 19.04.2024 - 09:04 Uhr

          Das klingt dann eher wie eine persönliche Entscheidung.

          Ich würde ja fast behaupten, dass 3.5 Zoll auf 40cm größer sind als damals der 14 Zoll Fernseher in meinem Kinderzimmer auf 2m Abstand 😉

          Hast du dann auch erst in den 2010er Jahren angefangen, als große Fernseher bezahlbar wurden?

          0
          • Hey Iceman 684070 XP Xboxdynasty MVP Onyx | 19.04.2024 - 12:34 Uhr

            Ich durfte im Wohnzimmer spielen 😁
            Nö 1989 bekam ich nen Atari 2600 und kurz danach nen NES.
            Wir hatten für Urlaub kein Geld aber für ne große Röhre.

            0
            • John Donson 14645 XP Leetspeak | 19.04.2024 - 13:16 Uhr

              Neid! Wohnzimmer war maximal drin, wenn ich bei den Großeltern war, da aber schon mit Opas Telespiel Pong gezockt^^

              0
              • Hey Iceman 684070 XP Xboxdynasty MVP Onyx | 19.04.2024 - 13:31 Uhr

                Da meine Mutter alleinerziehend war, war der TV eher der Babysitter, damit ich zu Hause blieb wegen meiner kleinen Schwester. Fluch und Segen.

                0
      • Karamuto 286770 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 19.04.2024 - 07:26 Uhr

        Ja fand auch dass das mitunter die hässlichste Spielegeneration war. Die ersten 3D Spiele sahen oft einfach aus wie Klumpen die da über den Bildschirm flogen.

        Beim N64 war die niedrige Anzahl der Polygone nervig wohingegen auf der PS das flackern genervt hat. ( die hatte ja kleine FLOP-Einheiten die PS )

        1
        • Hey Iceman 684070 XP Xboxdynasty MVP Onyx | 19.04.2024 - 12:35 Uhr

          Deswegen kam mir der N64 nie ins Haus, diese Nebelwandmaschine ging gar nicht. Hatte die Zeit mit ’nem Saturn überbrückt, bis der Dreamcast kam.

          0
          • Karamuto 286770 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 19.04.2024 - 13:09 Uhr

            Nebelmaschine? Meinst du wegen der geringen Draw Distance bei manchen Spielen?

            0
          • John Donson 14645 XP Leetspeak | 19.04.2024 - 13:18 Uhr

            Ich liebe mein Sega Saturn und Dreamcast. Ich hab mich nie davon erholt, dass Sega keine Hardware mehr hergestellt hat.

            1
            • Hey Iceman 684070 XP Xboxdynasty MVP Onyx | 19.04.2024 - 13:29 Uhr

              Da ich gerne kurze knackige spiele mag, war der Saturn mit seinen vielen Arcade Umsetzungen für mich ideal. Und der Dreamcast war auch eine fantastische Maschine.Ist wirklich traurig das SEGA finanziell zu schwach war um weiterzumachen.

              1
              • Karamuto 286770 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 19.04.2024 - 16:03 Uhr

                Für das Saturn war es halt sehr schwer zu entwickeln war eine komplexe Architektur, noch schlimmer wie später die PS3. 2 CPUs? Da muss man auch erstmal drauf kommen 😅

                0
                • Hey Iceman 684070 XP Xboxdynasty MVP Onyx | 19.04.2024 - 18:29 Uhr

                  Das lag ja auch nur daran, das es ursprünglich nur ne 2D Konsole werden sollte und kurz vor schluß die 2.CPU draufklatschten um 3D zu ermöglichen.Dabei natürlich nicht bedacht wie super sowas zu programmieren ist 🤦‍♂️
                  Aber SEGA Konsolen sind wie Nintendo Konsolen da kauft man hauptsächlich die Exclusiven spiele von den internen Entwicklern.

                  0
                  • Karamuto 286770 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 22.04.2024 - 07:05 Uhr

                    Ja das stimmt, der 3D Teil wurde da erst relativ spät beschlossen, ich glaube auch der Fehlschlag beim Saturn war am meisten auf fehlende Sonic Spiele zum Release zurück zu führen u.a., denn Nintendo hat ja prinzipiell beim N64 auch einige Fehler gemacht.
                    Abgesehen davon dass das N64 ja immer noch auf Cartridges gesetzt hat anstelle von CD-Roms, wurde auch hier noch zusätzlich Hardware verbaut die eher für Sidescroller gedacht war. Das Design des Controllers hat das auch widergespiegelt mit den quasi 2 Arten wie man diesen halten konnte. Der 64 Bit Prozessor war vollkommen nutzlos da die Texturen in den Spielen meistens ohnehin sehr geringe Auflösung hatten und man auf die höhere Genauigkeit bei den Berechnungen einfach verzichten konnte.

                    Aber Nintendo hatte halt den Vorteil dass sie tatsächlich sehr gute Spiele aus dem eigenen Haus zu bieten hatten.

                    0
                    • Hey Iceman 684070 XP Xboxdynasty MVP Onyx | 22.04.2024 - 09:44 Uhr

                      Ja Nintendo kann sich immer mit den eigenen Titel über Wasser halten, auch wenn mal ne Konsole nicht so Erfolgreich ist.

                      0
                  • Karamuto 286770 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 22.04.2024 - 10:31 Uhr

                    Ja aber spätestens mit dem Gamecube hat Nintendo es ja aufgegeben das Hardwarerennen mitzulaufen. Man kann es ihnen auch nicht verübeln da die Verkaufszahlen nach dem NES mit jeder Generation runter gingen und erst mit der Wii wieder extrem gut waren.

                    0
            • Maglor 4480 XP Beginner Level 2 | 19.04.2024 - 13:34 Uhr

              SEGA Dreamcast, so gut gewesen die Konsole.
              Noch immer in Besitz aber nicht mehr wirklich am zocken.
              Die Spiele jedoch unvergessen.

              0
  3. John Donson 14645 XP Leetspeak | 18.04.2024 - 16:01 Uhr

    Richtig nicer Handheld. Für so ne Einzelanfertigung echt extrem fancy. Sieht ja sonst oft eher nach Frankensteins Heimcomputer aus.

    1
  4. JAG THE GEMINI 102925 XP Elite User | 18.04.2024 - 16:09 Uhr

    Da hatte ich bereits von gehört aber kannte Keine Videos.. Natürlich zeigt er ausgerechnet FF7 zu Demo zwecken! 👀👍
    Man das Teil ist, nicht zuletzt dank fehlendem Lüfter, im wahrsten Sinne *HEIẞ!*

    0
  5. Dr Gnifzenroe 231960 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 18.04.2024 - 16:40 Uhr

    Meine PS1 habe ich nicht mehr. Hatte die damals verkauft nachdem mich ich mir einen PC gekauft hatte. Immerhin die PS steht noch im Schrank, war aber auch die letzte Konsole aus dem Hause Sony.
    Den Handheld finde ich gut gemacht, auch wenn er wohl nicht allzu praxistauglich zu sein scheint.

    0
  6. 8bitninja 12750 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 18.04.2024 - 17:08 Uhr

    wichtiger als die Analogstick-Frage ist, ob die Laufwerk verbaut wurde. Ich gehe mal von nein zugunsten eines Optical Disc Emulators aus.

    0
    • Karamuto 286770 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 19.04.2024 - 07:27 Uhr

      Bei der Größe wäre ja dann gar kein Platz mehr für den Rest der Hardware 😉

      0
  7. JakeTheDog 37575 XP Bobby Car Rennfahrer | 18.04.2024 - 17:20 Uhr

    Es muss nochmal ein ganz anderes Gefühl geben, wenn man dann tatsächlich echte Hardware bei sich trägt als gute Emulation, find das sehr cool und auch schon öfters gesehen mit diversen Konsolen!

    0

Hinterlasse eine Antwort