Ghostwire: Tokyo: Geschenk zum Jubiläum

Übersicht
Image: Bethesda Softworks

Zum Jubiläum des Entwicklers Tango Gameworks können sich Spieler ein Geschenk in Ghostwire: Tokyo abholen.

Mit Spielen wie The Evil Within 1 und 2, Ghostwire: Tokyo und Hi-Fi Rush hat sich das japanische Entwicklerstudio Tango Gameworks einen Namen gemacht.

Am 1. März 2010 gründete Shinji Mikami das japanische Studio, demzufolge heute das 14. Jubiläum ansteht.

Das ist Anlass genug, um Spielern von Ghostwire: Tokyo den Tango-chan-Hut für Akito zu schenken.

Um den schicken Hut, den ihr im Artikelbild bewundern könnt, zu erhalten, müsst ihr euch einfach nur in das Spiel einloggen.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


26 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. FortunA 5480 XP Beginner Level 3 | 02.03.2024 - 08:09 Uhr

    Geht mir immer noch nicht in den Kopf, dass für dieses Schwachsinnsprojekt TEW geopfert wurde…

    0

Hinterlasse eine Antwort