Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition: Release-Termin der Handelsversion verschoben

Rockstar Games hat die Handelsversion von Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition verschoben.

Wer auf eine Handelsversion der Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition gewartet hat, der wird länger auf seine physische Kopie warten müssen.

Für Xbox One, Xbox Series X|S und PlayStation 4 wurde die Veröffentlichung im Handel verschoben.

Anstatt am 07. Dezember wird die Sammlung mit den Spielen GTA III, GTA Vice City und GTA San Andreas erst am 17. Dezember erscheinen.

Spieler auf Nintendo Switch trifft es noch schlimmer, denn, die Switch-Version erscheint erst Anfang 2022.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

52 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. x Timber78 x 27710 XP Nasenbohrer Level 4 | 01.12.2021 - 14:03 Uhr

    ein Hoch auf alle bezahlenden Betatester …. gut, dass ich mir dank GP die Kohle gespart hatte

    0
  2. Krishan81 1120 XP Beginner Level 1 | 01.12.2021 - 14:07 Uhr

    Bringen wird das auch nichts, wie man gut am Beispiel Cyberpunk sehen kann/konnte. Es braucht einfach manchmal etwas mehr Zeit.

    0
  3. Ich-bin-ich 58900 XP Nachwuchsadmin 8+ | 01.12.2021 - 14:08 Uhr

    Das ist aber kurzfristig, hätten die Exemplare nicht längst beim Großhändler sein müssen und von dort auch schon an den Einzelhandel rausgegeben werden müssen?

    1
  4. Scoop 8320 XP Beginner Level 4 | 01.12.2021 - 14:09 Uhr

    Ach die gibts noch garnicht? Lol – da würde ich auch warten.

    0
  5. buimui 101960 XP Profi User | 01.12.2021 - 14:10 Uhr

    Für andere Studios, wie CDPR, war so eine Frechheit von Release, ein Desaster. An R* wird es wohl schadlos vorbei ziehen. Die Fanboys haben sich ja schon darauf geeinigt, dass das externe Studio schuld ist. Das R* und Take 2 das ganze durchgewunken haben, wird gerne verschwiegen. 👎

    1
  6. MeteorFlynn 31920 XP Bobby Car Bewunderer | 01.12.2021 - 14:11 Uhr

    Finde den Remaster ja nicht so schlimm wie alle sagen. Aber werde wohl doch noch warten da ich vlt doch bei der Physischen zugreifen würde. Aber nicht für 60€ das müsste auf 35 runter gehen.

    1
    • Ich-bin-ich 58900 XP Nachwuchsadmin 8+ | 01.12.2021 - 14:45 Uhr

      Das wird nicht lange dauern bis es im Angebot ist, spätestens in der nächsten 3für 79 Aktion von Media Markt und Saturn… 😂

      0
  7. Nehcoj81 4090 XP Beginner Level 2 | 01.12.2021 - 14:13 Uhr

    Eigentlich wollte ich es mir zum Release holen und bin jetzt einfach sehr froh mir das Geld gespart zu haben

    1

Hinterlasse eine Antwort