Grand Theft Auto VI: Koordinaten im GTAV DLC Video könnten neuen Teil anteasern

Entweder trollt Rockstar Games seine Fans oder der Entwickler hat in einem GTAV DLC Video Grand Theft Auto VI angeteasert.

Rockstar Games veröffentlichte kürzlich einen kurzen Teaser mit dem Namen „surveil.exe“. Dieser scheint zum kommenden GTA Online DLC The Cayo Perico Heist zu gehören und zeigt unter anderem in einem Dossier mit der Bezeichnung „El Rubio“ eine Leiche am Strand.

Viel interessanter scheinen aber die Koordinaten zu sein, die im Video unten in der Mitte zu sehen sind: 38.527A N; 79.6129A W

Das Video:

Click here to display content from YouTube.
Learn more in YouTube’s privacy policy.

Bild mit den Koordinaten aus dem Video:

Gibt man die Koordinaten bei Google Maps ein, führen sie nach Virginia in den USA. Auf den Satellitenbildern ist eine Straße zu sehen, von der man behaupten könnte, sie habe eine VI-Form.

Macht Rockstar Games hier etwa eine versteckte Andeutung zu GTA VI, also Grand Theft Auto VI?

Bedenkt man, dass der aktuelle Teil Grand Theft Auto V schon sieben Jahre auf dem Buckel hat und Fans sich sehnlichst einen neuen Teil wünschen, sollte Rockstar Games seine Fans besser nicht trollen.

35 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Slender 1204 3500 XP Beginner Level 2 | 23.11.2020 - 15:14 Uhr

      oh wow, ich dachte es war sehr weit hergeholt…aber jetzt fügt sich eins zum anderen…

      Aber klar könnte immernoch ein blöder Troll sein.

      Ich hoffe es kommt irgendwann 2022… meine absolute Lieblingsreihe…

      1
  1. xootoo 19250 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 23.11.2020 - 15:16 Uhr

    Mir schwant Böses…

    Wenn GTA 5 nochmal „gemolken“ wird, dann müssen wir auf GTA 6 mindestens bis zur PS5 Pro warten und vielleicht einem Series X Upgrade. Obwohl ich eher denke das es Sony nötig hat seine Kiste in naher Zukunft aufzubohren.

    GTA 6 wird aber sicher ein optisch und spielerisch Hammer Spiel werden.

    0
    • Testave 53040 XP Nachwuchsadmin 6+ | 23.11.2020 - 15:19 Uhr

      Gibts da eigentlich schon Erklärungen dafür, warum AC Valhalla auf der PS5 so viel besser läuft als auf der XSX? Weil wenn das jetzt zum Standard wird, siehts eher schlecht für die Xbox aus. Aber ist jetzt abseits des Themas.

      0
      • willlee1985 7815 XP Beginner Level 4 | 23.11.2020 - 15:24 Uhr

        Ich würde einfach vermuten, dass ein Publisher das optimiert, was sich am Meisten verkauft, d.h. es gibt da draußen mehr Playstations als Boxen, also optimiere ich erst mal dafür. Kann aber auch einfach an der Engine, der Handlebarkeit des Systems oder Unvermögen liegen.

        0
      • schakal87 6540 XP Beginner Level 3 | 23.11.2020 - 15:27 Uhr

        Es soll angeblich an den sehr spät zur Verfügung stehenden Serie X Dev-Kits liegen. Die der PS5 gab es fast 1 Jahr vorher schon, die der Xbox erst irgendwann deutlich später Frühjahr/Sommer diesen Jahres.
        Deshalb stand deutlich weniger Optimierungszeit zur Verfügung.

        0
        • dancingdragon75 95685 XP Posting Machine Level 3 | 23.11.2020 - 15:39 Uhr

          wenn da 1 Jahr Unterschied zur Entwicklung „schuld“ sein soll.. dann muss es sich ja extrem leicht auf der Box programmieren lassen.. wenns da so ziemlich genauso aussieht.. 😉

          0
      • Sonnendeck 27665 XP Nasenbohrer Level 4 | 23.11.2020 - 15:59 Uhr

        Ja gibt es, Microsoft hat für die XSX eine komplett neue Entwicklungs Umgebung geschrieben, während Sony auf eine etwas aufgebohrte entwicklungs Umgebung der ps4 für die ps5 setzt, was für die Spiele Entwickler wohl einfacher ist

        0
  2. Matziiii 1760 XP Beginner Level 1 | 23.11.2020 - 15:28 Uhr

    Für den Screenshot aus Google Maps, hätte man vielleicht besser den Wanderweg ausblenden sollen. Dann macht das V und I mehr Sinn. So wie hier: https://m.imgur.com/gallery/y4uqNtg

    Ein GTA VI könnte glatt in Virginia spielen und die Koordinaten zeigen quasi die beiden Buchstaben V und I. Wenn das also wirklich zutrifft, wissen wir jetzt wo wir dann irgendwann mal spielen dürfen. Vielleicht schaut Rockstar ja mal auf die Synchronisationsarbeit von CD Projekt Red, wo man selbst in anderen Sprachen Lippensynchronität bekommt. Das wäre doch auch mal was, ein Rockstar-Spiel mit deutscher Sprachausgabe. Somit müsste ich nicht ständig Untertitel lesen während ich mit 200 km/h, oh oder ca. 124 mp/h, im Auto vor den Cops flüchte und am Ende das Auto gegen eine Hauswand setze, weil ich eben noch unten am Bildschirm klebte während ich las ?

    2
    • dancingdragon75 95685 XP Posting Machine Level 3 | 23.11.2020 - 15:38 Uhr

      oder man fährt super und entkommt und steht dann da… verdammt.. was soll ich nun nochmal machen ?

      es ist ein Graus.. ich kenne das ^^

      2
    • snickstick 222700 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 23.11.2020 - 16:06 Uhr

      Ja das wäre Geil. Es geht mir soviel von der Story flöten weil ich imme versuche den text zu lesen. Das war bei Teil V schon doof.

      0
    • yberion45 17230 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 23.11.2020 - 16:43 Uhr

      Dann geht aber der typische Slang verloren, der nunmal zu dem Spiel gehört und den man sicher nicht synchronisieren kann…

      0
      • Matziiii 1760 XP Beginner Level 1 | 23.11.2020 - 18:05 Uhr

        Nun ja, dass dann der typische Slang verloren geht ist ja sprachlich bedingt irgendwie normal. Trotzdem würde ich lieber eine schöne deutsche Synchronisation spielen anstatt immer noch lesen zu müssen. Wer das dann nicht möchte, hätte immer noch die Wahl zurück zur Original Synchronisation. Bei einem Skyrim oder vielleicht demnächst Cyberpunk 2077 gab bzw. gibt es sicherlich auch Charaktere die einen gewissen Slang im Original haben. Dementsprechend dürfte man sich selbst Filme bzw. Serien nicht mehr anschauen weil es dort ebenfalls verschiedene Slangs oder Akzente gibt. Es ist nur schade, dass man einfach nicht die Wahl hat. Aber wer so viele Spiele verkauft auf der ganzen Welt, den wird es wahrscheinlich nicht interessieren ob ein paar Leute gerne ihre Muttersprache hören möchten. Schade eigentlich ?

        0
        • yberion45 17230 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 23.11.2020 - 18:32 Uhr

          Auswahl lassen kann man machen, aber man wird nie den amerikanischen Ghetto Slang ins Deutsche transportieren können, dagegen ist Cyperpunk fiktiv und spielt in mein Augen keine Rolle.

          Es ist aber egal, Rockstar Games wird nie deutsche Synco bringen und CD Project ist eine tolles Studio mit echt fantastischen Spielen, aber auf Ein Level mit Rockstar sind sie noch nicht .

          0
  3. 3xcision 8160 XP Beginner Level 4 | 23.11.2020 - 15:50 Uhr

    Schwachsinn, das Video genau dafür da das man drüber spricht und über GTA gesprochen wird

    0
  4. willlee1985 7815 XP Beginner Level 4 | 23.11.2020 - 16:05 Uhr

    GTA ist doch eh komplett überbewertet :p Das letzte, richtig Gute, war Vice City.

    3
  5. WWF ATTITUDE 44465 XP Hooligan Schubser | 23.11.2020 - 16:43 Uhr

    VI für VIce City!

    Virginia hört sich alles andere als interessant an und schon gar nicht für ein Gangster Spiel. Ausserdem weiß Rockstar ganz genau was Spieler seit vielen, vielen Jahren fordern.

    0

Hinterlasse eine Antwort