Life is Strange: True Colors: Rückkehr zum Episodenformat für Entwickler nicht mehr vorstellbar

Der Entwickler von Life is Strange: True Colors kann sich eine Rückkehr zum Episodenformat nicht mehr vorstellen.

Mit Life is Strange: True Colors erschien der bis dato letzte Teil der narrativen Spielreihe, die von Deck Nine Games entwickelt wurde.

Im Gegensatz zu seinen Vorgängern erschien Life is Strange: True Colors zwar unterteilt in einzelne Kapitel, aber nicht nacheinander im Episodenformat.

Eine Veröffentlichung im Episodenformat ist für den Entwickler auch nicht mehr vorstellbar, wie Senior Narrative Designer Philip Lawrence im Interview mit Rock, Paper, Shotgun verriet.

Wie Lawrence erzählt, sei die vollständige Veröffentlichung die richtige Entscheidung gewesen. Die Reaktion der Spieler darauf sei ebenso positiv gewesen wie die Beibehaltung der episodenhaften Struktur.

„Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir zu dem episodischen Modell zurückkehren. Die Reaktion war sehr positiv. Ich denke, wir haben darauf geachtet, die episodische Struktur beizubehalten, denn das scheint den Spielern zu gefallen. Das ist alles Teil der DNA von Life is Strange. Wie Sie sich vorstellen können, war das eine Entscheidung, über die wir viel gesprochen und über die wir uns den Kopf zerbrochen haben, aber ich denke, im Nachhinein war es die richtige Entscheidung.“

Bei der Entwicklung habe man weiterhin darauf geachtet, die Geschichte um die fünf Kapitel herum zu strukturieren. Es sollte sich wie frühere Spiele der Reihe anfühlen, bei dem die Community sich weiterhin austauschen können, so Lawrence.

„Ich denke, aus kreativer Sicht konnten wir uns auf die Entwicklung der Geschichte konzentrieren, die Drehbücher in eine gute Position bringen und dann ein Spiel produzieren. So hatten wir nicht die Unannehmlichkeiten des episodischen Modells, bei dem man sich mit der Produktion der Drehbücher für die erste Episode beeilt und dann zur nächsten Episode übergeht. Diese Herangehensweise ist viel kohärenter und organischer, denke ich.“

Life is Strange: True Colors könnt ihr über den Xbox Game Pass spielen.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ash2X 222040 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 05.08.2022 - 17:33 Uhr

    Das Konzept hat ja auch nie funktioniert – nirgendwo. Immer gab es kleinere Probleme die statt „eine im Monat“ eher „bis zu zwei in 6 Monaten“ bedeutet hat.

    2
  2. Sevalot 1600 XP Beginner Level 1 | 05.08.2022 - 18:02 Uhr

    Also ich hätte keine Probleme gehabt LiS True Colour auch im Episoden Format zu haben. So ist es jedoch besser wie ich finde.

    1
  3. kingpin68 840 XP Neuling | 05.08.2022 - 18:26 Uhr

    Zum Glück, ich hasse Spiele im Episodenformat. So was kaufe ich grundsätzlich nicht.

    1
  4. Dr Gnifzenroe 179570 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 4 | 05.08.2022 - 18:30 Uhr

    Finde es so auch besser, auch wenn man dies zu einer Preiserhöhung gegenüber den Episodengames genutzt hat.
    Was war das bei den alten Walking Dead Spielen nervig immer wochenlang auf den nächsten Teil warten zu müssen.

    0
  5. Ich-bin-ich 65720 XP Romper Domper Stomper | 05.08.2022 - 18:50 Uhr

    Bei Teil 2 war es ja am extremsten 15 Monate von der ersten Episode bis zur letzten… und was passiert wenn ein Studio pleite geht wie telltale damals und kein Entwickler es zünde bringt will ich mir auch nicht vorstellen…

    Aber grundsätzlich habe ich nichts gegen Episoden ich spiele dann auch immer nur eine davon und mache für mich persönlich eine Pause bis zur nächsten um darüber reflektieren zu können… das mache ich auch bei Serien die veröffentlicht werden da schaue ich auch nicht alle auf einmal an um dann wieder 12 Monate bis zur nächsten Staffel warten zu müssen… deswegen fand ich das früher wo neue Sachen nur einmal wöchentlich gekommen sind teilweise sogar entspannter…

    Ps. Das ganze liest sich aber auch zum Glück so das der nächste Teil schon sehr aktiv in Entwicklung sein muss 🥰

    1
  6. FaMe 87445 XP Untouchable Star 3 | 05.08.2022 - 19:17 Uhr

    Ich war auch kein Fan von Episoden. Bei Resident Evil Revelation und bei Hitman fand ich es sogar ganz doof 😝 habe dann immer gewartet bis alle Episoden draußen waren, um das jeweilige Spiel in einem durchspielen zu können

    0
  7. Robilein 658025 XP Xboxdynasty MVP Onyx | 05.08.2022 - 20:21 Uhr

    Gute Entscheidung. Bin ich auch dafür. Bin froh Life is Strange: True Colors am Stück gespielt zu haben. Es wurde nämlich besonders zum Schluss hin so spannend.

    1
  8. HanzoBilo 30815 XP Bobby Car Bewunderer | 05.08.2022 - 22:20 Uhr

    Ich spiele LiS:True Colors zur Zeit.Ab der 4.Episode ein richtig Geiles Spiel.Wenn ich es als einzelne Episode gekauft hätte würde ich ab der 2.ten aufhören und somit ein Wunderschönes Spiel mir entgehen lassen.Episoden Format ist weder für die Hersteller noch für uns Kunden von Vorteil.

    0

Hinterlasse eine Antwort