Microsoft: Kein Interesse an Xbox VR-Headset sagt Spencer

Phil Spencer hat kein Interesse an einem Xbox VR-Headset, stattdessen konzentriert man sich auf Software.

Xbox Chef Phil Spencer wurde vom Wallstreet Journal interviewt und beantwortete bei der Tech Live-Veranstaltung auch Fragen der Zuschauer.

Zum Thema Virtual Reality wurde Spencer demnach gefragt, ob VR ein Unterscheidungsmerkmal zwischen PlayStation und Xbox bleiben würde und ob das nicht ein Risiko sei.

Laut Spencer bewundere man die Arbeit, die in diesem Bereich von Unternehmen geleistet wird, doch konzentriert man sich auf Software. Interesse an einem Xbox VR-Headset habe man demnach nicht.

„Wir glauben fest an diese Software-Plattform und die Geräte, die dies ermöglichen. Absolut. [Aber] wir konzentrieren uns im Moment viel mehr auf die Software-Seite davon. Wenn ich an immersive Welten denke und an die Verbindung zwischen Spieler und Community, dann ist das etwas, das ganz oben auf unserer Investitionsliste steht.“

„Ich denke, bei den Geräten, die es jetzt gibt, bleiben wir mit vielen der Akteure in Verbindung. [Wir experimentieren und sprechen mit vielen der Partner, die es gibt. “

„Ich denke, dass die Hardware-Innovation, die stattfindet, großartig ist und einen wichtigen Beitrag leistet, [aber] im Moment entscheide ich mich dafür, mehr auf der Software-Seite dieser Entwicklung zu bleiben. Ich glaube, dass sich das auf lange Sicht besser skalieren lässt. “

Spencer lobte die Arbeit anderer Unternehmen und nannte dabei Sony, Oculus und Valve. Es gebe schon eine Menge guter Spiele da draußen.

„Und wissen sie, ich bewundere, was Sony tut, ich bewundere, was Oculus tut, was Valve getan hat. Ich meine, es gibt eine Menge guter Spieler da draußen, die erstaunliche VR-Arbeit geleistet haben. “

„Aber ja, wir werden als Unternehmen im Moment im Consumer-Bereich bleiben und uns auf Software konzentrieren, und ich denke, das ist eine gute Wahl.“

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

100 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. juicebrother 142560 XP Master-at-Arms Silber | 19.10.2021 - 20:46 Uhr

    Hm, also ich hätt mich durchaus über ein Headset für xbox gefreut. War ja anfangs sogar zusammen mit der OX angekündigt…

    Mit der Vive am PC (bei einem Zockerbuddy) hatte ich grossen Spass und meine Begeisterung für VR war geweckt. Nur leider hat Phil hier nie besonders viel Enthusiasmus gezeigt 😔

    3
    • buimui 82590 XP Untouchable Star 2 | 19.10.2021 - 20:50 Uhr

      Ich möchte kein Leierkasten sein. 😅 Aber Phil hat da wohl nicht den ultimativen Einfluss. MS als großes Teich-Unternehmen, würde es sich nicht nehmen lassen selbst in VR Gaming zu investieren, wenn kurzfristig großes Wachstum zu erwarten wäre.

      1
      • Der falsche Diego 118265 XP Scorpio King Rang 4 | 19.10.2021 - 20:54 Uhr

        Ich denke du hast Recht. Ich denke es sollen die besten Entscheidungen für die Allgemeinheit anhand von Ressourcen gefällt werden. Spätestens wenn VR technisch ausgereift ist oder im Mainstream angekommen ist, wird man die Sache richtig angehen.
        Natürlich wären externe Geräte nett aber sie machen auch keine halben Sachen. Entweder Vollgas oder gar nicht.

        0
          • buimui 82590 XP Untouchable Star 2 | 19.10.2021 - 21:01 Uhr

            Wer möchte sich nicht von Microsoft einen Teich anlegen lassen? Schön in X-Form mit grüner Nachtbeleuchtung und Phil Spencer höchstpersönlich der im Sommer Oberkörperfrei mit dem Bagger Schaufelt. 🤣🤣🤣

            0
            • Der falsche Diego 118265 XP Scorpio King Rang 4 | 19.10.2021 - 21:06 Uhr

              Die Lichter für das X werden im Teich installiert so dass man es am Balkon wunderbar in ganzer Pracht begutachten kann. 😀
              Auja und ein nackter Phil Spencer der mit mir im Xbox Teich der Lust badet. 😂👌

              1
            • Thor21 9385 XP Beginner Level 4 | 20.10.2021 - 01:00 Uhr

              Ich hätte gern auf dem Dach den Batman- Strahler, aber mit Xbox Logo 😅😅😅 Dann kann ich jede Nacht Phil Spencer einen Gruss in den Himmel schicken ^^

              0
      • juicebrother 142560 XP Master-at-Arms Silber | 19.10.2021 - 21:23 Uhr

        Dass hier vor allem unternehmerische Argumente zum tragen kommen, denke ich auch. Phil geniesst sicher einiges an Einfluss und Vertrauen innerhalb des Unternehmens, aber im völligen Alleingang, wird er seine Entscheidungen wohl nicht treffen. Ich denke auch nicht, dass Phil das wollen würde. Irgendwie hat der Mann mir bisher stets den Eindruck gemacht zu intelligent zu sein, sich bei Überlegungen nur auf einen einzigen/seinen Blickwinkel zu verlassen 😙

        1
        • buimui 82590 XP Untouchable Star 2 | 19.10.2021 - 21:27 Uhr

          Gut so. Finde es aber schon großartig das MS ihn von der Leine gelassen hat und er auf dem asiatischen Markt angreifen darf. Sonst wurde dieser ja immer komplett aufgegeben von vorne herein. Ganz zum Nachteil von uns JRPG Liebhaber. 💚

          0
          • juicebrother 142560 XP Master-at-Arms Silber | 19.10.2021 - 21:37 Uhr

            Oh ja. Die One Generation war eine echte Durststrecke in Sachen jrpg; vor allem im Hinblick auf 360’er Zeiten. Bin immer noch gehyped bei dem Nachschub, den wir aktuell an besagter Front erleben dürfen und am grübeln, ob ich nach Arise die Guardians oder doch Replicant angehen soll 😙😙😙

            0
            • buimui 82590 XP Untouchable Star 2 | 19.10.2021 - 21:46 Uhr

              Auf Arise freue ich mich schon höllisch. Ich hebe es mir für meinen großen Urlaub auf. Wenn ich Tales Spiele spiele, dann bin ich blind und taub für alles andere. ♥️

              0
              • juicebrother 142560 XP Master-at-Arms Silber | 19.10.2021 - 21:55 Uhr

                Jep, bin jetzt auch schon länger dabei. Vor allem das Fischen hat’s mir als Nebenaktivität wieder mal sehr angetan. Wie bei allen Games, wo’s diese Möglichkeit gibt, verballer ich hier etliche Stunden. Seit Ocarina of Time einer meiner liebsten Zeitvertreibe in einem Game, neben der eigentlichen Handlung 😋

                0
                • buimui 82590 XP Untouchable Star 2 | 19.10.2021 - 22:00 Uhr

                  Das Fischen bei Ocarina of Time war aber auch legendär. 🥰 Bin aber auch gerne stundenlang mit Epona durch die Steppe geritten oder war im Hyliasee schwimmen. Am meisten hat es mir bis heute der Friedhof angetan. Weiß nicht warum aber ich habe wohl stunden dort verbracht. 😂

                  0
                  • juicebrother 142560 XP Master-at-Arms Silber | 20.10.2021 - 00:10 Uhr

                    Da war doch dieser merkwürdige, buckelige Gärtnerdude. Ich glaub da gab’s auch eine Sidequest, wo man dem Nachts hinterherschleichen musste. Creepy 😰

                    0
                    • buimui 82590 XP Untouchable Star 2 | 20.10.2021 - 00:24 Uhr

                      Meinst du zufällig Boris den Totengräber? Ja, den. Und als link erwachsen war musste man sein Grab aufsuchen und seinen Geist verfolgen um den Enterhaken zu erlangen. 👍

                      0
                  • juicebrother 142560 XP Master-at-Arms Silber | 20.10.2021 - 12:22 Uhr

                    Ah, ja. So war’s 😅

                    Ich merke, es wird langsam mal wieder Zeit, meine Ocarina of Time Skills aufzupolieren. Gut, dass Ende des Monats N64 Games der Switch Online Bibliothek hinzugefügt werden 😋

                    0
                    • buimui 82590 XP Untouchable Star 2 | 20.10.2021 - 13:18 Uhr

                      Ocarina of Time geht immer. Genauso zeitlos wie A Link to the Past, dass ich glaube ich schon 100 mal durch habe und immer wieder mal einen run starte. 🤣

                      0
    • Der falsche Diego 118265 XP Scorpio King Rang 4 | 19.10.2021 - 21:02 Uhr

      Die Vive war ja wirklich das Non-Plus-Ultra der VR Brillen. Um Phil zu zitieren: „was Valve getan hat“. Heißt dass die Vive wurde schon eingestellt? Würde mich bei Valve nicht wundern aber wäre auch schade drum.

      0
      • Ritter Runkel 2760 XP Beginner Level 2 | 20.10.2021 - 08:30 Uhr

        Von Valve gibt es das Index, welches eines der besten Headsets zum Spielen ist.
        Die Vive war von HTC, wurde seinerzeit aber als „Steam-Headset“ vertrieben. Auch da gibt es eine ganze Reihe gute Nachfolgemodelle.

        0
  2. KeKsBrei 11815 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 19.10.2021 - 20:59 Uhr

    Also ich persönlich war noch nie ein Fan einer VR Brille mir solls recht sein… weil ich brauche einen Bildschirm

    1
  3. Django 7640 XP Beginner Level 4 | 19.10.2021 - 21:05 Uhr

    Der Markt (Zielgruppe) ist einfach noch viel zu klein. Finde es auch besser, dass man sich auf andere Dinge fokussiert.

    1
    • Fraggleflops 24025 XP Nasenbohrer Level 2 | 20.10.2021 - 01:04 Uhr

      Was soll sich Microsoft denn jetzt auch noch um die paar Nischenkunden im Konsolenbereich battlen die ohnehin gut von Sony versorgt werden? Im stationären Bereich ist MS mit Hololens etc. eh stärker unterwegs und versorgt dort ganz andere Kundenkreise. Das VR Zeugs an der Xbox wäre nun wirklich Spielerei im Entwicklungsstadium.

      1
  4. Lord Hektor 57080 XP Nachwuchsadmin 7+ | 19.10.2021 - 21:34 Uhr

    Ich muss ehrlich sagen, mich interessiert dieses ganze VR gar nicht so. Ich habe auch gar nicht so viel Platz um das gescheid nutzen zu können 🤷‍♂️

    0
  5. XBSX86 960 XP Neuling | 19.10.2021 - 21:35 Uhr

    Ich persönlich finde es schade, aber auch nachvollziehbar, zumindest aus Sicht von MS. Sie haben einfach keine gute Erfahrung mit Kinect gemacht und wollen das Geld für die Forschung lieber in Studio-Aufkäufen stecken. Sie hoffen wahrscheinlich darauf, dass irgendwann eine gute VR-Alternative von extern in Frage kommt kompatibel für die XB zu machen. Nicht falsch verstehen, ich bin aber ein bisschen irritiert das VR als „Nische“ abgetan wird. VR ist ziemlich präsent auf dem PC und auch auf der Playstation ein großer Erfolg. Ich selbst hatte bisher erst einmal die Gelegenheit VR selbst zu erfahren bei einem Kumpel auf der PS4 und ich war, obwohl vorher natürlich Fanboy-mäßig rosa rote Brille auf, erstmal skeptisch und dann extrem begeistert. Das war eine total krasse Erfahrung, die man auch nicht in Worte fassen kann, weswegen ich es schade finde das ich sowas nicht auf der XB bekomme. Angeblich zeigt Sony im Dezember ihre neue Version von VR. Das alleine zeigt ja schon das es keine Nische ist.

    3
    • David Wooderson 102770 XP Elite User | 20.10.2021 - 06:51 Uhr

      Wieso irritiert das es als Nische abgetan wird? Auf dem PC nutzen es 2,31%. Das is also weit weg von präsent oder Mainstream und Nische in Reihnform.

      Persönliches Empfinden spielt da keine Rolle.

      0
      • Zecke 58545 XP Nachwuchsadmin 8+ | 20.10.2021 - 07:12 Uhr

        Lass es bei PS um die 6-7% sein. Der richtige kommerzielle Durchbruch ist das nicht.

        0
        • David Wooderson 102770 XP Elite User | 20.10.2021 - 17:03 Uhr

          Da hab ich auch gelesen: Sony begleitet Playstation VR freundlich lächelnd aus der Hintertür des Gaming-Zimmers.

          In einem Interview bremst Jim Ryan die Hoffnungen von VR-Fans, dass Sony kurz- bis mittelfristig eine Playstation VR 2 auf den Markt bringen wird.

          „Wir sind mehr als nur einige Minuten von der Zukunft von VR entfernt“, sagt Ryan. Playstation und Sony würden weiter „an VR glauben“ und dass die Technik „irgendwann in der Zukunft“ eine „wichtige Komponente des interaktiven Entertainments“ werde.

          😎

          0
          • Zecke 58545 XP Nachwuchsadmin 8+ | 21.10.2021 - 00:34 Uhr

            Sony hatte halt bei der PS4 ein Problem manglender Konsolenpower. Dies dürfte jetzt weitaus besser aussehen mit der 5er.
            Blöderweise darf bei Konsolen für viele Endkunden auch alles nicht viel kosten. Aber eine gute VR Brille kostet nun einmal.
            Daher wird die PSVR 2 stark subventioniert und/oder technisch eher schwach.

            Denke deswegen ist Sony ein klein wenig zurückgerudert und ist das Thema VR seit Release der PS5 nicht ganz so offensiv angegangen wie ich es anfangs vermutet hätte.

            0
            • David Wooderson 102770 XP Elite User | 21.10.2021 - 02:23 Uhr

              Yo und wenn man bedenkt:
              Die PSVR ist seit 2016 erhältlich und hat sich 5 Mio mal verkauft. Klingt zuerst ganz ok aber dann; zwischen März 2019 und Januar 2020 nur noch 800.000 Einheiten verkauft. Also circa jeder 21 PlayStation-Spieler hat die PSVR.

              Dazu kommt außerdem das der gesamte VR Markt 2020 um 6,7% geschrumpft ist. Für Sony erstmal erledigt.
              VR stirbt also.. mal wieder.

              0
              • Zecke 58545 XP Nachwuchsadmin 8+ | 21.10.2021 - 02:41 Uhr

                Es ist noch ein Markt für Enthusiasten oder wirtschaftlich gesehen: Nische.

                Interessiere mich für Meinungen diesbezüglich und war bei allgemeinen Gamingseiten doch etwas enttäuscht. Einige User der PSVR berichteten, es wäre wäre der heiße Sh!t. Zwei Wochen lang, danach Monate im Abstellschrank verstaubt.
                Denke es ist aber auch ein Zusammenspiel mit den Games. Kommt auch nicht ganz so viel bzw. immer sehr verschiedene Anforderungen. Deswegen werden viele 3rds auch erst einmal Abstand davon nehmen.

                0
  6. Ic3cold 5470 XP Beginner Level 3 | 19.10.2021 - 22:41 Uhr

    Ist ja nicht so, als hätte man es nicht mit Kinect versucht oder mit der AR Lens Brille usw.
    Man könnte wenigstens zb oculus erlauben eine Kompatibilität zur Xbox anzubieten.
    Aber ja, es bleibt nunmal ein naja Produkt, was man nicht unbedingt haben muss.
    Viele leiden unter Motion Sickness, auch ich liebe zwar VR, aber es bringt mir leider nichts, wenn mir bei Skyrim oder Resi 7 VR schlecht wird.
    Astro Bot oder everybody’s Golf lies sich super spielen, aber wegen Handvoll Spiele, lohnt sich eben es eben nicht.
    Na mal schauen, was Sony mit PS VR 2 macht.
    Das sollte auch Sony Exklusiv bleiben finde ich 😁

    0
  7. Kenty 58825 XP Nachwuchsadmin 8+ | 20.10.2021 - 00:18 Uhr

    Finde ich total enttäuschend. Die Series X hat doch jetzt die Power um VR zu unterstützen, aber Phil oder MS will immer noch nicht. Langsam reichts. Am Ende kauf ich mir doch noch eine PS5 mit nem neuen Headset, will ich aber eigentlich nicht 😢

    0
  8. TheMarslMcFly 96620 XP Posting Machine Level 3 | 20.10.2021 - 00:26 Uhr

    Muss ich persönlich auch nicht haben. Mal abgesehen vom Faktor Platz hab ich auch echt kein Bock mir zum zocken jedes mal so ne komische Brille aufzusetzen und damit rumzuhampeln. Da bin ich oldschool und bevorzug die Couch und nen Fernseher.

    0
  9. Hey Iceman 331875 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 20.10.2021 - 00:29 Uhr

    Denke die werden Das weiterhin bei sony beobachten ung gehb.dann gegen steuern wenn es da beachtliche Erfolge geben würde.

    0

Hinterlasse eine Antwort