Resident Evil 7 Biohazard: Spoiler Warnung: Spielzeit und Enden kursieren schon im Internet

Resident Evil 7: Biohazard Spoiler durch Rezensionsexemplare schon im Internet.

Wenn ihr euch Resident Evil 7: Biohazard nicht schon vor dem Release spoilern lassen wollt, solltet ihr vorsichtig sein, welchen Twitchstream ihr anschaltet. Resident Evil 7: Biohazard erscheint bei uns am 24.01.2017, doch es sind schon einige Rezensionsexemplare unterwegs und es gibt genügend Leute die es sich nicht nehmen lassen das Spiel zu streamen, Screenshots zu posten und auf Reddit darüber zu sprechen.

Einen kleinen Spoiler gibt es auch hier, und zwar die Spielzeit betreffend. Es gibt nämlich auch schon die ersten Screenshots zum Statistikbildschirm, in der man die Leistung nach dem Spielende sehen kann. So wird es möglich sein Resident Evil 7: Biohazard innerhalb von ca. 10 Stunden auf normal zu bewältigen.

Ob man in dieser Zeit auch wirklich alles gesehen hat oder nicht, lässt sich mit einem Screenshot jedenfalls nicht beurteilen. Wer dann aber noch mehr Schreckmomente benötigt, kann sich danach immer noch den Season-Pass gönnen.

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Johnny2k 55815 XP Nachwuchsadmin 7+ | 17.01.2017 - 01:41 Uhr

    Für ein Resident Evil ist das echt nicht viel aber der Spieler ist wahrscheinlich durch´s Spiel gerusht um möglichst schnell und als erster den Screenshot zu bringen.

    Freue mich jedenfalls sehr auf´s Spiel und hoffe es enttäuscht mich nicht denn ich habe mal ausnahmsweise gleich die Deluxe Edition vorbestellt 🙂

    0
  2. panicKiller1987 2350 XP Beginner Level 1 | 17.01.2017 - 11:48 Uhr

    Also ich Empfinde 10 Stunden heutzutage als komplett ausreichend. Ein Singleplayer in dem Genre der z.B. 25 Stunden dauert würde ich mir nicht groß antun wollen, dafür fehlt mir schlicht die Zeit. Außerdem lieber 10 guten Stunden, als wenn man von 20 Stunden 8 Stunden Füllwerk hat.

    0

Hinterlasse eine Antwort