Starfield: Gerücht: Animations-System wird von Grund auf neu geschrieben

Für Starfield soll einem Gerücht zufolge das Animations-System von Grund auf neu geschrieben werden.

Bereits im September sprach Todd Howard von Bethesda darüber, dass man an einer neuen Version seiner Creation Engine arbeite, die man auch für die Entwicklung für Starfield verwendet.

Offenbar zählt dazu auch eine Erneuerung des Animations-Systems.

Senior Programmer Eric Braun scheint einer der Entwickler zu sein, der das Animations-System von Grund auf neu schreibt.

Das geht zumindest aus seinem LinkedIn-Profil hervor, wie Twitter-User JJ&MrOrange entdeckte.

Bisher gab es kein offizielles Bild- und Videomaterial zu Starfield, auf denen man die Neuerungen entdecken könnte. Neuigkeiten zum Spiel sind auch erst im nächsten Jahr zu erwarten.

17 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Phonic 93575 XP Posting Machine Level 2 | 20.10.2020 - 15:14 Uhr

    Ich bewerb mich für die QA bei MS, bin zwar nur VDA Zertifiziert aber die zocker Erfahrung macht das wett

    0
  2. Videogamefan 1660 XP Beginner Level 1 | 20.10.2020 - 16:01 Uhr

    Oh Gott wenn die jetzt erst an der Engine und sowas wie Animationen arbeiten dann dauert es wahrscheinlich noch Jahre bis das Spiel erscheint.

    1
  3. Robilein 350665 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 20.10.2020 - 16:21 Uhr

    Bin sehr sehr gespannt auf dieses Projekt. Wird viel Arbeit rein gesteckt. Dazu sagen ich wieder it’s done when it’s done. Microsoft hat inzwischen 23 Studios. Sollen sie es ruhig fertigstellen. Kann drauf warten.

    0
  4. Holy Moly 74209 XP Tastenakrobat Level 2 | 20.10.2020 - 17:09 Uhr

    Ich versinke gerade gut in No Man’s Sky. Dadurch bin ich gerade super gespannt und neugierig auf Starfield.

    0
  5. EdgarAllanFloh 11460 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 20.10.2020 - 18:03 Uhr

    Auf Starfield bin ich inzwischen schon mehr gehypt als auf Cyberpunk. Bei Cyberpunk ist mein Hype seit der Vorbestellung vollkommen weg. Starfield ist unbekannt, attraktiv und aufregend. Am Ende wird es dann ein Sammelkartenspiel in 3D und ich ärger mich. Nein, eigentlich ist meine Messlatte Outer Worlds in sehr gut.

    0
  6. de Maja 129445 XP Man-at-Arms Onyx | 20.10.2020 - 20:15 Uhr

    Naja wenn sie weiter die alte „aufgebohrte “ Engine nehmen ist es kein Wunder das die Animationen überarbeitet werden müssen. Das alte System war schon zu Fallout 3 Zeiten altbacken.

    0

Hinterlasse eine Antwort