Starfield: Neues Beta-Update nächste Woche

Übersicht
Image: Bethesda Softworks

Nächste Woche veröffentlicht Bethesda ein neues Beta-Update für Starfield.

Bethesda hat offiziell bekannt gegeben, dass nächste Woche ein neues Update im Beta-Programm auf dem PC veröffentlicht wird. Im Beta-Prozess wird das Update dann auf Herz und Nieren getestet und dann freigegeben, sollte es keinen schlechten Befunde geben.

Die ausführlichen Patch-Notes sollen zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben werden.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


37 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. AppleRedX 79080 XP Tastenakrobat Level 4 | 02.03.2024 - 12:11 Uhr

    Immer her damit. Hoffentlich dient es auch als Vorbereitung auf den DLC ^^

    3
    • AppleRedX 79080 XP Tastenakrobat Level 4 | 02.03.2024 - 13:06 Uhr

      Nö. Bzw. sehr sehr unwahrscheinlich.

      Ende letzen Jahres hat Bethesda bekräftigt, dass sie derzeit keine Pläne haben einen Multiplayer-Modus hinzuzufügen.

      0
  2. Robilein 957985 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 02.03.2024 - 13:01 Uhr

    Immer her damit das dieses Meisterwerk noch besser wird. Werde es mit dem DLC wieder starten🥰🥰🥰

    3
  3. EvilGremlin 41275 XP Hooligan Krauler | 02.03.2024 - 13:09 Uhr

    Ich hoffe das mit dem Dlc auch endlich mal mehr Abwechslung beim Planeten Erkundung gibt. Das man z.b. Planeten findet wie Avatar oder Hoth, Naboo oder Alderaan aus Star Wars.
    90 % der Planeten in ST sind so Langweilig und alle sehen gleich aus. Das es sich einfach nicht lohnt sie zu erkunden.

    0
    • Goburd 94885 XP Posting Machine Level 2 | 02.03.2024 - 13:28 Uhr

      Du hast echt alle 1.000 Planeten besucht?

      Ich war auf knapp 300 und hatte teilweise schon viel Abwechslung.

      Ich habe sogar im Orbit eines Planeten eine Hommage an „Alien“ gefunden und wurde auf einem Dschungelplaneten von unsichtbaren Kreaturen gejagt.

      4
      • EvilGremlin 41275 XP Hooligan Krauler | 02.03.2024 - 13:55 Uhr

        Nein habe ich nicht, war aber auch nicht nötig da die meisten Planeten die Ich besucht habe Teilweise Karg und Leer waren.
        Habe natürlich auch ein paar coole Sachen gefunden. Wie z.b. auf einem Mond eine verlassene Forschungsstation und man da dann rausfinden muss was dort Passiert ist o. auf einem Planeten, wo es eine Kollonie gab mit Klone von Franklin D. Roosevelt, Dschingis Khan und Amanirenas.
        Ist mir aber leider viel zu wenig. Und gerade bei denn Level 60- 70 Planeten hätte ich mit mehr gewünscht.

        Das mit der Hommage an Alien muss ich mal Googlen wie der Planet heißt.

        0
        • Goburd 94885 XP Posting Machine Level 2 | 02.03.2024 - 14:59 Uhr

          Dann hast du nur gemutmaßt und generalisiert…

          Die Hommage ist ein Raumschiff, war auch irgendwo im 60er bis 70er Bereich im Osten der Sternenkarte.

          1
  4. AnTwuan 20205 XP Nasenbohrer Level 1 | 02.03.2024 - 13:11 Uhr

    Bei mir geht’s dann erst los sobald eine Pro Konsole auf den Markt kommt, die 4K und 60fps gleichzeitig schafft. Zusätzlich RayTracing wäre sehr wünschenswert. Jedoch gebe ich die Hoffnung diesbezüglich langsam auf. Habe richtig Bock auf das Spiel, aber die 30fps verursachen augenkrebs bei mir.

    0
    • kleineAmeise 57430 XP Nachwuchsadmin 7+ | 02.03.2024 - 17:11 Uhr

      Vielleicht schafft das die nächste Gen. Vielleicht! Aber so lange würde mir nicht einfallen auf dieses Meisterwerk zu warten wegen sowas.
      Und du weisst schon dass wir so gut wie gar nichts mit 4K UND 60fps haben, sondern entweder oder!?
      Wenn es dir aber um das geht, warum holst du dir nicht eine starken PC? Hast du das schon überlegt oder kommt das nicht für dich in Frage?
      Glaub mir, ich hätte auch gerne 4K, 60fps, Raytracing und und und….aber Realität ist eine andere, leider.
      Frage einfach nur aus Interesse.
      Das Spiel ist aber auch so sehr gut spielbar.

      0
      • AnTwuan 20205 XP Nasenbohrer Level 1 | 04.03.2024 - 09:49 Uhr

        Ich bin privat mit Apples Geräten ausgestattet. Zum arbeiten benötige ich keinen Windows Rechner. Zu Hause habe ich dementsprechend auch kein Büro.
        Mein 65er OLED steht auf einem „Designer“ Fuß. Darunter jeweils eine PS5 und eine Series X. Ist also relativ minimalistisch gehalten. Unter dem Fernseher schwebt eine LG Soundbar. Hinter der Couch die 2 dazugehörigen Rücklautsprecher.
        Beruflich bedingt bin ich teilweise mehrere Wochen am Stück nicht zu Hause. Aktuell in England.
        Hier habe ich MacBook, iPad etc. mit dabei.
        Von unterwegs aus greife ich über mein iPad auf meine Xbox zu. Das funktioniert super.
        Ein PC würde also wenig in meine Einrichtung passen. Dafür ist ja eine Konsole da. Diese kann auch gerne ab 1.000€ aufwärts kosten. Wie oft kauft man eine Konsole ? Alle 3-5 Jahre. So lange halten die meisten doch. Muss man seinen PC nicht sich alle 3-5 Jahre aufrüsten um die neusten Spiele auf Maximum spielen zu können ? Ich kenne mich wenig damit aus.

        0
        • kleineAmeise 57430 XP Nachwuchsadmin 7+ | 05.03.2024 - 08:00 Uhr

          „Wenig“ ist etwas übertrieben…😉
          In deinen Fall wäre GeForce Now die perfekte Lösung. Läuft überall, auch Mac in 4K und 60fps, und es sind auch 120 fps möglich. Gerade wenn man viel unterwegs ist und die beste Qualität haben möchte. Ich glaube wir werden noch lange auf so eine Konsole warten müssen.

          0
  5. HungryVideoGameNerd 145190 XP Master-at-Arms Gold | 02.03.2024 - 13:54 Uhr

    Ein Update bezüglich mod Support wäre nett. Das würde halt nochmal soviel frischen Wind ins Spiel bringen.

    0
  6. kleineAmeise 57430 XP Nachwuchsadmin 7+ | 02.03.2024 - 16:49 Uhr

    Ich habe etwas an den Einstellungen rumgespielt, sowohl auf Xbox wie auf dem Fernseher. Was definitiv feststeht, das Spiel (und auch alle andere die ich ausprobiert habe!) ist mit eingeschaltetem VRR und ALLM nicht spielbar. Definitiv!
    Das Ruckeln hört nicht auf, und es sieht aus als ob es konstante 10-15 fps wären!
    Und ich dachte diese Technik soll doch was bringen bei einem 120hz TV.

    Dann habe ich an den Ultra HD Einstellungen am TV rumgeschraubt.
    Da war ich etwas überrascht.
    Wenn ich Standard wähle, dann sendet das Signal nur eine 1080p Auflösung an die Xbox, und es gibt auch keine Option für 4K oder 120hz auf der Xbox, sondern nur 1080p und 60hz. Das ist das eine, das andere ist, das Bild sieht unglaublich knackig aus. Klar man merkt die Auflösung, keine Frage, aber so ein knackiges und farbenfrohes Bild habe ich noch nie gehabt, und dazu noch etwas was mich verblüfft hat, ich könnte schwören das es mehr als 30fps waren, so unglaublich flüssig wie das stellenweise lief. Ich meine, ich habe mehr als 400 Stunden in dem Spiel, ich weiss wovon ich rede. Ich sage nicht es sind mehr als 30, aber es hat sich auf jeden Fall so angefühlt und es hat auch so ausgesehen.
    Nur daraus ist nicht geworden, da es immer mit kurzen Unterbrechungen gelaufen ist. Es waren keine Ruckler oder Wackler, sondern richtige kurze Unterbrechungen immer wieder, aber dazwischen sooo schön flüssig. Es sah wirklich nach 60fps aus!
    Aber unspielbar.

    Dann habe ich TV auf Ultra HD Optimal eingestellt. Xbox auf 4K, 120hz, und alle Häkchen die es gibt ausgewählt. Dann nochmal das ganze Bild überarbeitet. Farbe, Kontrast, Gamma, Schwarzwert, und viele andere Ultra HD und HDR Einstellungen, auf dem TV wohlgemerkt. Dann noch VRR und ALLM auf AUS! So sind diese zwei auf der Xbox ausgegraut und es ist auch kein Hacken zu sehen. Auf der Xbox habe ich keine HDR Einstellungen geändert. Es bleibt so wie ich es am Anfang eingestellt habe.
    Und das Ergebnis ist ein sehr, sehr geiles Bild! Um vieles besser als vorher. Ich mag es hell und knallig. Es hat mich aber immer etwas gestört, wenn ich in einer Höhle bin oder an dunkeln Orten, das diese Dunkelheit etwas zu hell oder grau wirkte. Jetzt ist einfach viel besser und dunkler, ohne diesen grauen Schleier und das Licht bleibt trotzdem erhalten und verliert nicht an Helligkeit.
    Ich muss sagen Starfield sieht jetzt richtig phänomenal aus und läuft schön flüssig auch mit 30fps und ohne VRR.
    Das Bild ist aber allgemein besser geworden. Ich habe noch Breakpoint ausprobiert und…ufffff….es sieht einfach oberaffengeil aus.

    Ich hoffe dass Bethesda die Probleme anpackt und auch beseitigt. Ich habe gesehen, in verschiedenen Foren wurde schon vor 5 Monaten über Probleme diskutiert und diese habe ich heute immer noch. Das ist einfach 🤮.

    0
  7. Hey Iceman 670905 XP Xboxdynasty MVP Onyx | 02.03.2024 - 18:49 Uhr

    Hab das spiel endlich durch und mache mal woanders weiter 🥳
    NG+ verzichte ich erstmal.

    2
    • shadow moses 199855 XP Grub Killer God | 03.03.2024 - 06:48 Uhr

      Als SP Spiel auf Platz 25 bei den meist gespielten Spielen auf der Xbox und das 6 Monate nach Launch besagt was anderes.

      3
      • EssBee0 12460 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 03.03.2024 - 07:56 Uhr

        Alle anderen Statistiken sagen etwas anderes. Siehe Steam.
        Selbst die Modding-Community, die Skyrim liebevoll pflegt, ist bereits über alle Berge.
        Wie der von Todd ausgerufene 10-Jahres Plan aufgehen soll, bleibt mir ein Rätsel.
        Ok, ich bin kein Fan von Starfield, was auch mittlerweile bekannt ist. Aber diese offensichtlichen Schwächen des Spiels sollten auch mittlerweile überall angekommen sein..

        1
        • shadow moses 199855 XP Grub Killer God | 03.03.2024 - 10:12 Uhr

          Ich denke, dass die Spielerzahlen am aussagekräftigsten sind, wenn jemand behauptet, dass ein Spiel tot ist. Platz 25 ist alles andere als tot. Wir sprechen hier auch immer noch von einem SP Spiel, bei dem es ganz logisch, dass es mit der Zeit weniger Spieler werden. Da es auch nach einem halben Jahr noch von so vielen Leuten gespielt wird, zeigt, dass die offensichtlichen Stärken bei weitem die Schwächen überwiegen und Bethesda wieder mal ein fantastisches Spiel abgeliefert hat.

          4
          • EssBee0 12460 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 03.03.2024 - 11:44 Uhr

            Ganz ehrlich und nimm es mir bitte nicht übel. Aber wie kann man so die Augen verschließen und Scheuklappen auf haben. Guck dir die Statistiken bzw. aktuellen Spielerzahlen auf Steam an. Das Game ist so abgeschmiert, da geht gar nix mehr. Ich weiß nicht ob da noch irgendwelche Updates oder das angepriesene Modding-Tool helfen werden. Mehr sage ich dazu auch nicht mehr.

            1
            • shadow moses 199855 XP Grub Killer God | 03.03.2024 - 11:59 Uhr

              Offensichtlich zählen für dich nur die Spieler auf Steam was lächerlich is, da es nicht die einzige Plattform ist. Ein Spiel, welches auf Platz 25 der meist gespielten Spiele auf der Xbox liegt, tot zu bezeichnen, ist nun mal realitätsfremd. Demnach wäre ja alles tot ab Platz 25 oder vielleicht schon 20. Keine Ahnung welchen Maßstab du persönlich ansetzt. Viel mit der Realität hat er jedenfalls nicht zu tun.

              Bevor du so sinfreie Aussagen triffst, wäre es tatsächlich besser gewesen nichts zu sagen.🤷

              2
              • EssBee0 12460 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 03.03.2024 - 12:05 Uhr

                Entschuldigung, aber Steam ist nun mal eine große Plattform, größer als die Xbox sowieso, und ist als Indikator gut heranzuziehen. Und wenn ich sage das Spiel ist tot beziehe ich mich auf aktuelle Spielerzahlen und nicht auf All-Time-Players. Also nein, meine Aussage ist nicht lächerlich und an den Haaren herbeigezogen.

                1
                • shadow moses 199855 XP Grub Killer God | 03.03.2024 - 12:38 Uhr

                  Natürlich sprechen wir von altuellen Spielern. Hättest du geschrieben, der Großteil der Spieler zockt es nicht mehr, wären wir uns einig. Bei einem SP Spiel ist das auch ganz normal. Irgendwann ist es eben ausgespielt.

                  Du hast aber eben geschrieben, dass es tot ist und das bleibt weiterhin völliger Unsinn. Platz 25 auf der Xbox widerlegt diesen Unsinn allein. Auch wenn du es ignorierst, zocken es auch jetzt immer noch sehr viele Leute sonst wäre es deutlich weiter hinten. Du kannst ruhig zugeben, dass „tot“ einfach nicht die richtige Wortwahl ist. Du brichst dir sicher keinen Zacken aus der Krone.

                  2
                  • EssBee0 12460 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 03.03.2024 - 12:51 Uhr

                    Natürlich ist das bei SP-Spielen normal. Nur habe ich versucht mit der Aussage den Bogen zum 10-Jahres-Plan von Todd Howard zu schlagen und das in Bezug zu bringen. Ist wohl falsch rüber gekommen. Und da bleibe ich bei, das wird schwierig bei den aktuellen Spielerzahlen.

                    1
                    • shadow moses 199855 XP Grub Killer God | 03.03.2024 - 14:13 Uhr

                      Ich weiß nicht ganz genau was bzgl. 10 Jahre gesagt wurde oder was genau gemeint war. Wenn das kommende DLC aber das einzige ist, wird es sicherlich nicht reichen.

                      Welchen Impact das Modden haben wird, kann ich nicht sagen. Mit den ganzen Planeten hätte es ja grundsätzlich Potenzial. Man wird sehen.

                      0

Hinterlasse eine Antwort