The Callisto Protocol: Die Wahrheit über Black Iron im Trailer

In einem neuen Trailer zu The Callisto Protocol gibt es jetzt die Wahrheit über Black Iron.

Hier gibt es den neusten Trailer zu The Callisto Protocol zusehen. Dabei erfahrt ihr die Wahrheit über Black Iron.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


26 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Dr Gnifzenroe 189770 XP Battle Rifle God | 30.09.2022 - 08:01 Uhr

    Gefällt mir saugut. Denke ernsthaft darüber nach ein Game mal wieder zeitnah zum Release zu kaufen.

    0
  2. Rittmeister 11905 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 30.09.2022 - 09:07 Uhr

    Deluxe Edition X/S schon lange vorbestellt. Ich hoffe das noch einige DLC ’s dafür kommen.

    0
    • wihitewolf2007 2960 XP Beginner Level 2 | 30.09.2022 - 23:12 Uhr

      Das wurde schon bestätigt und es gibt mindestens 1 Jahr Support mit neuen Story DLCs. Denn es gibt Bereiche dort, die man jetzt noch nicht betreten kann usw.

      0
  3. BenBook84 4980 XP Beginner Level 2 | 30.09.2022 - 09:11 Uhr

    Callisto noch diesem Jahr, DeadSpace im Frühjahr. Konsole wird warmlaufen, spart Heizkosten😎

    0
  4. Mordus Kull 57545 XP Nachwuchsadmin 8+ | 30.09.2022 - 09:13 Uhr

    Das sieht wirklich unglaublich gut aus…da dauert die Zeit bis zum Release gefühlt direkt doppelt so lange…

    0
  5. 8bitninja 6040 XP Beginner Level 3 | 02.10.2022 - 17:33 Uhr

    Ich bekomme immer ofter Bauchschmerzen, wenn ich Trailer zu solch hyper-detailiert AAA Titeln sehe. Man mag gar nicht daran denken, wieviel Arbeitsstunden in im finalen Spiel kaum wahrgenommene Kleinigkeiten wie Schilder, Kabel, Wandverkleidungen etc. gesteckt werden. Ob sich das dann final wirklich lohnt bzw. ob dass der richtige Weg für die Zukunft der Spieleentwicklung ist?

    0
    • Z0RN 400605 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 02.10.2022 - 17:42 Uhr

      Wenn Spiele innerhalb von weniger als 24 Stunden die Entwicklungskosten einspielen, dann natürlich. Nur ist das Risiko bei einem Mammutprojekt, wenn es ein Flop wird, natürlich groß. Trotzdem, mach dir mal keine Sorgen. Hier geht’s um riesige Summen und darum aus 100 Millionen in 24 Stunden 200 zu machen – und mehr!

      0
    • Lord Maternus 192940 XP Grub Killer Elite | 02.10.2022 - 17:56 Uhr

      Naja, es ist schon mal etwas sicherer, wenn man den Leuten ein Dead Space unter anderem Titel von den Dead Space Machern verkaufen kann.
      Komplett Unbekannte mit einer neuen IP haben da das größere Risiko.

      Aber es geht ja auch nicht jeder diesen Weg. Auch simplere Grafikstile sind immer noch beliebt, wobei in denen natürlich auch nicht selten Unmengen an Zeit und Arbeit stecken.

      0

Hinterlasse eine Antwort