The Coalition: Arbeitet neben Gears 6 auch an neuer IP laut Gerücht

The Coalition soll nicht nur an Gears 6 arbeiten, sondern auch an einem weiteren Spiel, dass auf einer neuen IP basieren könnte.

Der für das Gears Franchise verantwortliche Entwickler The Coalition hat nach Gears 5 nicht nur weiterhin mit der Pflege des aktuellen Teils gut zu tun, man leistet 343 Industries auch noch Unterstützung bei der Fertigstellung von Halo Infinite.

Darüber hinaus soll man mit Gears 6 schon an der nächsten Erfahrung arbeiten. Dazu gab es in den vergangenen Monaten immer wieder Hinweise. So suchte man im März etwa nach neuen Talenten.

Doch das Studio soll noch an einem weiteren Spiel arbeiten.

Jeff Grubb von VentureBeat hatte dazu die (unbestätigten) Details in seiner jüngsten Folge von The Game Mess Show auf YouTube.

Demzufolge könnte das noch unbekannte Spiel wahrscheinlich auf einer neuen Marke basieren. Er habe zudem das Gerücht gehört, dass es sich dabei um ein Star Wars-Spiel handeln könnte. Allerdings kann er das nicht bestätigen und ist sich auch nicht sicher, ob dieses Spiel vor oder nach Gears 6 erscheinen wird.

Im November letzten Jahres gab es schon den Hinweis zu einem noch unangekündigten Spiel von The Coalition. Damals wusste man aber nicht, ob es sich dabei um Gears 6 handelt oder ein ganz anderes Spiel.

56 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Karatejak 3200 XP Beginner Level 2 | 05.05.2021 - 13:15 Uhr

    Dieses Studio steht für erhabene deckungsshooter Qualität. Ich wäre gespannt, was die mit einer ganz neuen IP so machen können.

    Ich dachte ja, Sony bringt ein gewisses Pendant zu Gears mit the order 1886. Die Ansätze fand ich auch gut aber im spielerischen Vergleich zu Gears meilenweit entfernt von der Spiel Qualität.

    0
      • Karatejak 3200 XP Beginner Level 2 | 05.05.2021 - 13:57 Uhr

        Das erklärt auch warum das erste Uncharted so viele Gegnerwellen hatte. War gut das naughty dog die uncharted Marke da nochmal umgelenkt hat, ein Uncharted 2, wie Teil 1hätte der Marke eher geschadet.

        1
  2. Economic 5080 XP Beginner Level 3 | 05.05.2021 - 13:42 Uhr

    ganz schöne was zu tun Gears 5, Gears 6, Halo, neue IP. Gestern habe ich was gelesen über einen Spin-off zu Gears.
    Hoffe das die 200 Angestellten von TC die Arbeit bewältigen können und das die Qualität und die Anzahl Maps und das Release Datum von Gears 6 dadurch nicht zu sehr leidet.

    0
      • RuGrabu 15180 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 05.05.2021 - 14:01 Uhr

        Auf Wikipedia steht 200 aber das ist ein Stand von 2015. Nähere Zahlen findet man sonst nicht. Auf einer Rekrutingseite steht sonst nur 201-500 als Kategorie.

        0
        • doT 74100 XP Tastenakrobat Level 2 | 05.05.2021 - 14:35 Uhr

          Zur XDS2018 hatten sie 350+ und später auch um die 300 ausserdem haben sie u.a min. 2 Art/Technical Director + jeweilige Studio Director, das hast du halt nicht bei nur einem Team.

          1
  3. AkiraUmiDesu 6665 XP Beginner Level 3 | 05.05.2021 - 13:47 Uhr

    Star Wars?
    Von The Coalition hätte ich lieber eine Warhammer 40K Spiel.
    Am besten als Space Marine.
    Das würde gut zu denen passen imo.

    2
  4. Karamuto 113010 XP Scorpio King Rang 2 | 05.05.2021 - 13:57 Uhr

    Oh da haben sie sich aber ganz schön was vorgenommen, wenn sie Gears 5 weiterhin so gut pflegen, nebenher Gears 6 Entwickeln und nun noch dazu eine IP kann das schon ganz schön hart werden. Denke aber die neue IP kann man frühestens in 3 Jahren erwarten.

    0
  5. Tomplifier 7780 XP Beginner Level 4 | 05.05.2021 - 14:13 Uhr

    Die neue IP dann bitte nicht mehr so infantil wie Gears. Ich mag ja deren Präsentation und GamePlay, aber die Inszenierung tut mir dann doch zu sehr weh um es weiter zu spielen. Ja, man schämt sich ja fast und guckt sich ängstlich über die Schulter ob nicht doch wer zuschaut ^^

    0
    • Senseo Mike 47580 XP Hooligan Bezwinger | 05.05.2021 - 14:31 Uhr

      Gears infantil?
      Hast aber alle 5 (6) Teile durchgeballert um dieses Urteil zu Fällen, weil das Gameplay ja toll ist, aber die Präsentation zum Fremdschämen?
      Ganz ehrlich, manche Kommentare verstehe ich überhaupt nicht, weil die keinen Sinn ergeben.
      Wenn ich der Meinung bin, Gears ist für geistig zurückgebliebene, dann zock ich das erst gar nicht.

      1
      • Tomplifier 7780 XP Beginner Level 4 | 05.05.2021 - 18:49 Uhr

        Infantil ist doch nicht geistig zurückgeblieben. Um das zu erkennen muss ich auch nicht alle Spiele durchgespielt haben. Auch um das Gameplay zu schätzen reichen 2-3 h pro Spiel. Die Grafik kann ich sogar in Gameplay-Videos beurteilen. Aber man muss schon eingestehen dass die Charaktere halt für coole 15-jährige Kids geschrieben sind. Alles Tropes die auf cool und stylish getrimmt sind. Da hilft auch der ab 18 Stempel nix. Als Erwachsener ist diese Art der Macho-Figurenzeichnung einfach schwer zu ertragen. Daher habe ich auch keinen Teil durchgespielt, aber immer wieder angefangen in der Hoffnung, es wird besser. Und immerhin ist zB Hivebusters schon ein Schritt in die richtige Richtung gewesen. Aber ich glaube dieses comichafte und unreife Machogehabe, ja dieses infantile Element ist auch so tief in der Gears-DNA, dass gerade eine neue IP bei mir die Hoffnung weckt, dass die guten Seiten bleiben und das rundherum mehr was für mich wird um diplomatisch zu bleiben ✌🏼

        0
        • Senseo Mike 47580 XP Hooligan Bezwinger | 05.05.2021 - 20:33 Uhr

          Schon mal drüber nachgedacht, ob dieses „comichafte, unreife Machogehabe“ nicht komplett überzeichnet ist, und sich überhaupt nicht ernst nimmt? Der total übertriebene Auftritt der Muskelpakete in mörder Rüstungen, total überdrehte Kettennsägen Gore Effekte inklusive cooler Sprüche ist das Gears Universum in sich absolut stimmig. Was daran „infantil‘ sein soll, erschließt sich mir nicht. Die Serie möchte gar nicht sein, was du dir unter „Erwachsenenunterhaltung ohne Fremdschämfaktor“ vorstellst. Da liegt wohl ein Missverständnis vor.

          1
          • Dr.Strange 28240 XP Nasenbohrer Level 4 | 06.05.2021 - 01:36 Uhr

            Genau so ist es! Gears ist wie Duke Nukem früher. Hier wurde auch bei der Action usw. bewusst überzeichnet und das ist auch gut. Wer das nicht begreift, der hat die Serie überhaupt nicht verstanden 🙄

            Ich finde die Reihe hat sogar spürbar mehr Seriösität bekommen seit The Coalition übernommen hat. Die setzen mehr auf starke Frauenrollen usw., was mir sehr gut gefällt.

            0
            • Tomplifier 7780 XP Beginner Level 4 | 06.05.2021 - 09:32 Uhr

              Ja, natürlich ist die überzeichnete Action Teil des Konzepts. Dagegen habe ich auch nichts, aber teilweise die Story und größtenteils die Charaktere und Sprüche sind nicht mehr feierlich. Selbst C-Movie-Gurken bieten da teilweise mehr Tiefgang. Meine bescheidene Meinung. Bei Hivebusters fand ich auch, dass sie kleine Schritte in eine mMn richtige Richtung gehen, aber auch das ist ja eigentlich Wurst. Soll Gears so bleiben, wie es ist. Mir ging es ja nur darum, dass die neue IP hoffentlich vom Niveau her ein bisschen mehr bietet als die Macho-Muskel-Militär-Maschine.

              0
          • Tomplifier 7780 XP Beginner Level 4 | 06.05.2021 - 09:28 Uhr

            Ja, in sich schlüssig schließt auch wieder nicht aus, dass es eben doch infantil ist. Und ein Spiel rauszubringen, dass nur ab 18 freigegeben ist und dann keine Erwachsenenunterhaltung sein soll ist auch nichts ganz widerspruchsfrei. Soll aber nicht heißen, dass es das nicht geben darf. Mich schmerzt es halt beim Spielen, umso mehr, da ja das spielerische Grundgerüst mehr als ordentlich ist. Ist natürlich auch Geschmackssache und daher auch nochmal der Bogen zum Anfang. Ich habe nun die Hoffnung, dass the Coalition in einer neuen IP einen reiferen Ton anspricht.

            0
            • Senseo Mike 47580 XP Hooligan Bezwinger | 06.05.2021 - 14:48 Uhr

              Yo, da drehen wir uns im Kreis.
              Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden, aber Marcus Fenix wurde garantiert nicht für pubertärende, infantile 15 Jährige designed, genau so wenig wie der Dude.

              Deshalb, nicht böse gemeint, aber wer vom Gears Franchise mehr Seriosität einfordert, der befindet sich im falschen Film bzw. Spiel.
              Gruß der Mike

              0
  6. Moe Skywalker 32825 XP Bobby Car Schüler | 05.05.2021 - 14:27 Uhr

    Ich begrüße es grundsätzlich wenn sich Teams mit einer erfolgreichen Reihe an neue Projekte wagen. Ist ja immer ein Risiko. Ich will nicht wissen was die Call of Duty Studios sonst so reißen könnten.

    0
  7. Datalus 2360 XP Beginner Level 1 | 05.05.2021 - 14:33 Uhr

    Eine neue IP wäre toll! Das Studio kann was, und sollte auch zeigen (dürfen), dass dies mehr als Gears ist. Aber trotzdem gerne weiterhin Gears-Spiele machen.

    0
  8. JAG THE GEMINI 66495 XP Romper Domper Stomper | 05.05.2021 - 14:44 Uhr

    Wenn sich TC da mal nicht ubernimmt…. Hoffe nur, dass das nächste Gears kein unfertiges Produkt wird, das dann andauernd nachgepatched werden muss. *hust* Gears5… *hust*

    0
  9. Markus79 36390 XP Bobby Car Raser | 05.05.2021 - 14:50 Uhr

    Star Wars von The Coalition!? Könnte geil werden wenn an dem Gerücht etwas wahres dran ist. Könnte mir da ein Spiel mit nem Kopfgeldjäger aus dem SW-Franchise gut vorstellen. 👍🏼 Das sie an Gears 6 arbeiten ist natürlich schön aber auch keine Überraschung. 😉

    0

Hinterlasse eine Antwort