The Division 2: Kein Cross-Play für Konsolen geplant

Ubisoft hat keine Pläne für eine Cross-Play-Unterstützung zwischen Konsolen geplant.

Am 17. März wird Ubisoft sein Agentenspiel The Division 2 auch für Google Stadia veröffentlichen. Dann wird das Spiel auch Cross-Play unterstützen. Zumindest zwischen PC und Stadia.

Doch wie sieht es mit den anderen Plattformen aus?

Der deutsche Support von Ubisoft hat diese Frage via Twitter beantwortet. Demnach sei aktuell für The Division 2 keine plattformübergreifende Unterstützung geplant.

17 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. manugehtab 17380 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 06.03.2020 - 06:28 Uhr

    Ich würde es mir auch nur mit Crossplay holen, da mein Kumpel auch nur auf PC zockt. Alleine macht das keinen Spaß. Forza und CoD MW machen es vorbildlich. Hoffe in Zukunft ist das Standard

    3

Hinterlasse eine Antwort