The Inquisitor: Trailer zeigt Welt voller Sünden

Kalypso Media übernimmt Veröffentlichung des Dark-Fantasy-Abenteuers The Inquisitor und zeigt einen Trailer zur Ankündigung

Publisher Kalypso Media freut sich, den Erwerb der Veröffentlichungsrechte für das brandneue Dark-Fantasy Spiel The Inquisitor des Entwicklerstudios The Dust bekannt zu geben. Der von The Dust bereits als „I, The Inqusitor“ angekündigte Titel wird Kalypso Media unter dem Namen „The Inquisitor” veröffentlichen.

Das Spiel macht düstere Geschichten erlebbar, angesiedelt in einer alternativen religiösen Realität voller Gewalt, kryptischer Geheimnisse und abscheulicher Sünden. Spieler begraben ihre Moral und stellen ihr Urteilsvermögen auf die Probe.

Wir schreiben das (alternative) Jahr 1500 nach Christus. Jesus starb nicht am Kreuz, sondern stieg herab und nahm Rache an allen Ungläubigen. Jahrhunderte später setzt eine Armee fanatischer Inquisitoren in dieser dunklen und blutgetränkten Welt ihr sogenanntes Heiliges Gesetz durch.

In The Inquisitor schlüpfen Spieler in die Rolle von Mordimer Madderdin, einem Diener Gottes und Inquisitor. Entsandt nach Königstein, einer von Sünde und religiösen Verfehlungen geplagten Stadt, ist es Mordimers Aufgabe, die dort herrschende Korruption und die zahllosen Verbrechen zu untersuchen.

Mithilfe von strategischer Ermittlungsarbeit können Verdächtige aufgespürt und verhört werden. Spieler setzen die gesammelten Hinweise zusammen oder benutzen rohe Gewalt, um ans Ziel zu gelangen, und fällen das entscheidende Urteil! Werden sie Gnade walten lassen oder werden sie im Namen des Heiligen Gesetzes Vergeltung üben?

Doch die Sünde in den Herzen der Menschen ist nicht die einzige Finsternis hinter den Mauern der Stadt. Unbemerkt von den Menschen um ihn herum kann Mordimer die mysteriöse Unwelt betreten, in der er die Geheimnisse aufdecken kann, die tief in den Seelen der Verdorbenen liegen. Diese Welt wird von einer bösen Macht beherrscht, die versucht, in die Welt der Lebenden vorzudringen und nur von Mordimer aufgehalten werden kann.

The Inquisitor erscheint im 4. Quartal 2023 auf Windows-PC, Xbox Series X|S und PlayStation 5. Die Apokalypse naht, und mit ihr das heilige Gericht.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Duck-Dynasty 50300 XP Nachwuchsadmin 5+ | 27.09.2022 - 17:24 Uhr

    Könnte ganz cool werden. Find die Grafik aber nicht so prall. Und wenn’s schon auf 7 Zoll nicht gut aussieht dann bestimmt erst recht nicht auf 82″

    0
  2. Robilein 717565 XP Xboxdynasty All Star Bronze | 27.09.2022 - 17:30 Uhr

    Die Inquisition ist irgendwie mein Setting. Düster, aber auch faszinierend zugleich. Dieses Spiel ist definitiv auf meiner Liste.

    0
  3. de Maja 201739 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 27.09.2022 - 17:49 Uhr

    Grafik ist zwar echt sehr mies aber das Konzept gefällt, vielleicht versteckt sich da ne kleine Perle.

    0
  4. n1co 28605 XP Nasenbohrer Level 4 | 27.09.2022 - 19:27 Uhr

    Die Grafik empfinde ich als einen sehr krassen Stimmungstöter. Aber bis Ende 2023 ist ja noch Zeit…

    So ein Titel im Warhammer 40k Setting und ich würde blind vorbestellen.
    Trotzdem bleibt der Titel hier in Beobachtung. Spannendes Thema auf jedem Fall.

    0
  5. Homunculus 142550 XP Master-at-Arms Silber | 27.09.2022 - 19:37 Uhr

    Trailer zeigt Giebelhäuser und Backsteingotik, da fühl ich mich ja richtig heimisch~

    Setting gefällt mir und ich find es sieht ganz schnieke aus, aber ich hab auch andere Grafikansprüche.

    0

Hinterlasse eine Antwort