THQ Nordic: Niederlassung in Japan eröffnet

Der Publisher und Entwickler THQ Nordic eröffnet eine Niederlassung in Japan.

THQ Nordic Japan KK wurde offiziell gegründet. Die Aufgaben und Verantwortlichkeiten der neu gegründeten Niederlassung sind Vertrieb, PR und Marketing von THQ Nordic’s und HandyGames’s Spieleangebot auf dem japanischen Markt.

Klemens Kreuzer, Geschäftsführer der THQ Nordic GmbH, sagt: „Unserer Meinung nach ist der einzige wirkliche Weg, den japanischen Markt wirklich zu erschließen (Wortspiel beabsichtigt), ihn mit einem Team von japanischen Fachleuten zu betreiben, was unser Ansatz für die neue japanische Tochtergesellschaft war. Wir heißen das gesamte Team mit Sitz in Tokio, Japan, herzlich willkommen. Gute Dinge kommen zu denen, die warten, und wir haben uns die Zeit genommen, sie mit dem bestmöglichen Setup zu realisieren.“

Yuji Kato, Managing Director von THQ Nordic Japan KK, sagt: „An dieser Stelle möchte ich Persona 3 zitieren: “ Zwei in Harmonie übertreffen einen in Perfektion“, unser Team ist vorbereitet, geehrt und absolut bereit, die Geschäftstätigkeit von THQ Nordic auf dem japanischen Markt aufzunehmen. Wir fühlen uns geehrt, dass uns diese Gelegenheit gegeben wurde und können es kaum erwarten, THQ Nordic Inhalte unserem japanischen Publikum näher zu bringen.“

Die japanische Unternehmung ist THQ Nordic´s zweite internationale Vertriebsstelle, neben der 2012 gegründeten, in den USA ansässigen Vertriebsgesellschaft THQ Nordic Inc.

Das japanische Team besteht aus wichtigen Personen, die in 15 Jahren mehr als 200 Titel auf den japanischen Markt gebracht haben, vom Feature-Handy bis zur Konsole:

Yuji Kato – Managing Director
Nearly 20 years of game industry experience
Former programmer

Junko Kato – Manager
Former editor
Former programmer, mainly QA and project management

Hiroshi Ogawa – Project Management
Former programmer
Networking and exhibitions management

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • DirtySwifty 12150 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 21.10.2019 - 15:18 Uhr

      Haben aufjedenfall die ein oder andere interessante Marke im Besitz, sie müssen nur etwas daraus machen.

      0
  1. Thoridias83 36070 XP Bobby Car Raser | 21.10.2019 - 20:57 Uhr

    Ein Einkauf nach dem anderen und jetzt noch ein Studio in Japan aufgemacht. Klasse THQ Macht was draus. Geile IPs haben sie ja genug

    0
  2. Rapza624 52195 XP Nachwuchsadmin 5+ | 22.10.2019 - 07:26 Uhr

    Für den japanischen Markt braucht es meiner Meinung nach aber auch noch ein paar eigene Spiele, nicht nur eine Niederlassung. Aber mal sehen, vielleicht kommt da ja auch noch was von THQ Nordic

    0

Hinterlasse eine Antwort