Windows 10

So aktiviert ihr die YouTube 4K Qualität Option in Edge und Firefox

Wir zeigen euch kurz und knapp, wie ihr die YouTube 4K-Option in Mozilla Firefox und Microsoft Edge aktivieren könnt, damit ihr künftig alle Xboxdynasty Gameplay Videos in 4K genießen könnt.

Heute haben wir euch die ersten 15 Minuten von Nier Automata: The Become as Gods Edition auf der Xbox One X präsentiert. Das Gameplay haben wir mit der Elgato 4K60 Pro in 4K mit 60fps aufgezeichnet.

Damit ihr das folgende YouTube-Video auch in 4K genießen könnt, erklären wir euch kurz und knapp, wie ihr die Option in Microsoft Edge und Mozilla Firefox aktivieren könnt. In Google Chrome ist das 4K-Playback bei allen YouTube-Videos automatisch aktiviert.

Wer das Nier-Video in 4K genießen möchte und die 2160p-Auswahl in den Qualität-Optionen nicht vorfindet, der sollte es mit dem Google Chrome Browser versuchen.

Wer lieber den Microsoft Edge Browser nutzt, der muss Änderungen in den Einstellungen vornehmen. Dazu öffnet ihr einen neuen Tab und gebt „about:flags“ in die Adresszeile ein. In den Einstellungen wählt ihr dann unter „VP9-Videoformat“ einfach „immer aktiviert“, startet den Browser neu und schon wird auch 4K bzw. 2160p mit 60fps im Video angezeigt.

Mozilla Firefox Nutzer geben in einem neuen Tab einfach „about:config“ ein. Sucht dann nach „media.mediasource.webm.enabled“ und schaut, dass dieser Eintrag auf „False“ steht. Jetzt macht ihr einen Doppelklick auf „false“ und aus dem Eintrag wird „true“. Schließt die Config und schon stehen auch im Firefox die 2160p zur Auswahl.

Sollte auf eurem 4K-TV-Gerät eine YouTube App zum Download angeboten werden, könnt ihr auch diese gerne verwenden. Schaut in den Einstellungen nach, ob es dort eine Einschränkung gibt. Ansonsten solltet ihr beim Abspielen des Videos auf „Mehr Optionen“ gehen und dort „4K“ aktivieren können.

= Partnerlinks

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort