Xbox Game Pass: Über 1 Mrd. US-Dollar für Spiele Dritter

Übersicht
Image: Microsoft / Depositphotos

Die Spiele Dritter für den Xbox Game Pass lässt sich Microsoft einiges kosten, wie Phil Spencer in einem Interview darlegte.

Der Xbox Game Pass stellt eines der bedeutendsten Elemente der Strategie dar, die man derzeit bei Microsoft fährt. Und man steckt eine Menge Geld rein. In einem Interview mit Windows Central sprach Microsoft-Gaming-CEO Phil Spencer über die Kosten des Game Pass.

Jährlich über eine Milliarde US-Dollar kostet es das Unternehmen, Spiele Dritter im Game Pass anzubieten. Doch ist es das wert? Für Microsoft macht sich die Investition jedenfalls bezahlt, geht aus dem Interview hervor.

Spencer sagt hierzu: „Wir bieten mit dem Game Pass einen Service an, der sich finanziell trägt, was bedeutet, dass er Geld abwirft.“

Zudem legte Spencer in dem Interview Wert darauf zu betonen, dass man im Xbox Game Pass alle Arten von Spiele anbietet. Die größten Spiele seien ebenso enthalten wie unbekannte Indie-Spiele, von denen man gar nicht gewusst hätte, dass man sie lieben würde, bis man sie entdeckt habe.

Das Kosten die Spielekracher

Dass der Xbox Game Pass Microsoft beim Zukauf von Spielen ordentlich kostet, überrascht nach dem Leak eines Dokuments für wenigen Monaten übrigens nicht. Enthalten in diesem Dokument waren teils hypothetische Beträge, die an die Publisher zu entrichten sind, möchte man die Spiele im Game Pass platzieren. Wenn auch teilweise hypothetisch, so vermitteln die Beträge einen guten Eindruck davon, in welchen preislichen Sphären sich solche Verhandlungen abspielen.

Hier ein paar Beispiele:

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


70 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Krawallier 88365 XP Untouchable Star 4 | 05.12.2023 - 14:11 Uhr

    Würde RDR2 und GTA5 raus schmeißen, dürfte doch inzwischen jeder der es will eh haben.

    0
  2. SturmFlamme 55590 XP Nachwuchsadmin 7+ | 05.12.2023 - 14:38 Uhr

    Ich feiere den Game Pass total ab! Dennoch kaufe ich auch ab und zu Spiele, vorzugsweise außerhalb des Passes, aber auch Spiele, welche ausscheiden, die mir aber gefallen.

    1
  3. Remo1984 47970 XP Hooligan Bezwinger | 05.12.2023 - 14:43 Uhr

    Wollte MS nicht so ein Gamepass Family Ding machen? Hört man ja gar nichts mehr davon

    0
  4. JohnWick 31305 XP Bobby Car Bewunderer | 05.12.2023 - 15:18 Uhr

    Schon Wahnsinn , was Microsoft sich das kosten lässt .
    Ich bin wirklich froh Teil der Xbox Comunity zu sein. ❤️💚

    0
  5. Emmerich 21425 XP Nasenbohrer Level 1 | 05.12.2023 - 15:22 Uhr

    Wow das sind ja mal Summen, kaum vorstellbar das da am Ende noch was hängenbleibt.

    0
  6. zugroaster 146861 XP Master-at-Arms Gold | 05.12.2023 - 15:24 Uhr

    Wahnsinn wie viel Geld da fließt.
    AC Mirage ist im Gamepass?
    Hab ich was übersehen?

    0
  7. Ranzeweih 113510 XP Scorpio King Rang 2 | 05.12.2023 - 17:03 Uhr

    Das sind schon surreale Summen. Aber so lang sich das für MS am Ende rechnet, ist alles okay. Zudem scheint es sich für einige Entwickler bei solchen Summen auch zu lohnen.

    0

Hinterlasse eine Antwort