Xbox Game Studios: Bethesda Übernahme durch Microsoft offiziell genehmigt

Die Übernahme von Bethesda durch Microsoft wurde offiziell von der EU und den USA genehmigt.

Weder die USA noch die EU haben Bedenken zur Übernahme von Bethesda und Zenimax durch Microsoft geäußert oder geltend gemacht. Während die USA die Übernahme bereits im Vorfeld abgesegnet hat, meldet nun auch die EU-Kommission keinerlei Bedenken.

Dazu wurde das folgende Statement abgegeben:

„Die Europäische Kommission hat die Übernahme von ZeniMax Media Inc. durch die Microsoft Corporation nach der EU-Fusionskontrollverordnung genehmigt.“

„Die Kommission kam zu dem Schluss, dass die geplante Übernahme keine wettbewerbsrechtlichen Bedenken aufwirft, da die Marktposition des fusionierten Unternehmens im vorgelagerten Bereich begrenzt ist und es im nachgelagerten Bereich starke Wettbewerber im Vertrieb von Videospielen gibt. Die Transaktion wurde im Rahmen des normalen Fusionskontrollverfahrens geprüft.“

Somit steht der Übernahme nichts mehr im Weg. Sobald die Chefetage von Bethesda ihren 7,5 Milliarden Dollar-Scheck erhalten hat, gehören Zenimax & Bethesda mit allen Studios offiziell zu Microsoft und entwickeln ihre Spiele künftig unter der Xbox Game Studios-Flagge.

Willkommen Bethesda!

63 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Zecke 30105 XP Bobby Car Bewunderer | 08.03.2021 - 14:29 Uhr

    Ich denke beim ersten Event werden sie theoretischer bleiben und mehr die Rahmenbedingungen des Deals erläurtern und was man nun so alles im Portfolio hat. Als Bonbon kommen dann ein paar Bethesda Titel in den GamePass.
    „Richtige“ Ankündigungen werden sie sich bestimmt für den Sommer aufheben.

    4
    • doT 68140 XP Romper Domper Stomper | 08.03.2021 - 14:37 Uhr

      Wobei so eine „Here’s one more thing“ situation, auch nicht unwahrscheinlich sein könnte.

      0
    • MCG666 57915 XP Nachwuchsadmin 8+ | 08.03.2021 - 15:27 Uhr

      Ein paar.

      Ich erwarte das alle Games in den Pass kommen. Dafür würden sie ja aufgekauft.

      0
      • Zecke 30105 XP Bobby Car Bewunderer | 08.03.2021 - 15:33 Uhr

        Es werden bestimmt alle erscheinen. Weiß nicht wie MS plant. Kann auch sein dass eventuell der ein oder andere Titel etwas später für den GP noch etwas „aufgehübscht“ oder mit einen „Boost“ kommt. Wie auch immer die des nennen.

        0
  2. RuGrabu 12140 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 08.03.2021 - 14:39 Uhr

    Die 7,5 Milliarden US-Dollar bekommen doch die Shareholder und nicht „die“ Chefetage. Hatte mich auch schon gefragt, wer denn das Geld bekommt aber MS kauft alle Anteile von ZeniMax. Bedeutet die Aktionäre bekommen die 7,5 Milliarden Dollar. So geshen sind aber auch die Aktionäre dann die Chefetage. Alles richtig 😀

    0
  3. Jason D Black 240 XP Neuling | 08.03.2021 - 15:07 Uhr

    Sehr schön, dann kann man jetzt ja an der Übernahme von SEGAs Videospielesparte arbeiten. *träum*

    0
  4. Moe Skywalker 26720 XP Nasenbohrer Level 3 | 08.03.2021 - 15:09 Uhr

    Puh alle wieder durchatmen. Schönes Ding. Kann kaum erwarten was jetzt alles kommen wird. Allein schon was all die Studios mit mehr Budget usw. entwickeln können.

    0
  5. pavogear 2580 XP Beginner Level 2 | 08.03.2021 - 15:31 Uhr

    Hatte da keine bedenken mit der übernahme.

    Auf weitere übernehmen würde ich mich freuen 😀

    Ich war damals ein grosser Sega Dreamcast Fan, auch da schlummern noch do viele vergessene und gecancelt games 😔, eine übernahme käme da für Sega auch zugute. Oder Konami, Ubisofts uchhh es gibt da so noch viele titel 🙈.

    0
  6. x-hopper 7680 XP Beginner Level 4 | 08.03.2021 - 15:38 Uhr

    Was mich bei solchen Übernahmen immer zweifeln lässt, dass man nur verhindert, dass ein Marktmitbewerber zu groß wird, aber das ist der Grund, weshalb die Großen die Kleinen schlucken für mehr Patente, Lizenzen und Marktanteile. Man sieht aber schon in vielen Branchen, dass das in allen Märkten zu nur wenigen Dachkonzernen führt, was aber auch nicht unbedingt positiv ist. Anbieter Oligopole haben immerhin das Musterbeispiel Tankstelle…

    0

Hinterlasse eine Antwort