Xbox One: Microsoft: Wir sind bereit für Cross-Network-Play

Microsoft macht noch einmal deutlich, dass sie bereit für eine Cross-Play Funktion mit Sony und der PlayStation 4 sind.

Microsoft macht noch einmal deutlich klar, dass sie die notwendigen technologischen Bestandteile fertig haben, die es braucht, um eine Cross-Play-Funktion zwischen Xbox One und PlayStation 4 zu bewerkstelligen.

„Wir hätten unseren Teil getan und heißen jeden Willkommen, der an der Sache teilnehmen will.“

ID@Xbox Europe Chef Agostino Simonetta erzählte in einem Interview, dass Rocket League das erste Spiel wäre, welches von diesem Feature profitieren würde.

Allerdings kann jedes Spiel diese Funktion nutzen, wenn die Entwickler sowie Publisher das wollen. Bereits im März 2016 hat Jeremy Dunham, Vice-President von Psyonix (Entwickler hinter Rocket League), über die Vorteile geredet, welche die Option mit sich bringt.

Simonetta bekräftigt zudem noch einmal, dass die Türen von Xbox Live für jedes andere Netzwerk diesbezüglich offen stehen, einschließlich dem PlayStation Network.

Allerdings hat Sony noch keine Antwort mitgeteilt, beziehungsweise eine klare Aussage geäußert.

17 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. AlyBubsen 300 XP Neuling | 09.04.2016 - 16:01 Uhr

    hätte es gerne nicht nur für Rocket League auch spiele wie the Divison oder Desteny würden stark davon profitieren, eigentlich alle man denke da auch an Fifa oder Pro Evo, CoD, Doom , Battlefield, Borderlands und so weiter . Es wäre wirklich toll wen man mit der Konsole spielen kann mit dem man will anstelle die welche all die Freunde haben.

    0
  2. BLACK 8z 43915 XP Hooligan Schubser | 09.04.2016 - 16:37 Uhr

    Wär mir allgemein auch am liebsten wenn es einfach mit jedem Game Cross Play geben würde, dann könnte sich jeder einfach die Konsole kaufen die einem am besten zusagt und Spieltechnisch ist es überall das selbe so wie es auch bei den Fernsehern ist. Jeder kauft sich die Marke mit den Features die einem am besten zusagen aber schlussendlich läuft auch dasselbe TV Programm aufm Schirm nur mit anderen Auflösungen oder sonstigen Kleinigkeiten!
    Aber bis es soweit sein wird seh ich bestimmt schon den Rüben von unten beim wachsen zu 😉

    0
  3. GrayHawk48 4485 XP Beginner Level 2 | 09.04.2016 - 16:54 Uhr

    Das Problem ist, dass Sony aufgrund der höheren Absatzquote kein Cross Play braucht. Ich glaube nicht, dass sich da was tut.

    Und Cross Play (mit dem PC) kann zu echten Problemen führen … ich hoffe natürlich, dass es nicht so ist. 🙂

    0

Hinterlasse eine Antwort