Xbox Series X: 10 Tipps vor der Veröffentlichung der neuen Generation

Die Xbox Series X und Series S wird morgen in einer Woche veröffentlicht. Wir geben euch ein paar Tipps, wie der Start reibungslos verläuft.

Die Xbox Series X und die Series S stehen vor der Tür. Morgen in einer Woche wird ein neues Xbox-Zeitalter eingeläutet! Der Countdown läuft und die Spannung steigt.

Damit der Start der neuen Generation so reibungslos wie möglich abläuft, gibt es hier zehn kurze Tipps von uns.

1.) Ladet eure optimierten Xbox Series X-Spiele, wenn möglich, auf eine externe SSD

Falls ihr die Möglichkeit habt, dann ladet eure Lieblingsspiele auf eine externe SSD-Festplatte. Diese schließt ihr dann ganz einfach an den USB-Port der Xbox Series X|S an und kopiert dann sämtliche Spiele auf die interne Festplatte. Mit einer SSD sind 100 GB in unter 5 Minuten erledigt. Eine HDD braucht dafür über 30 Minuten. Also besorgt euch noch schnell eine SSD. Günstiger wird es, wenn ihr eine interne SSD kinderleicht zu einer externen macht.

2.) Zum Launch sind 31 Spiele optimiert

Zum Launch der Xbox Series X|S sind über 30 Spiele optimiert. Diese Spiele müssen auf der internen Festplatte (oder der Speicherkarte von Seagate) gespeichert werden, damit ihr alle Optimierungen auf der Next-Gen erleben könnt.

Wechselt zu der Liste aller optimierten Spiele und fangt jetzt an die Spiele extern zu kopieren.

3.) Optimierte Spiele müssen nicht erneut heruntergeladen, sondern benötigen nur ein Upgrade

Wie bereits bekannt ist, müsst ihr die optimierten Spiele nicht noch einmal herunterladen und benötigt lediglich ein Upgrade der Spiele, wozu ihr aufgefordert werdet, sobald ihr ein optimiertes Spiel auf der Xbox Series X|S startet.

4.) Quick Resume funktioniert auch mit Spielen auf externen Speichergeräten

Um die Funktion „Quick Resume“ nutzen zu können, müsst ihr die Spiele nicht intern speichern. Quick Resume funktioniert mit allen kompatiblen Spielen – auch von externen Festplatten.

5.) Haltet eure Microsoft Konto Zugangsdaten bereit oder erstellt jetzt ein neues Konto

Für die erste Inbetriebnahme benötigt ihr die Zugangsdaten eures Microsoft Accounts. Falls ihr neu mit der Xbox Series X|S einsteigt, macht euch jetzt schon einmal einen Account. Falls ihr eure Zugangsdaten vergessen habt, erstellt am besten ein neues Passwort. In jedem Fall empfehlen wir euch auch die Zwei-Wege-Authentifizierung zu aktivieren.

6.) Nutzt die Xbox App

Während der Einrichtung einer neuen Xbox-Konsole könnt ihr den Prozess beschleunigen, wenn ihr parallel die Xbox App auf eurem Smartphone nutzt. Bei der Installation wird euch dann ein Code auf dem Bildschirm angezeigt, den ihr nur in die App eintragen müsst. Schon könnt ihr auf dem Smartphone weitermachen, während die Konsole noch ein Update herunterlädt.

7.) Speicherstände werden durch die Cloud synchronisiert

Wer auf der aktuellen Generation nach seinen Speicherständen sucht, der kann aufhören zu suchen. Alle Speicherstände werden durch die Cloud synchronisiert. Bei jedem Spielstart wird also einmalig der Speicherstand aus der Cloud heruntergeladen.

8.) Macht Platz für die Xbox Series X

Die Xbox Series X braucht Platz. Damit ihr wisst, wie viel Platz, könnt ihr euch hier eine Papierversion ausdrucken und basteln. Zur Ablenkung sicher auch ganz witzig. Dazu müsst ihr die Konsole bestenfalls mit möglichst viel Freiraum auf eine glatte Fläche stellen. Staub putzen nicht vergessen und die Verkabelung könnte auch mal wieder ordentlich gemacht werden.

9.) Xbox One Controller kompatibel

Ihr packt die Xbox Series X|S aus und wollt direkt mit der Familie und Freunden spielen? Dann nutzt eure alten Xbox One-Controller, die mit der neuen Generation kompatibel sind. Ihr müsst also nicht zwingend noch einen Controller kaufen – auch wenn die wirklich schick sind.

10.) Nutzt das beiliegende HDMI-Kabel

Falls ihr schon eine Verkabelung mit Kabelschacht und alles akribisch aufgebaut habt, ist es jetzt an der Zeit es abzubauen, denn ihr müsst das neue beiliegende HDMI 2.1 Ultra-High-Speed-Kabel verwenden, um alle Next-Gen-Features an eurem HDMI 2.1 Fernseher erleben zu können.

Falls ihr noch weitere Einsteiger-Fragen habt, meldet euch gerne in den Kommentaren.

159 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Laufzeitfehler 2720 XP Beginner Level 2 | 02.11.2020 - 18:48 Uhr

    Wurde eigentlich bei irgendwem die Bestellung im Microsoft-Store schon abgebucht? Meine VISA Karte ist noch unbelastet 🙁 Die Französische und kurz drauf deutsche Email über den Ablauf hab ich am 30.10. erhalten.

    1
      • Laufzeitfehler 2720 XP Beginner Level 2 | 02.11.2020 - 19:34 Uhr

        Danke der Info. Na es bleibt spannend. Sollte da noch was schiefgehen wäre es zwar ärgerlich aber auch kein Beinbruch, die One X schnurrt ja noch wie am ersten Tag.

        0
    • GermanSCORPION 700 XP Neuling | 02.11.2020 - 20:01 Uhr

      Die Mail hat jeder Vorbesteller erhalten der via Microsoft geordert hat. Ich hab mit Guthaben bezahlt, das wurde sofort einkassiert. Dennoch habe ich diese Email erhalten, deshalb stufe ich diese mal als Standardmail von MS ein.

      0
    • Knuthi5 1720 XP Beginner Level 1 | 02.11.2020 - 20:09 Uhr

      Bei mir wurde diese auch noch nicht belastet! Weiterhin „ausstehend“!

      0
    • Larsi1981 860 XP Neuling | 02.11.2020 - 23:56 Uhr

      Bei mir wurde heute, nachdem ich die Zahlung auf Kreditkarte geändert habe, diese sofort mit 499,99 belastet

      0
    • Nr 70 1180 XP Beginner Level 1 | 03.11.2020 - 07:15 Uhr

      Habe auch im MS-Store vorbestellt und Paypal als Zahlungsmittel angegeben – Auch noch nichts passiert….

      1
  2. 2run 11875 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 03.11.2020 - 06:33 Uhr

    Wenn man das mit der Heimkonsole ausgeschöpft hat (5+1 pro Jahr) kann man es auf der neuen Konsole wieder von neu nutzen?

    0
    • Fraggleflops 16645 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 03.11.2020 - 09:33 Uhr

      Hu, gute Frage, man kann das meines Wissens nach 1x pro Jahr (?) Zurücksetzen lassen. Ist eine typische Frage an @Z0rn

      1
    • Rott 2040 XP Beginner Level 1 | 03.11.2020 - 13:02 Uhr

      Von der MS-Seite kopiert:

      „Hinweis: Der Kundensupport kann keine weiteren Wechsel anbieten. Wenn Sie fünf Xbox-Wechsel in diesem Jahr durchgeführt haben.“

      Ich denke nicht das es mit der neuen Konsole zurückgesetzt wird.

      2
  3. StoneBanks420 66020 XP Romper Domper Stomper | 03.11.2020 - 06:54 Uhr

    Bei mir steht weiterhin „ausstehend“

    Das wird sich am WE dann schon ändern 🤓👍😉

    2
    • Knuthi5 1720 XP Beginner Level 1 | 03.11.2020 - 07:40 Uhr

      Bei mir auch… Aber immerhin sind die Buttons „Stornieren“ und „Zahlungsart ändern“ nicht mehr da!

      2
  4. FlippoBLN 18910 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 03.11.2020 - 09:14 Uhr

    Man muss nicht zwingend das beiliegende HDMI-Kabel der Series X verwenden!

    0
  5. Nr 70 1180 XP Beginner Level 1 | 03.11.2020 - 10:01 Uhr

    Hat jemand von euch im MS-Store mit Paypal vorbestellt? Steht bei MS bezahlt mit Paypal aber es hat noch nichts abgebucht? Steht auch noch dran „Ausstehend“

    Ist das bei jemand anderem auch so?

    0
    • Slender 1204 3340 XP Beginner Level 2 | 03.11.2020 - 10:21 Uhr

      exakt so bei mir.

      Hab mir sorgen gemacht es könnte an Paypal liegen, habe keine Erfahrung mit dem MS Store. Aber gestern wurde Call Of Duty Cold War abgebucht, was ich vor 2 Wochen vorbestellt hatte. Also von daher funktioniert die Zahlungsart für Vorbestellungen problemlos.

      In dem Fall müssen wir uns einfach gedulden….Nehmt doch endlich mein Geld 😀

      1
  6. Motschihead 1680 XP Beginner Level 1 | 15.11.2020 - 13:33 Uhr

    Frage müssen optimierte Xbox Series X Spiele immer intern gespeichert sein? Oder kann ich sie auch von einer extern ssd spielen ?

    0
    • Z0RN 303200 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 15.11.2020 - 13:53 Uhr

      Du kannst sie auch von einer externen Spielen, dann aber ohne Optimierungen, sozusagen die Xbox One Version dann nur.

      Wenn du ein XSX Spiel im vollen Umfang nutzen möchtest, dann muss es intern oder auf der Speicherkarte gespeichert sein.

      1

Hinterlasse eine Antwort