Xbox Series X: Händler listet Konsole für 399,- Euro, Datum zur Vorbestellung und mehr

Die Xbox Series X wurde bei einem Händler für 399,- Euro aufgelistet. Dazu gab es ein Datum zur Vorbestellung.

Falls es sich bei der folgenden Auflistung nicht um einen Fehler oder aber einen Platzhalter handelt, dann könnte die Xbox Series X doch tatsächlich für 399,- Euro veröffentlicht werden.

Die Vorbestellungen könnten ab dem 13. September 2020 entgegengenommen werden, wenn auch hier die Angaben stimmen sollten.

Weiter wurde die PlayStation 5 in der Standard-Edition für 499,- Euro und die PS5-Version ohne Laufwerk ebenfalls für 399,- Euro aufgeführt.

Vielen Dank an Roxanne für den Tipp.

178 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Fenistair 3020 XP Beginner Level 2 | 05.08.2020 - 09:20 Uhr

    399 € wäre ne echte Ansage. Ich würde es Microsoft tatsächlich zutrauen, um schnell einen großen Marktanteil zu erreichen. Und es wäre auch ein Anreiz für einen baldigen Wechsel auf die neue Generation.

    1
    • ZockerEnte 60165 XP Stomper | 05.08.2020 - 10:09 Uhr

      Ich glaube nicht, dass der Preis so ausschlaggebend ist, vielleicht für die 1-2% die bisher keine Konsole haben. Kann mir nicht vorstellen, dass PS Besitzer wegen dem Preis zur Xbox wechseln. Oder würdest du dir statt einer Xbox eine PS 5 kaufen, wenn die 100€ günstiger wäre?

      Der jetzige Marktanteil wird sich daher kaum verschieben.

      0
      • Fenistair 3020 XP Beginner Level 2 | 05.08.2020 - 14:13 Uhr

        Nein, habe ich bei der Generation XBOX One und PS4 auch nicht gemacht. Aber das heißt ja nicht, dass sowas überhaupt nicht vorkommt. Ich denke schon das es durchaus Menschen da draußen gibt, welche die leistungsfähigere Konsole für weniger Geld nehmen würden. Und die Hemmschwelle eine XSX als Zweitkonsole anzuschaffen ist bei 399 € auch deutlich geringer als bei 499 €.

        0
  2. oOStahlkingOo 34360 XP Bobby Car Geisterfahrer | 05.08.2020 - 09:30 Uhr

    Wäre ein Kamppreis und passt genau zu meiner Vorhersage von damals…Ich habe zwischen 399-450 Euro getippt.

    0
  3. TakeSomeMore 2625 XP Beginner Level 2 | 05.08.2020 - 09:33 Uhr

    Bisher verfolgt MS ja auch die Strategie eher den Leuten mehr zu geben, als zu wenig. Siehe GamePass wo auch aus strategischen Gründen Verluste eingefahren werden. 399 Euro sehe ich nicht als unrealistisch. Mit dem Verkauf von Zubehör etc. holen die das doch dicke wieder rein und würden sich auch mehr Marktanteile sichern.

    0
    • yberion45 10470 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 05.08.2020 - 10:24 Uhr

      Soweit ich weiß ist der Gamepass schon profitabel aber mit einem geringen Gewinn

      0
  4. Lord Maternus 86060 XP Untouchable Star 3 | 05.08.2020 - 09:34 Uhr

    Da ich wahrscheinlich eh erst frühestens im nächsten Jahr kaufen werde, ist mir der Launchpreis recht egal. Für alle Day-One-Käufer drücke ich natürlich die Daumen für einen günstigen Preis.

    0
  5. Arne at live 7860 XP Beginner Level 4 | 05.08.2020 - 09:44 Uhr

    Press X to doubt
    xD, wäre sehr wünschenswert halte ich aber für unwahrscheinlich…vlt eher 449,99€ wenn sie für 399 ohne Steuern an den Start geht…o.ä.

    1
  6. NGP I AC1D 1560 XP Beginner Level 1 | 05.08.2020 - 09:48 Uhr

    Ich bin da irgendwie hin und hergerissen. Einerseits sagt Phil Spencer ja das sie flexibel sind was den Preis angeht und das sie Sony unterbieten wollen, andererseits ist die verbaute Technik locker 500 € und noch mehr wert. Da wir ja alle die magische 500 € grenze bei Konsolen kennen, dürfte das sogar tatsächlich realistisch sein, wenn sie wirklich Sony vom Preis her schlagen wollen. Es bleibt Spannend

    2
  7. Mentalyzer 2280 XP Beginner Level 1 | 05.08.2020 - 10:01 Uhr

    Hmm…ich weiss nicht so recht.

    Der Preis von 49,95€ für den Dual Sense Controller macht mich skeptisch. Die Dual Shock Reihe hat regulär immer um die 60€ gekostet. Ich kann mir nicht so recht vorstellen, dass der Dual Sense 10€ günstiger wird.

    Und wenn der Preis schon nicht stimmt…

    0
  8. masterdk2006 85845 XP Untouchable Star 3 | 05.08.2020 - 10:03 Uhr

    Für den Preis wäre sogar ich Day One dabei und würde meine geliebte Gold Rush verkaufen. Aber so richtig glaub ich nicht daran, es bleibt spannend.

    0

Hinterlasse eine Antwort