Elden Ring: Details zu Grafik Modi inklusive Raytracing

Den technischen Angaben zum Rollenspiel Elden Ring umfassen auch Raytracing für Xbox Series X.

Bandai Namco Entertainment hat offizielle technische Angaben zu den verfügbaren Grafikoptionen für Elden Ring gemacht.

Das Rollenspiel aus dem Hause FromSoftware wird demnach auf der Xbox Series X bis zu 4K und maximal 60 FPS liefern können.

Laut den offiziellen Angaben wird auch Raytracing unterstützt. Dieses Feature wird aber erst nach dem Launch mit einem Patch auf allen Plattformen nachgereicht.

Die technischen Details im Überblick:

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

20 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lord Hektor 55160 XP Nachwuchsadmin 7+ | 09.11.2021 - 16:47 Uhr

    Perfekt dann wird das bestimmt geil laufen 👏 freu mich richtig hart auf das Game.

    0
  2. andyaner 89040 XP Untouchable Star 4 | 09.11.2021 - 17:27 Uhr

    Bin mir mit dem Game noch unsicher…warte erstmal ab u guck auf YT u hier was am Ende dabei rauskommt….

    0
  3. Hey Iceman 324710 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 09.11.2021 - 19:43 Uhr

    Super ,da werde ich wieder warten bis es nachgepatcht wurde und bekomm es dann billiger 🙂

    0
  4. Colton 119440 XP Scorpio King Rang 4 | 10.11.2021 - 07:38 Uhr

    Hoffentlich kommt der Patch dann auch direkt und nicht erst irgendwann später.

    0
  5. DrDrDevil 216365 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 10.11.2021 - 09:53 Uhr

    Mir sind 4k soo egal 😀 60 FPS und ich bin glücklich 🤗

    0
  6. Tomplifier 17510 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 10.11.2021 - 10:14 Uhr

    60fps auf meiner XSS. Ein Traum. Interessanterweise merkt man sogar einen Unterschied, wenn der Bildschirm kein 60fps unterstützt, da die Steuerung direkter ist. Hätte ich so auch nicht vermutet.

    0

Hinterlasse eine Antwort