Fortnite: Galactus-Live-Event mobilisierte über 15 Millionen Spieler

Über 15 Millionen Fortnite-Spieler stellten sich gleichzeitig dem Kampf gegen Galactus.

Fortnite Kapitel 2 – Saison 4 endete mit einem großen Live-Event, bei dem sich Massen an Spielern zusammenschlossen, um Marvel’s Galactus als Endboss zu besiegen. Wie der offizielle Fortnite-Twitter-Account nun stolz mitteilte, widmeten sich während dem Event ganze 15,3 Millionen Spieler gleichzeitig dem Kampf gegen den übermächtigen Gegner.

Zusätzlich beobachtete über 3,4 Millionen Menschen über Youtube und Twitch, wie die Spieler des Battle-Royale-Titels sich einem Shoot-up-Minispiel stellten und diverse mit Sprengstoff beladene Battle-Busse in Richtung Galactus starten ließen, bevor dieser den Nullpunkt absorbieren konnte. Letzten Endes wird der Marvel Bösewicht zurückgedrängt und Kapitel 2 – Saison 5 eingeläutet.

Click here to display content from Twitter.
Learn more in Twitter’s privacy policy.

 

49 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. OGAHMET 11110 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 06.12.2020 - 23:33 Uhr

    Krasse Zahlen von der Community. Aber mein Spiel ist das nicht. Aber eine tolle Sache mit dem Live Event

    0
  2. Baski 1100 XP Beginner Level 1 | 07.12.2020 - 07:57 Uhr

    Wird vermutlich wieder wie der thanos modus denk ich mal ?

    0
  3. iPhoneDan 3385 XP Beginner Level 2 | 07.12.2020 - 08:17 Uhr

    das Spiel an sich ist nicht schlecht. Jedoch komme ich mit der neuen Season leider noch nicht so ganz klar.

    0
  4. Hey Iceman 118665 XP Scorpio King Rang 4 | 07.12.2020 - 11:32 Uhr

    Faszinierend wie dieses spiel denn Nerv der Zeit erfasst hat und so viele spieler an sich binden konnte.

    0

Hinterlasse eine Antwort