Remedy: An diesen Nachfolgern und Remakes wird gearbeitet

Beim finnischen Entwicklerstudio Remedy sind diese Nachfolger und Remakes in der Mache.

Der für Max Payne und Alan Wake bekannte Entwickler Remedy teilte ein Update seiner Roadmap mit, schließlich befinden sich mehrere Projekte in Arbeit.

Wie wir bereits berichtet hatten, ist der Nachfolger des psychologischen Thrillers Alan Wake in der Phase der vollen Produktion. Obwohl es noch eine ganze Menge zu tun gibt, soll eine Veröffentlichung im Jahr 2023 stattfinden.

Der Nachfolger eines weiteren Spiels ist hingegen noch lange nicht so weit fortgeschritten wie Alan Wake 2. Der Nachfolger zu Control wurde im letzten Jahr angekündigt, befindet sich aber noch in der Konzept- bzw. Prototypphase.

Ein Spin-Off-Spiel zu Control mit dem Codenamen „Condor“ befindet sich ebenso wie die geplanten Remakes von Max Payne noch im Konzeptstadium. Es wird also noch viel Zeit vergehen, ehe wir etwas von diesen beiden Projekten hören.

Für Tencent entwickelt Remedy schließlich Project Vanguard, einen Free-to-Play-Koop-Shooter. Hier berichtet man über gute Fortschritte seit dem letzten Quartal, ist hier aber noch in der sogenannten Proof-of-Concept-Phase.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

18 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Der falsche Diego 194505 XP Grub Killer Elite | 23.05.2022 - 16:11 Uhr

    Auf Remedy ist immer verlass. Bis jetzt hat mich noch kein einziger Titel enttäuscht. Freue mich auf jedes der angekündigten Games.

    2
    • Lucky Mike 4 43720 XP Hooligan Schubser | 23.05.2022 - 16:22 Uhr

      Ja, so sehe ich das auch. Bis auf Crossfire, das fand ich nicht so mega. Das war doch teils auch von denen, oder? Achja, und der free to play FPS, da weiß ich auch noch nicht was ich von halten soll…

      0
      • Der falsche Diego 194505 XP Grub Killer Elite | 23.05.2022 - 16:39 Uhr

        Remedy hat die beiden Kampagnen zu Crossfire X gemacht und sie hatten bestimmt strenge Vorgaben. Ich finde sie haben das Beste rausgeholt aus der Lizenz und eine recht abwechslungsreiche und ganz interessante Story erzählt. Das F2P FPS muss ich mir anschauen, weiß gerade nicht was du meinst.

        Edit: Meinst du Agents of the Storm? Handygames interessieren mich eigentlich nicht und zähle ich auch nicht dazu. Sollen sie halt etwas dazuverdienen solange die richtigen Games nicht auf der Strecke bleiben.

        0
          • Der falsche Diego 194505 XP Grub Killer Elite | 23.05.2022 - 18:09 Uhr

            Achso. Hab nur bis Condor gelesen. Die entwickeln aber auch eine Menge Games.

            Mal schauen wie es wird, finde ich jetzt nicht wirklich spannend aber ähnlich wie bei den Mobile Games können die gerne damit Kohle verdienen und am Ende macht es mir vielleicht auch Spaß.

            0
  2. Master99 6480 XP Beginner Level 3 | 23.05.2022 - 16:21 Uhr

    Remedy ist schon ein gutes Studios.
    Das Max Payne remake steht ganz oben auf meiner Liste.

    1
  3. FuzzyPizza 0 XP Neuling | 23.05.2022 - 16:50 Uhr

    Ich 💘 Remedy seit ich erste Bilder und Videos zu Max Payne seinerzeit um die Jahrtausendwende zu Gesicht bekam. Seither habe ich all ihre Titel verschlungen und gefeiert. Ja, auch Quantum Break. Gerade Quantum Break fand ich sogar besonders geil, da mich der TV-Style abgeholt hatte wie auch schon bei Alan Wake.

    Freue mich riesig, dass das Studio so erfolgreich bleibt und ist. Hoffe nur, dass sie sich nicht übernehmen. Haben ja doch einige Großprojekte parallel am Start. Auf die Remakes von Max Payne 1 & 2 freue ich mich natürlich ganz besonders! Hab das Original für Xbox im Schrank stehen und werde die Tage mal wieder dank Abwärtskompatibilität reinzocken. Wobei ich es auch auf meiner OG Xbox zocken könnte, der Nostalgie wegen 🥰

    0
  4. juicebrother 180940 XP Battle Rifle Man | 23.05.2022 - 17:33 Uhr

    He he, soweit es mich betrifft, sollen Sam und sein Team sich jetzt bitte mal schön auf Alan Wake 2 konzentrieren. Alles andere ist sekundär und absolut entbehrlich 😙😙😙

    1
  5. Creasy 14260 XP Leetspeak | 23.05.2022 - 21:32 Uhr

    Schade dass Quantum Break vernachlässigt wird, war wohl nicht besonders lukrativ für Remedy. Vielleicht wirds ja eines Tages noch mal was

    0
  6. biowolf 37640 XP Bobby Car Rennfahrer | 24.05.2022 - 07:16 Uhr

    Auf den Nachfolger von Control freue ich mich jetzt schon! Der erste Teil hat mir super viel Spaß bereitet!

    0

Hinterlasse eine Antwort