Star Wars Jedi: Fallen Order: Grafik und Performance Analyse auf der Xbox One

Zu Star Wars Jedi: Fallen Order gibt es jetzt eine Grafik und Performance Analyse auf der Xbox One.

Die Technikexperten von Digital Foundry haben sich das neue Star Wars Jedi: Fallen Order auf der Xbox One vorgeknüpft und berichten euch im folgenden Video über die Grafik-Performance des Spiels.

Dabei wird klar, dass es gravierende Unterschiede zwischen Xbox One S und Xbox One X gibt und die alte Hardware mit den neuesten Spielen langsam an ihre Grenzen gelangt. Die Xbox One X hingegen zeigt sich von einer sehr guten Seite, wobei es auch hier hin und wieder zu Performance-Schwankungen kommen kann.

In einem weiteren Video werden die Konsolenversionen miteinander verglichen. Hier die Ergebnisse:

  • Xbox One S: 720p mit schwankenden 30fps
  • Xbox One X: 1080p bis 1440p (Grafikmodus) mit stabilen 30fps, 1080p (Performance-Modus) mit schwankenden und bis zu 58fps
  • PlayStation 4: 720p bis 900p mit stabilen 30fps
  • PlayStation 4 Pro: 1080p bis 1260p (Grafikmodus) mit stabilen 30fps, 900p bis 1080p (Performance-Modus) mit schwankenden FPS

Weitere Details gibt es im Video:

49 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. ORO ERICIUS 60300 XP Stomper | 18.11.2019 - 06:06 Uhr

    Leider auch auf der One X ja… echt schade und eigentlich auch unverständlich wieso. Mag vielleicht einfach an dieser alten Unreal Engine liegen. Einfach zu Prozessorlastig und nicht so sehr GPU lastig. Ich hoffe dennoch auf einen Patch. Spiel ist nämlich saugeil geworden. Wieder ein Titel bei dem man sich freut weiter zu spielen.

    6
    • OzeanSunny 36535 XP Bobby Car Raser | 18.11.2019 - 06:41 Uhr

      Also so schlimm finde ich es jetzt nicht wenn ich ehrlich bin. Hab meinen Spaß damit. Klar besser geht immer aber das ist meckern auf hohem Niveau.

      5
      • ORO ERICIUS 60300 XP Stomper | 18.11.2019 - 07:16 Uhr

        Hab ja geschrieben, dass man sich freut weiter zu spielen, deshalb finde ich es auch nicht so schlimm ;-). Aber wenn ich den Performance Modus einschalte und es ruckelt genauso, dann bringt dieser recht wenig. Ist aber nur in manchen Passagen so. Liegt auch immer dran wie man das ganze Empfindet. Manche merken auch keinen Unterschied zwischen 30 und 60 FPS. Das kann schon noch verbessert werden glaube ich.

        0
        • OzeanSunny 36535 XP Bobby Car Raser | 18.11.2019 - 07:22 Uhr

          Nun ja 30 und 60 Fps sollte eigentlich jeder merken. Aber wie gesagt probiere einfach mal das ausschalten der Körnung etc. und dann schau mal

          0
          • ORO ERICIUS 60300 XP Stomper | 18.11.2019 - 07:28 Uhr

            Hab schon oft hier gelesen, dass manche da keinen Unterschied merken. Für mich sind das Welten :-D. Das mit der Bewegungsunschärfe seh ich ja noch ein, aber Körnung müsste das Spiel eher beschleunigen, weil weniger berechnet werden muss eigentlich. Mal sehen…

            1
        • Kirby 3400 XP Beginner Level 2 | 18.11.2019 - 12:10 Uhr

          Leute die schreiben sie merken meinen Unterschied zwischen 30 und 60 Fps… Mit denen kann was nicht stimmen.

          1
    • Siredwart 14880 XP Leetspeak | 18.11.2019 - 11:05 Uhr

      Die UE ist halt gut um schnell zu Ergebnissen zu kommen. Und das war bei EA mit Star Wars ja wichtig.
      Ich bin der UE auch etwas überdrüssig, da die Games vom Style her zu ähnlich sind. Logisch auch, da gleiche Renderer und Shader… aber etwas Einheitsbrei aus grafischer Sicht

      1
  2. Sir Danistar 75525 XP Tastenakrobat Level 3 | 18.11.2019 - 06:17 Uhr

    Ich hoffe sie verbessern noch die I/O Probleme des Spiels auf allen Plattformen. Mit den gelegentlichen rucklern beim „traversen“, selbst auf One X, kann ich noch leben, aber ich hatte in späten „dunklen“ Arealen auf Zeffo das Problem das am Bildschirmrand noch Sachen geladen werden beim drehen der Kamera, wodurch dort kurz weiße Flächen waren, und das zerstört schon ein wenig die Atmosphäre. Zum Glück passiert das nicht zu oft. Aber wenn sie die technischen Kinderkrankheiten des Spiels auf allen Plattformen ausmerzen, dann haben wir hier wirklich ein tolles 85+ Spiel.

    0
  3. JAG THE GEMINI 42680 XP Hooligan Schubser | 18.11.2019 - 06:19 Uhr

    Tjo ein Witz für einen Xbox One S Besitzer.
    Diese Gen. kann imo garnicht schnell genug vorbei sein… Traurig

    2
    • OzeanSunny 36535 XP Bobby Car Raser | 18.11.2019 - 06:40 Uhr

      Die S ist auch wirklich überfordert mit der alten Technik in sich. Sie ist ja nur minimal stärker als die Launch Konsole. Deswegen muß man da gewaltige Einschnitte hinnehmen.

      1
    • iAmMrBoxerOneX 3265 XP Beginner Level 2 | 18.11.2019 - 09:31 Uhr

      Ich habe an meiner One S eine externe SSD. Das holt nochmal einiges wieder raus. Ich spiele aktuell Control auf der One S. Da stören mich die Framedrops jetzt auch nicht wirklich.
      Ich werde mir jetzt deswegen nicht eine extra X zulegen.
      Scarlett und PS5 weden dann auch zum Launch geholt und auf das Zwischenupgrade werde ich auch wieder verzichten, falls es eins gibt.

      1
      • JAG THE GEMINI 42680 XP Hooligan Schubser | 18.11.2019 - 15:02 Uhr

        Und genau so werde ich das auch machen… Kein Bock meine Konsole wie einen PC alle 3-4 Jahre aufzurüsten… Auch wenn die X es absolut wert sein mag.

        0
        • iAmMrBoxerOneX 3265 XP Beginner Level 2 | 19.11.2019 - 09:32 Uhr

          Ja PC Gaming ist auch nicht meine Welt. Da ich beruflich den ganzen Tag damit zu tun habe lümmel ich mich Abends lieber auf die Couch.

          1
          • JAG THE GEMINI 42680 XP Hooligan Schubser | 20.11.2019 - 02:44 Uhr

            Ja kann ich gut verstehen.. Abends ist Konsolen-Zeit 😁👍

            1
  4. OzeanSunny 36535 XP Bobby Car Raser | 18.11.2019 - 06:37 Uhr

    Die One S Version sieht ja absolut schlimm aus. Für mich persönlich wäre das überhaupt nicht schön zu spielen. Die X ist einfach nur klasse. Und wenn die neue Gen kommt wird alles noch schicker.

    1
  5. Xenoblade 6270 XP Beginner Level 3 | 18.11.2019 - 07:31 Uhr

    War schon klar dass das Spiel ein Fail wird.
    Im Jahre 2019 kommt EA noch mit 720p an? Da haben viele fähige Entwickler aber schon gezeigt dass 1080p 30 bzw 60 locker möglich ist auf den Konsolen.

    Zum Glück habe ich mein Geld lieber für Pokémon Sword ausgegeben

    0
    • ORO ERICIUS 60300 XP Stomper | 18.11.2019 - 07:37 Uhr

      Wenn man Spiele an Auflösung fest macht dann ja ;-). Die Story und das Gameplay sind grandios. Da gibt’s andere Fails. Die Unreal Engine ist halt das Problem, da kannst noch so gut programmieren.

      0
      • OzeanSunny 36535 XP Bobby Car Raser | 18.11.2019 - 07:55 Uhr

        Sie ist einfach nicht für Rollenspiele gemacht. Siehe Anthem. Da gab es eine menge Probleme. Hoffentlich verabschieden sie sich bald davon.

        0
        • iAmMrBoxerOneX 3265 XP Beginner Level 2 | 18.11.2019 - 09:32 Uhr

          Du wirfst gerade Frostbite und Unreal Engine durcheinander.
          Gears 5 läuft auch auf beiden Xbox Platformen mit Unreal Engine hervorragend.
          Und durch die Upscaling Technik der UE4 siehst du nicht, dass es 720p ist.

          1
    • OzeanSunny 36535 XP Bobby Car Raser | 18.11.2019 - 07:51 Uhr

      Wo ist das Game denn ein Fail? Man kann nicht die Engine mit anderen vergleichen vor allem wenn diese schwache Hardware nicht mehr gibt. Die One S ist einfach am Limit. Und Pokémon Schwert hab ich auch gekauft aber das würde ich jetzt nicht mit dem hier vergleichen.

      2
    • Micha Twohair 15980 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 18.11.2019 - 08:12 Uhr

      habe mich auch gerade gefragt wo dieses Spiel ein Fail ist ?
      endlich mal wieder ein geniales Star Wars spiel was überzeugt und spielenswert ist.

      das es auf schlechte Hardware ruckelt okay, wird auf alten PCs auch so sein, hat aber nichts mit dem Spiel zu tun

      und dann kann man Pokemon und Star Wars nicht vergleichen, das sind ja mal andere Welten

      1
    • iAmMrBoxerOneX 3265 XP Beginner Level 2 | 18.11.2019 - 09:34 Uhr

      Ich würde es auch absolut nicht als Fail bezeichnen. Sobald ich Control habe, werde ich mir das Spiel kaufen. Und ich bin dankbar ohne Ende, dass noch jemand Singleplayer Spiele macht. Auf der X19 habe ich fast nur Service Games gesehen.

      1
  6. McLustig 92075 XP Posting Machine Level 1 | 18.11.2019 - 08:01 Uhr

    Hatte ich zu beginn echt nicht gedacht, dass das nur in 1440p läuft, sieht alles super scharf aus, der Upscaler macht echt gute Arbeit. Das Spiel ist aber auch abseits der stimmungsvollen Grafik extrem gut.

    3
  7. Merowinger 6040 XP Beginner Level 3 | 18.11.2019 - 08:18 Uhr

    Nur maximal 1440p auf der Xbox One X? Na sind wir hier bei Playstation? Dann läuft ist auf der Pro wohl nur in 1080p.Da wäre mehr drin gewesen.

    3
  8. snickstick 168690 XP First Star Onyx | 18.11.2019 - 09:13 Uhr

    Grafik ist nicht alles. Das Game sieht spielerisch echt gut aus. Grafik hätte man mehr erwartet aber solange es bock macht ist das zweitrangig.

    0
  9. Holy Moly 27434 XP Nasenbohrer Level 3 | 18.11.2019 - 09:16 Uhr

    Das Spiel ist super. Einzig die gelegentlichen Ruckler stören etwas. Das ist jedoch bestimmt nichts, was mann mit einem Patch nicht beheben könnte und meckern auf hohem Niveau. Warum hat eigentlich die Unreal engine im allgemeinen so auffällig oft Probleme mit dem Texturestreaming?

    0
    • ORO ERICIUS 60300 XP Stomper | 18.11.2019 - 11:37 Uhr

      Ist halt der Flaschenhals bei den älteren Xbox One´s. Wird viel in der CPU berechnet in der UE und an die GPU geschickt… da kommt die One X besser mit klar natürlich.

      1

Hinterlasse eine Antwort