Take-Two Interactive: Neues Patent für verbesserte KIs angemeldet

Take-Two Interactive hat ein neues Patent für verbesserte KIs angemeldet, welches möglicherweise in GTA VI zum Tragen kommen könnte.

Bereits im Oktober 2020 reichte Take-Two Interactive ein Patent ein, welches auf der Verbesserung der Intelligenz und der Navigationsfähigkeiten von KIs basiert. Ein Dokument mit Details zu dem bis vor kurzem noch unbekannten Patent wurde nun auf Reddit veröffentlicht.

Aus besagtem Dokument geht hervor, dass man innerhalb des Unternehmens zu dem Schluss gekommen sei, dass die aktuellen Lösungen für das Verhalten von KIs allmählich veraltet seien und herkömmliche Systeme nur begrenzte Ressourcen für Entwickler bereitstellten. Diese mangelhaften Systeme möchte man durch potentere Pendants ersetzen, um eine realistische virtuelle Welt zu erzeugen, die nicht durch Hardware- oder Softwarebeschränkungen eingeschränkt ist.

Das im Patent vorgeschlagene System weist auf eine NPC-Lösung hin, die Charakteren unterschiedliche Persönlichkeiten verleiht, aufgrund welcher die jeweiligen NPCs verschiedene Handlungsweisen bevorzugen.

Verweise auf Szenarios wie „Hochgeschwindigkeitsjagd“ und „Umgebungsverkehr“ deuten auf Open-World-Spiele in modernen, realistischen Umgebungen hin, wie beispielsweise Grand Theft Auto VI.

Ein weiterer Hinweis auf einen Zusammenhang des Patents mit GTA VI lässt sich davon ableiten, dass das Patent zwar von der Muttergesellschaft Take-Two Interactive angemeldet wurde, aber die Namen, die dem Patent als „Erfinder“ beigefügt sind, die von Rockstar North Tech Director David Hynd sowie AI Lead Simon Parr sind.

17 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. andyaner 40945 XP Hooligan Krauler | 20.01.2021 - 09:37 Uhr

    Wenn die nicht die macht an sich reißen wie bei Sky-Net, immer her damit!!!

    0
  2. Ghostyrix 46540 XP Hooligan Treter | 20.01.2021 - 10:37 Uhr

    Hört sich interessant an aber bleibt abzuwarten, ob was gescheites dabei raus kommt.

    0
  3. greenkohl23 50045 XP Nachwuchsadmin 5+ | 20.01.2021 - 23:55 Uhr

    Ich glaube da wird uns in den nächsten Jahren noch viel mehr begegnen. Wenn ich an die Möglichkeiten der Cloud denke kann man da sicher die AI noch erheblich steigern. Ein sehr spannendes Thema, wie ich finde.

    0

Hinterlasse eine Antwort