Take-Two Interactive: Unternehmen übernimmt Dynamixyz

Take-Two Interactive Software erwirbt Dynamixyz, die Experten für Gesichtsanimationen.

Take-Two Interactive Software, Inc. (NASDAQ:TTWO) gab heute die Übernahme des Privatunternehmens Dynamixyz bekannt, einem weltweit führenden Unternehmen im Bereich videobasierter Gesichtsanimation.

Dynamixyz wurde 2010 in Cesson-Sévigné, Frankreich, gegründet und besitzt und betreibt eine Reihe von hochmodernen, proprietären Werkzeugen und Technologien für Motion Capture, Gesichtsanalyse und vollständige 3D-Verarbeitung, die Computergrafik, Computer Vision und maschinelles Lernen kombinieren.

In den letzten zehn Jahren war Dynamixyz ein geschätzter Partner der Unterhaltungsindustrie, einschließlich der hundertprozentigen Take-Two-Labels Rockstar Games und 2K, und hat an so hochgelobten Projekten wie Red Dead Redemption 2 und NBA 2K21, der Zeichentrickserie Love, Death & Robots und Filmen, einschließlich Avengers: Endgame. Finanzielle Details der Übernahme wurden nicht bekannt gegeben.

„Die revolutionäre Gesichtsanalyse-Technologie und die Dienstleistungen von Dynamixyz sind eine hochgradig komplementäre und strategische Ergänzung zu Take-Twos erstklassiger Publishing- und Entwicklungsstruktur“, sagte Michael Worosz, Executive Vice President und Head of Strategy and Independent Publishing bei Take-Two. „Gaspard und das visionäre Team von Dynamixyz haben einen wohlverdienten Ruf dafür, der Unterhaltungsindustrie das breiteste und intelligenteste Angebot an Gesichtsbewegungserfassungslösungen zu liefern, und ihre Arbeit hat Millionen von Menschen auf der ganzen Welt in ihren Bann gezogen, von der Kinokasse bis zum Wohnzimmer. Wir sind begeistert, sie in unserem Team zu haben, ihre proprietären Technologien und ihr kreatives Wunder in unsere zukünftigen Angebote zu integrieren und ihre Fähigkeiten und Lösungen weiterzuentwickeln.“

„Wir freuen uns sehr, der Take-Two-Familie beizutreten und ein exklusiver Partner für ihre immens talentierten Studios und Teams auf der ganzen Welt zu werden“, fügte Gaspard Breton, CEO von Dynamixyz, hinzu. „Nachdem wir mit Rockstar Games und 2K zusammengearbeitet haben, kennen wir aus erster Hand das Engagement von Take-Two für kreative Exzellenz und begrüßen die Möglichkeit, unsere Tools und Technologien zu nutzen, um ihnen zu helfen, dieses Ziel zu erreichen und das Publikum noch mehr zu fesseln und zu begeistern.“

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Remo1984 37625 XP Bobby Car Rennfahrer | 01.07.2021 - 16:30 Uhr

    Die können meine Gesichtsanimation bestimmt auch besser machen😅

    0
  2. Ghostyrix 95640 XP Posting Machine Level 3 | 01.07.2021 - 18:02 Uhr

    Ein interessanter Deal. Mal gucken was das für die nächsten Games bedeutet.

    0
  3. Ippou 3820 XP Beginner Level 2 | 01.07.2021 - 18:12 Uhr

    mal sehen, inwieweit ihre Services in kommenden Take Two-Titeln bemerkbar werden

    0
  4. Moe Skywalker 37185 XP Bobby Car Raser | 01.07.2021 - 18:16 Uhr

    Alles aufkaufen bis es am Ende nur noch eine Handvoll Unternehmen auf der Welt gibt. So wirds kommen liebe Freunde.

    0
  5. NordicSilent 7000 XP Beginner Level 3 | 01.07.2021 - 20:14 Uhr

    Hoffentlich werden die Gesichtsanimation noch besser als bisher. Ist nur ein Gewinn für die Spieler 😎

    0

Hinterlasse eine Antwort