Tennis World Tour: Roland-Garros Edition erscheint im Mai

Das Spiel Tennis World Tour erscheint im Mai als Roland-Garros Edition.

Bigben und Breakpoint kündigen ein Jahr nach dem Erscheinen von Tennis World Tour die Veröffentlichung der Roland-Garros Edition des Spiels an, die neue Inhalte und zahlreiche Updates bietet. Die Roland-Garros Edition erscheint im Mai 2019 für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC.

Seit der Veröffentlichung 2018 hat Breakpoint regelmäßig Updates für Tennis World Tour geliefert, mit denen ein klares Ziel verfolgt wurde: eine optimierte Spielerfahrung. So wurde der Online-Modus verbessert, Spielablauf und KI überarbeitet sowie die allgemeine Spielerfahrung durch das Hinzufügen von Videos und Animationen sowie einem detaillierten System zur Anpassung von Gesichtern aufgewertet.

Mit Tennis World Tour – Roland-Garros Edition bietet das Studio nun neue Inhalte und bringt die Spielerfahrung noch dichter an die Wirklichkeit: Um auch auf dem Sandplatz realistische Animationen der Matches zu ermöglichen, wurden weitere Motion Capturing-Sessions durchgeführt.

Die Zusammenarbeit mit der FFT hat es zudem möglich gemacht, dem Spiel zusätzliche offizielle Inhalte hinzuzufügen. Darunter sind insbesondere die drei Main-Courts des Roland Garros-Turniers, die in Tennis World Tour – Roland-Garros Edition originalgetreu und detailliert dargestellt werden – auch der Simonne-Mathieu-Court, dessen reales Ebenbild derzeit noch nicht fertiggestellt ist.

Die Roland-Garros Edition ist ein eigenständiges Spiel. Dieses sind die zentralen Inhalte und Features:

  • Die kompletten Inhalte des 2018 veröffentlichten Tennis World Tour, inklusive aller zwölf Updates, die seitdem erschienen sind
  • Drei neue SpielerInnen: Ein männlicher und zwei weibliche, die in Kürze enthüllt werden
  • Die Inhalte der Legends-Edition, zu denen André Agassi und John McEnroe als spielbare Charaktere zählen
  • Die neuen Roland-Garros-Courts: Philippe-Chartrier, Suzanne-Lenglen und Simonne-Mathieu
  • Der Center Court des Mutua Madrid Open: La Caja Mágica
  • Im Karriere-Modus verfügbare Events: das Mutua Madrid Open im Mai und ein Roland-Garros-Event im Juni

Die Inhalte der Roland-Garros Edition werden auch separat für Spieler erhältlich sein, die Tennis World Tour bereits besitzen.

Zudem macht der Online-Modus des Spiels es auch in diesem Jahr möglich, das eSport-Turnier Roland-Garros eSeries by BNP Paribas abzuhalten. Dieses wächst 2019 durch den Zugang zweier Länder weiter: Deutschland und der USA. Die Geldpreise steigen zudem auf 10.000 €.

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. SanVio70 15360 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 21.03.2019 - 18:47 Uhr

    Das sieht ja interessant aus.
    Roland Garros sind die ‚Paris Open‘. Für die es nicht wissen.
    Muss man aber auch nicht wissen 😂

    1
  2. Senseo Mike 21820 XP Nasenbohrer Level 1 | 21.03.2019 - 20:22 Uhr

    Schon ewig kein Tennisspiel mehr gezockt, hätte ich auch mal wieder Bock drauf.
    Tennis World Tour wäre ein schöner Titel für den Game Pass, und gleichzeitig Werbung für die Erweiterung.

    1
  3. maxl01aut1977 7680 XP Beginner Level 4 | 22.03.2019 - 07:44 Uhr

    Ich empfehle das AO Tennis.
    Das Spielerlebnis hat mir hier 100x besser gefallen als beim WorldTour.
    Das war weder als Neuling im Karrieremodus gut, noch als voll aufgelevelter Pro.
    Denkt an meine Worte wenn ihr euch, wie ich, das antut und dann in einem Turnier mal auf den Herrn Federer trefft 🙂

    3
  4. Muehle74 44465 XP Hooligan Schubser | 22.03.2019 - 09:50 Uhr

    DAs Problem ist, dass wir jahrelang kein Tennis für die Xbox hatten und nun sowohl TWT als auch AO Tennis nicht an Top Spin herankommen. Wobei AO Tennis von der Spielmechanik wohl noch das etwas bessere Spiel sein soll. Ich hoffe mal auf eine Demo oder den Game Pass. Ich will unbedingt Tennis zocken aber traue mich keines der Spiele zu holen aus Angst enttäuscht zu werden 😉

    2
  5. Killswitch0408 144865 XP Master-at-Arms Silber | 22.03.2019 - 10:21 Uhr

    Hab auch schon ewig kein Tennis mehr gezockt. Wäre echt mal wieder Zeit. Hoffe auch auf eine Demo, Blindkauf ist mir zu risikoreich.

    0
      • Killswitch0408 144865 XP Master-at-Arms Silber | 22.03.2019 - 11:07 Uhr

        Für die neue Edition keine. Das ursprüngliche Spiel kostet neu um die 30 € bzw. gebraucht um die 18 €. Die Bewertung beim Amazon sind relativ schlecht, sind aber viel dabei die noch vor den Updates gezockt haben.

        1
  6. vexillarius 4380 XP Beginner Level 2 | 22.03.2019 - 22:11 Uhr

    AO und das hier hatten ja grottenschlechte Bewertungen, haben sich ja fast gegenseitig unterboten.

    Was hab ich Virtua Tennis gesuchtet, das Gameplay war ja schon fast perfekt… Und die Grafik für damalige Verhältnisse bahnbrechend.

    Wieso kann man das Game nicht als 2.0 Version rausbringen… selbst als AK würde ich es neu holen

    0

Hinterlasse eine Antwort