Terraria: Überlebensguide und Update bereichern Spielerlebnis auf Xbox One und PlayStation 4

Der Überlebensguide und das Update 1.3.5 bereichern das Spielerlebnis für Terraria auf PS4 und Xbox One!

505 Games und Re-Logic feiern heute gemeinsam mit Pipeworks Studios die Ankunft des neuesten Updates für Terraria-Spieler auf PlayStation 4 und Xbox One mit der Premiere des Video-Überlebensleitfadens Two Nights in Terraria.

Das nächste Kapitel des Sandbox-Adventures von Re-Logic bietet den Spielern auf PlayStation 4 und Xbox One ein kostenloses Update – es ist ab heute verfügbar. Dieses neueste, in einer langen Reihe von Updates, enthält neue Möbel und Rüstungssets und bildet einen wichtigen Meilenstein für die Terrarianer: Zum ersten Mal ist das Erlebnis auf PlayStation 4 und Xbox One inhaltlich auf dem gleichen Stand wie die PC-Version.

Die Welt von Terraria ist aufregender denn je. Mehr als 30 Millionen Terraria-Spiele wurden bisher an Spieler aus aller Welt verkauft und da die Möglichkeiten schier endlos sind und hinter jeder Ecke überraschende Geheimnisse warten, hilft 505 Games neuen und bestehenden Spielern beim problemlosen Eintauchen in den Spaß mit den hilfreichen Tipps und Tricks in Two Nights in Terraria. Egal, ob man solo oder online mit Freunden spielt, Two Nights in Terraria ist eine nützliche Quelle für neue Spieler, um ihr Wissen über Terraria zu erweitern und schnell und effektiv zu starten. Mit nahezu 4000 Objekten, die man herstellen oder finden kann und Welten voller Geheimnisse, die es zu entdecken gilt, sind die ersten beiden Nächte aus Two Nights in Terraria nur der Anfang.

Dies ist die ideale Gelegenheit, einer der größten und aktivsten Discord-Communitys beizutreten und sich dieser lebendigen Community mit Terrarianern aus aller Welt anzuschließen. Wenn man neue Freunde für Multiplayer-Spiele finden will, oder Ratschläge, Eigenkreationen und vieles mehr teilen will, bietet die weltweite, loyale und engagierte Community Terrarias, zahlreiche freundliche und hilfsbereite Spieler.

Durch die Verbindung klassischer Actionspiel-Elemente mit der kreativen Freiheit des Sandbox-Stils ist Terraria weit mehr als nur ein Block-Bau-Spiel. In diesem seitlich scrollenden Abenteuer ist das Erlebnis beim Gestalten und Erkunden seiner Welt nur durch die eigene Vorstellungskraft beschränkt.

Der Publishing-Partner H2 Interactive veröffentlicht Terraria für Spieler in Korea auf PlayStation 4 digital am 3. April. Spike Chunsoft wird das Update 1.3.5 für Terraria auf PlayStation 4 in Japan zu einem Termin veröffentlichen, der noch bekannt gegeben wird.

 

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Williamshakesbeer 14165 XP Leetspeak | 02.04.2020 - 19:14 Uhr

    Das klingt zumindest so interessant, dass man sich das mal anschauen kann. Hab Terraria während des Warzone Downloads mal angespielt und war recht angetan.

    0
    • SecFischDD 39645 XP Bobby Car Rennfahrer | 02.04.2020 - 19:15 Uhr

      Wenn du auf solche Spiele stehst ist es genau richtig. Minecraft in 2D.ACHTUNG: Suchtgefahr😁

      0
  2. SecFischDD 39645 XP Bobby Car Rennfahrer | 02.04.2020 - 19:14 Uhr

    Ich gönne es den Entwicklern. Das Spiel hat schon einige Jahre auf dem Buckel aber die bringen immer neuen Content und das kostenlos.

    0
  3. XLegend WolfX 16590 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 02.04.2020 - 19:27 Uhr

    Habe es auf der Wii U Xbox 360 one und 5 Mal auf dem PC und dem Handy xD die Switch Version ist etwas Teuer 30€ Hätte ich’s nicht schon 100mal Gekauft würde ich auch 30€ hinlegen..

    Trotzdem Klasse das sie es weiterhin unterstützen ich kann zwar gute Häuser Bauen für solche wie dem Titelbild fehlt mir leider die Kreativität 😅👍 Stampfe Blockhäuser in die Landschaft.. Bin ausserdem wahrscheinlich der einzige mit einem Riesenwasserdamm bis in den Himmel 😂

    1
  4. Kenty 15585 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 02.04.2020 - 23:23 Uhr

    Hey, das Video ist ja sogar auf Deutsch und auch noch mit einer angenehmen Stimme. Hoffentlich wird das im Spiel irgendwo verlinkt, sonst bekommen es die meisten Spieler ja gar nicht mit oder starten sogar ohne Tutorial wie ich 😜

    0

Hinterlasse eine Antwort