Xbox Game Pass: Jüngste Ankündigung von 17 Spielen war nur zum Aufwärmen

Die jüngste Ankündigung von 17 Spielen für den Xbox Game Pass war laut General Manager nur zum Aufwärmen.

Wer den Xbox Game Pass noch immer nicht ausprobiert hat, der sollte sich das Angebot unbedingt einmal anschauen. Erst diese Woche wurde mit 17 neuen Spielen eine Lawine ins Rollen gebracht, die Xbox-Spieler bequem über die Feiertage bringen dürfte.

Doch das soll noch nicht alles gewesen sein. Da kommen scheinbar noch mehr Spiele!

So sagte Matt Percy, General Manager für den Xbox Game Pass und für den Inhalt des Angebots verantwortlich, dass die Ankündigung nur zum Aufwärmen diene und man für die Feiertage noch mehr habe.

Welche Spiele würdet ihr euch noch für den Xbox Game Pass wünschen?

Click here to display content from external service.

183 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ibrakadabra 51145 XP Nachwuchsadmin 5+ | 05.12.2020 - 22:39 Uhr

    FFVII Remake wäre fantastisch als Neueinsteiger, am besten gleich mit Series X-Optimierung. ?

    0
  2. Mazdacomputer 1720 XP Beginner Level 1 | 06.12.2020 - 12:49 Uhr

    Red Dead Redemption 2 – Rückkehr zur XBOX und dann in Win 10

    🙂 Red Dead online ginge auch noch .. 🙂

    0
  3. Eddi4343 720 XP Neuling | 07.12.2020 - 14:23 Uhr

    Na das läßt doch hoffen das es neue spiele in den game pass gibt hab keine spiele mehr zum spielen auser controll wäre trotzdem nice wen z. B: Diablo 3, SAO:A, oder ein paar andere große games zum testen in den game pass kommen dafur wurde der Xbox Game Pass meines wissen ins leben gerufen um games zu testen und dan zu entscheiden sich spiele zu kaufen.

    0

Hinterlasse eine Antwort