CD Projekt RED: Umsatzrekorde im Jahr 2020

CD Projekt RED verzeichnet Umsatzrekorde im Jahr 2020.

CD Projekt RED hat seine fast endgültigen geschätzten Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2020 bekannt gegeben und dabei einen Rekordumsatz von 2139 Millionen PLN (563 Millionen Dollar) und einen Nettogewinn von 1154 Millionen PLN (303 Millionen Dollar) verkündet. Die endgültigen geprüften Ergebnisse werden am Donnerstag, den 22. April veröffentlicht, aber es ist unwahrscheinlich, dass sie anders ausfallen werden.

Im Vergleich dazu hatte CD Projekt RED im letzten Jahr nur 521 Millionen PLN Umsatz (137,17 Millionen USD) und 175 Millionen PLN Nettogewinn (46,07 Millionen USD) erzielt. Das ist auch viel mehr als die Ergebnisse, die mit der Veröffentlichung von The Witcher III: Wild Hunt im Jahr 2015 erzielt wurden, als das Studio einen Umsatz von 798 Millionen PLN (205 Millionen Dollar) und einen Nettogewinn von 342 Millionen PLN (88 Millionen Dollar) verzeichnete.

Natürlich hatte 2020 den Vorteil der Veröffentlichung von Cyberpunk 2077 und obwohl das Spiel erst Anfang Dezember auf den Markt kam, wurden bereits vor Weihnachten mehr als 13 Millionen Einheiten verkauft.

Trotz der Probleme auf PlayStation 4 und Xbox One und einer beträchtlichen Anzahl von Launch-Bugs, sieht es so aus, als ob Cyberpunk 2077 immer noch sehr erfolgreich für CD Projekt RED war. Das Branchenanalystenunternehmen SuperData sagte Anfang des Jahres, dass sich das Spiel als der größte digitale Spiele-Launch aller Zeiten herausstellte und nicht einmal die Rückerstattungen die Gesamtverkäufe nennenswert beeinträchtigten.

Der polnische Spieleentwickler arbeitet weiterhin an der Verbesserung von Cyberpunk 2077 mit dem Ziel, das Spiel und seine kommenden Erweiterungen noch viele Jahre lang zu verkaufen. Update 1.21 landete Anfang dieser Woche auf allen Plattformen und brachte eine Reihe von Korrekturen für Abstürze und Bugs.

Zusätzlich arbeitet CD Projekt RED an kostenlosen DLCs und dem Next-Gen-Konsolen-Update für Cyberpunk 2077. The Witcher III: Wild Hunt wird in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 ebenfalls die Next-Gen-Behandlung erhalten, mit Raytracing, viel schnelleren Ladezeiten und anderen visuellen und technischen Verbesserungen.

55 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort