Star Wars: Knights of the Old Republic: Remake könnte ein Action-RPG werden

Zurzeit drehen sich viele Gerüchte um das Star Wars: Knights of the Old Republic Remake. Das noch unangekündigte Spiel soll jetzt ein Action-RPG werden.

Nachdem Jason Schreier in einem Video enthüllt hat, dass ein Remake von Star Wars: Knights of the Old Republic erscheinen wird und derzeit bei Aspyr Media in Entwicklung sei, hat der YouTuber MrMattyPlays ein Video über das Thema hochgeladen.

In dem Video geht unter anderem darum, dass die rundenbasierten Kämpfe aus dem Original verschwinden könnten. Es soll eine Art Action-Rollenspiel werden mit einem intuitiven Kampfsystem. MrMattyPlays erwähnt zwar, dass er keine genauen Details kennt, jedoch wird es laut dem YouTuber mehr als nur ein reines Remake werden.

70 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MiklNite 50740 XP Nachwuchsadmin 5+ | 26.04.2021 - 22:07 Uhr

    Spannend, dass jeder x-beliebige Typ mittlerweile Gerüchte verbreitet.
    Finde den Gedanken an sich aber super.

    0
  2. Kevpool184 6980 XP Beginner Level 3 | 26.04.2021 - 23:04 Uhr

    Wie ich schon im letzten Post dazu vorhergesagt habe: Das wird ein Rohrkrepierer. Ein bestenfalls halbgarer Abklatsch eines zeitlosen Spiels.

    0
  3. Thenewage1990 6160 XP Beginner Level 3 | 27.04.2021 - 10:14 Uhr

    Hätte ich jetzt nichts dagegen aber es kommt darauf an wie es umgesetzt wird. Wenn das Kampfsystem in etwa wie bei Outcast/ Fallen Order oder the force unleashed ist, dann dürfte es für mich schonmal passen. Na ja warten wir es ab. Gerüchte hat ja im Moment gefühlt jeder

    0
    • scott75 77985 XP Tastenakrobat Level 4 | 27.04.2021 - 18:35 Uhr

      Warum ein gutes Spiel anders machen wollen und dieses Spiel ist nun mal Kult .

      0
      • Thenewage1990 6160 XP Beginner Level 3 | 28.04.2021 - 07:16 Uhr

        Warum bei einem Remake nicht einfach etwas neues wagen? Nur weil es Kult ist, heißt es nicht, dass man bei einem remake alles gleich machen muss. Es könnte doch auch einfach die Wahl gegeben werden. Vielleicht bauen Sie beides ein und wenn nicht. Dann wäre ich auch zufrieden mit einem neuen Kampfsystem. Das Rundenbasierte ist dann schon sehr aus der Zeit gefallen, auch wenn ich es früher gemocht hatte.

        0
        • Kitomy 13870 XP Leetspeak | 28.04.2021 - 07:18 Uhr

          Ich finde dann sollte man dazu nicht Remake sagen.
          Denn wenn diese Änderung hier Stimmt, wird meiner Meinung nach das ganze Spiel auf den Kopf gedreht.

          0
          • Thenewage1990 6160 XP Beginner Level 3 | 28.04.2021 - 08:12 Uhr

            Das Kampfsystem macht doch nicht ein gesmates Spiel aus. Die erzählte Geschichte ist doch das wichtigste. (zumindest nach meiner Meinung) Aber es sind ja eh alles nur gerüchte und bis man etwas zu sehen bekommt, wird es noch dauern.

            0
            • pavogear 4500 XP Beginner Level 2 | 30.04.2021 - 16:05 Uhr

              Ich habe beide Teile auf der Xbox Classic, aber noch nie gespielt. Aus welchem Grund würdest du es mir empfehlen?

              0

Hinterlasse eine Antwort