The Ascent: Xbox-Version verzichtet auf Raytracing-Support

Die Xbox-Version des kürzlich erschienenen Cyberpunk-Action-Rollenspiels The Ascent enthält keinen Raytracing-Support.

Am Donnerstag war es endlich so weit und das lang erwartete Cyberpunk-Action-Rollenspiel The Ascent feierte seinen Start auf Xbox Series X|S, Xbox One, PC und im Xbox Game Pass.

Durch seiner faszinierenden Kulisse, die typischen Cyberpunk-Atmosphäre und dem mit Rollenspielmechaniken gemischten, hektischen Kampfgeschehen eroberte der Titel bereits vor der Veröffentlichung einige Gamer-Herzen.

Auch grafisch weiß das isometrische Action-Rollenspiel auf allen Systemen zu beeindrucken. Auf Xbox Series X|S läuft The Ascent in 4K und mit 60 FPS.

Wie Creative Director Tor Frick im Interview mit Wccftech bestätigte, müssen Konsolenspieler allerdings auf eine Raytracing-Funktion verzichten. Ausschließlich Spieler der PC-Version haben die Möglichkeit, The Ascent mit aktiviertem Raytracing zu genießen.

143 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lord Maternus 124340 XP Man-at-Arms Silber | 31.07.2021 - 22:45 Uhr

    Ich habe bisher bei keinem Spiel sowas vermisst. Die geilsten grafischen Effekte machen ein schlechtes Spiel nicht besser. Allenfalls hübscher. Und wenn ich meinen Spielspaß aus der Optik ziehen muss – zu einer Zeit, zu der man so eine unfassbar große Auswahl an Spielen hat – dann bin ich auf Konsolen eh falsch.

    0
  2. AndroniKx 18425 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 01.08.2021 - 00:03 Uhr

    Ich finde es macht auch ohne RT auf der Konsole Spaß und sieht auch sehr gut aus.

    3
  3. DrDrDevil 197265 XP Grub Killer Master | 01.08.2021 - 00:12 Uhr

    Dafür sind die Konsolen auch einfach zu schwach..
    Aber 4k 60fps oder 1080 mit 120 FPS reichen mir vollkommen.

    0
  4. XxXP 3065 XP Beginner Level 2 | 01.08.2021 - 01:14 Uhr

    Das Raytracing aufm PC soll aber nicht so gut sein u nicht viel hermachen! Vergleiche zwischen XSX u Pc zeigen es! 😉 Also egal ob ohne oder mit. ..

    0
    • Darth Cooky 30480 XP Bobby Car Bewunderer | 01.08.2021 - 08:10 Uhr

      Ich habe es an der SX und am PC gezockt , und Licht und Schatten sehen auf dem PC schon einiges besser aus und nach einem Patch läuft es auch besser.
      Das Spiel verfügt ja zum Glück über Cross Save . so kann man je nach Laune die Plattform wechseln .

      0
  5. andyaner 85780 XP Untouchable Star 3 | 01.08.2021 - 08:55 Uhr

    Das Ding sieht auch ohne sehr schick aus!!! Also ist es zu verkraften…

    1
  6. Duessidan 660 XP Neuling | 01.08.2021 - 09:53 Uhr

    Moin zusammen
    Ich finde das Spiel sieht auch ohne RT recht schick aus.
    Klar sind die Quantensprünge von Gen zu Gen nicht mehr so dolle wie früher, aber wir sind ja noch am Anfang dieser Gen also einfach mal ein bisschen Geduld und dann werden wir schon abgeholt von RT, 60 Fps bei 4K und Co
    By the Way habe auch eine Switch Zuhause, Spiele sogar damit und wie die Performt wissen wir alle
    Raytracing ist wie Schminke bei einer Frau, wenn sie kein Niveau hat sieht sie halt nur besser aus

    0
  7. casperGSN 3040 XP Beginner Level 2 | 01.08.2021 - 11:09 Uhr

    Die stärkste Konsole der Geschichte kann kein RT und das wird akzeptiert?
    Ich finds mau, lade es deshalb nicht aus dem GP. Aus Protest. So. 😉

    1
      • Duranir 8940 XP Beginner Level 4 | 01.08.2021 - 14:55 Uhr

        Wahrscheinlich auch einer der denkt, dass Metacritc aussagekräftig und ehrlich ist xD die Schafe haben Auslauf 🐑

        2
      • Zecke 44265 XP Hooligan Schubser | 01.08.2021 - 16:02 Uhr

        Bald eh wieder weg, lässt sich dann in „seinen“ Forum dafür abfeiern und kommt dann mit neuen Account wieder. Laaangweilig.

        1
    • Robilein 496905 XP Xboxdynasty MVP Bronze | 01.08.2021 - 15:58 Uhr

      Das liegt aber nicht an der Konsole 😉
      Ein Gears 5 läuft mit Ultra-PC Settings und geht so glatt als Next-Gen Game durch, soviel dazu.

      Außerdem besteht der The Ascent Entwickler aus 12 Mitarbeitern. Wer weiß welche Gründe die fehlende Raytracing Implementierung hat. Das du es deswegen nicht lädst, verstehe ich nicht. Da verpasst du was, da es grafisch auch so fantastisch ist.

      0
  8. alex08154711 1060 XP Beginner Level 1 | 01.08.2021 - 11:58 Uhr

    Ich finde es auch gut. Dachte schon ich müsste es wegen dem Artikel löschen da ja scheinbar Spiele ohne Raytracing Augenkrebs verursachen könnte. Nochmal Glück gehabt 😉

    4
  9. Greywolf 620 XP Neuling | 01.08.2021 - 13:12 Uhr

    IMHO..RT braucht man hier nicht! Das Spiel hat eine top Optik und läuft flüssig.

    Die Entwickler sollten sich erst mal der vielen Bugs annehmen. Stellenweise kann man z.B. die Sidequests nicht beenden. Und das ist nur ein Beispiel für die vielen Problemzonen. Wurde bei dem Game überhaupt eine Qualitätssicherung durchgeführt? Bin mal gespannt, wann ich auf den ersten Showstopper treffe.

    Abgesehen von den nicht unerheblichen Fehlern, ist das Game wirklich genial. Und gerade deshalb ist der aktuelle Zustand des Spiels sehr ärgerlich!

    0
  10. TooRealForYou1 14380 XP Leetspeak | 01.08.2021 - 19:54 Uhr

    Ich bin immer noch der Meinung, dass die Custom-Features (Velocity usw.) bisher noch überhaupt nicht wirklich ausgenutzt werden.

    Da wird in Zukunft noch viel mehr gehen.

    Und dann fragen wir uns alle, wieso die Series X in so einem Genre Abstriche machen musste.

    Ganz ehrlich!

    Ein FH5 oder ähnliches nutzen die Hardware nichtmal ganz aus und die Ergebnisse sind mehr als beeindruckend.

    The Ascent ist jetzt auch kein Openworld Titel der einen grafisch umhaut oder?

    Es liegt auch immer noch am Entwickler und deren Studios.

    Das RT offen für PC‘s ist, ist klar.

    Ultra Hardware wird es auch ohne große Optimierung stemmen….

    Es sind noch alles Spiele, welche sich sehr früh entwickelt wurden.

    1

Hinterlasse eine Antwort