Xbox One: Michael Pachter: Neue Xbox und PlayStation Konsolen nicht vor 2019

Analyst Michael Pachter rechnet nicht vor 2019 mit neuen Konsolen von Sony und Microsoft.

Michael Pachter wurde gefragt, wann er damit rechnet, dass Microsoft und Sony ihre neuen Konsolen auf den Markt bringen. Pachter antwortete, dass er nicht vor 2019 mit der Veröffentlichung neuer Konsolen seitens Sony oder Microsoft rechnet.

Nachdem die aktuelle Konsolengeneration mit Problemen zu kämpfen hat, wenn Spiele in 1080p mit konstanten 30fps dargestellt werden sollen, und da 4K immer erschwinglicher wird und noch VR usw. kommt, würde es Pachter überraschen, wenn einer der Konsolenhersteller vor 2019 eine neue Konsole herausbringen würde.

Gerade der Punkt 4K spielt für Michael Pachter eine bedeutende Rolle, da die Fernseher immer günstiger werden und beispielsweise zum Black Sale 55 Zoll 4k-Fernseher für um die 799,- US-Dollar über die Ladentheke gingen.

Pachter ist der Meinung, dass sobald immer mehr Haushalte einen 4K-Gerät in ihrem Haushalt haben, dann auch neue Konsolen kommen sollten, die ebenfalls mit 4K-Spielen begeistern können.

Was glaubt ihr? Könnten die nächsten Konsolen von Sony und Microsoft schon in drei Jahren veröffentlicht werden und ist der 4K-Standard ein guter Anhaltspunkt?

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MajorXI 1315 XP Beginner Level 1 | 11.01.2016 - 12:43 Uhr

    4k hahah 😀 wie die jetzt schon Probleme haben mit 1080P wäre schön aber glaube ich nicht so 😀

    0
  2. Nishiki 28740 XP Nasenbohrer Level 4 | 11.01.2016 - 13:39 Uhr

    Ich würde eher mir Weihnachten 2018 rechen. Also wahrscheinlich ein Jahr nach der Nintendo NX ^^

    0
  3. Syler03 29420 XP Nasenbohrer Level 4 | 11.01.2016 - 13:46 Uhr

    Jetzt schon über 4K, 5K oder 8K zu quatschen ist total überzogen. Für K4 oder hoher gibt’s offiziell noch nicht richtige Standards wie HD! Jeder Hersteller baut zurzeit einfach was zusammen. Es fehlen nämlich noch Standards zur Bildwiederholungsrate und Sound!

    4K ist technische von den Standards so wie damals HD-Ready!
    WARTET Lieber Alle Mit Den KAUF!!!

    0
  4. Syler03 29420 XP Nasenbohrer Level 4 | 11.01.2016 - 13:52 Uhr

    In den nächsten 5-6 halte ich wahrscheinlich.

    Begründung:
    Die neue CPU von AMD und Intel sind grade erst auf den Markt gekommen um bei Ram gab’s auch grade ein Entwicklungssprung. Usb-Typ-C wird zudem die Konsolen in Bereich VR, Kinect, Sprachsteuerung und Zusätzliche Hardware befördern!

    Für mich sind solche Technische Sprünge immer Grund für neue Konsole.

    Wenn man den Technische Sprung jetzt sogar mit Xbox One oder PS4 vergleich sind die jetzt Konsolen Generation 2 Jahre zu früh erschien. Weil VR Konzept jetzt schon Probleme macht. 1080p und 60FPS auch. Dazu ist diese Generation an Konsolen absolute Stromfresser!

    0
  5. Bibo1GerUk 20320 XP Nasenbohrer Level 1 | 11.01.2016 - 14:53 Uhr

    4K ist mMn Quatsch und stellt horrende Anforderungen an die Hardware. Flüssiges (60fps) spielen bei 4K schafft man nur mit High-End Hardware beim PC und das auch nicht durchgehend. Man kann froh sein wenn ab ca. 2020 Full-HD bei 60fps der Standard wird im Konsolenbereich. Wer z.B einen 4K TV für 800$ gekauft hat ist wahrscheinlich nur auf bestimmte features in der Liste reingefallen und hat sich nicht vernünftig informiert.

    0
  6. Commandant Che 77040 XP Tastenakrobat Level 3 | 11.01.2016 - 15:44 Uhr

    Die neuen Konsolen sollten nicht allzu lange auf sich warten lassen.
    Ich habe keine Lust, mit technisch rückständigen Konsolen (ja, damit meine ich beide, die One und die PS4!) noch lange zu spielen.
    Die Unterschiede bewegen sich gerade einmal im Minimum,

    Wenn die neuen Konsolen 4K bei butterweichen 60FPs bieten, dann bin ich auch gerne bereit, jetzt und sofort umzusteigen.
    Ich weiß, das ist unrealistisch.

    Aber länger als 3 Jahre sollten sie sich wirklich nicht Zeit lassen.

    0

Hinterlasse eine Antwort