AEW: Fight Forever: Jungle Boy Reveal Trailer veröffentlicht

AEW Games stellt euch den Publikumsliebling Jungle Boy im neuen Trailer zu All Elite Wrestling: The Game näher vor.

Wie wir bereits berichtet haben, erscheint All Elite Wrestling: The Game erst im Jahr 2022. Um die Wartezeit etwas zu verkürzen, hat AEW Games einen neuen Trailer zu dem Wrestlingspiel veröffentlicht. Dieser bestätigt den bei Fans beliebten Wrestler Jungle Boy. In actionreichen Szenen werden ein paar typische Aktionen von ihm gezeigt, inklusive seines Finishers. Den Trailer dazu gibt es hier:

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


24 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. NGDestiny90 26310 XP Nasenbohrer Level 3 | 12.09.2021 - 07:55 Uhr

    Der Trailer gefällt mir gut. Bin gespannt, wie das Spiel so wird. Und auf jeden Fall gut, dass die WWE-Reihe endlich mal wieder Konkurrenz bekommen wird.

    0
  2. Skillicious 12760 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 12.09.2021 - 08:03 Uhr

    Leider wirds sich nur von der Präsentation und Grafik was ändern. Eine paar neue moves werden dabei sein ein zwei Modes wie Gm werden Sie auch wieder einfügen, aber ansonsten wird es das selbe WWE2K bleiben wie es die Jahre zuvor war. Wenn Sie Gameplay wirklich was neues machen, würde es mich sehr wundern. AEW wird sich genau so spielen wie No Mercy, dass heißt arcadiger und eher richtung Actionfigurwrestling als Photorealismwrestling. Aber ein gutes hat es natürlich.. 2k kann sich jetzt nicht mehr auf ihren Lorbeeren ausruhen.

    0
  3. DasJokerface 710 XP Neuling | 12.09.2021 - 08:45 Uhr

    Also die Grafik muss noch poliert werden, das ist klar, denn da ist noch 0 Leben in den Gesicherten drin und die Animationen sind noch hölzern. Aber dieses Spiel ist halt ein bisschen wie „von Wrestlern für Fans“ gemacht. Und die haben halt auch die Kohle, das richtig zu machen, nicht wie die WWE die sich nur auf dessen Namen ausruht.

    0
  4. HakunaTraumata 39325 XP Bobby Car Rennfahrer | 12.09.2021 - 08:47 Uhr

    Hab AEW von Tag 1 verfolgt und immer geguckt nebenbei auch bisschen wwe weiterhin, aber seit einigen Monaten dann wwe gar nicht mehr.
    Die Liga ist zur Zeit so dermaßen tot das glaubt man gar nicht.
    WWE wird wenn sie auf die Beine kommt das nur schaffen wenn Vince und alle anderen die zur Zeit was zu melden haben weg sind

    0
    • Skillicious 12760 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 12.09.2021 - 12:18 Uhr

      Da gebe ich Dir zu 100% recht.. vince sollte schon langsam mal das ruder weiterreichen. Dann weg mit der pg Ära und Attitude Ära wieder starten. Sonst seh ich schwarz für die WWE. Aew rockt sowas von. Erinnert mich irgendwie an die WcW vs Nwo Zeit, nur um einiges professioneller.

      2
      • HakunaTraumata 39325 XP Bobby Car Rennfahrer | 12.09.2021 - 13:25 Uhr

        Gibt ja ein Sprichwort
        Aew ist Wrestling
        WWE ist Entertainment

        Soll jeder für sich entscheiden was er gucken möchte

        0
  5. Skillicious 12760 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 12.09.2021 - 12:19 Uhr

    Da gebe ich Dir zu 100% recht.. vince sollte schon langsam mal das ruder weiterreichen. Dann weg mit der pg Ära und Attitude Ära wieder starten. Sonst seh ich schwarz für die WWE. Aew rockt sowas von. Erinnert mich irgendwie an die WcW vs Nwo Zeit, nur um einiges professioneller.

    0
  6. TheMarslMcFly 144360 XP Master-at-Arms Silber | 12.09.2021 - 20:27 Uhr

    Joa, mal schauen wie das Spiel so wird. Schlimmer als 2k20 kanns ja nicht werden 😂

    0
  7. Zecke 101965 XP Profi User | 13.09.2021 - 02:20 Uhr

    AEW hat der WWE so dermaßen in den Hintern getreten. Aber dazu haben hier viele schon etwas wahres geschrieben. Vince ist mittlerweile senil, die PG Ausrichtung nervt und über das Entertainment Storytelling gibt es auch nichts lobendes zu sagen. Denen rennen die guten Wrestler reihenweise davon.
    Aber andersherum sollte man auch nicht die Harlem Globetrotters mit den Bucks vergleichen. Das eine ist und will Basketball sein, das andere ist eine Showtruppe wo es für den Pro Sport eben nicht bei allen gereicht hat bzw. sie keinen Bock darauf haben. Ich denke Wrestlingfans verstehen worauf ich hinaus möchte.

    0

Hinterlasse eine Antwort