DIRT 5: Liste aller Fahrzeuge und Autos im Spiel

Codemasters hat eine Liste mit allen Fahrzeugen und Autos von DIRT 5 veröffentlicht.

DIRT 5 gibt richtig Vollgas und will nicht nur die aktuellen Konsolengeneration unsicher machen, sondern auch auf der Xbox Series X, Series S und der PlayStation 5 richtig glänzen.

Damit ihr wisst, welche Fahrzeuge ihr im Spiel über den Asphalt und durch den Matsch donnern könnt, gibt es hier die Liste aller DIRT 5 Fahrzeuge, die im Spiel vom Tag der Veröffentlichung enthalten sind.

DIRT 5 – Liste aller Fahrzeuge zum Release

Super Lites

  • Ariel Nomad
  • Ariel Nomad Tactical (Amplified Edition exclusive)
  • Armada Engineering Class 10
  • Blitzworld Beast
  • Brenthel Industries Class 10
  • Exomotive Exocet Off-Road
  • Speedcar Wonder
  • Speedcar Xtrem
  • Volkswagen Baja Beetle
  • Volkswagen ID Buggy

Rock Bouncer

  • WS Auto Racing Mudclaw (fictional)

Formula Off Road

  • WS Auto Racing Titan (fictional)

Unlimited

  • Armada Engineering Unlimited Truck
  • Brenthel Industries Class 1 Buggy
  • Brenthel Industries Unlimited Truck
  • Jimco Unlimited Class 1
  • Jimco Unlimited Truck

Modern Rally

  • Citroën C3 R5
  • Ford Fiesta R5 MKII
  • ŠKODA FABIA Rally2 evo
  • Volkswagen Polo GTI R5

Classic Rally

  • Fiat 131 Abarth Rally
  • Ford Mustang GT Fastback Rally
  • Lancia Stratos
  • Porsche 911 SC/RS Rally
  • Porsche 924 Carrera GTS Rallye

80s Rally

  • BMW M1 Procar Rally
  • Ford RS200
  • Lancia 037 Evo 2
  • Peugeot 205 T16 Evo 2
  • Porsche 959 Prodrive Rally Raid

90s Rally

  • Ford Escort RS Cosworth
  • MITSUBISHI LANCER EVOLUTION VI
  • Peugeot 306 Maxi
  • Renault Clio Williams Maxi
  • SUBARU Impreza S4 Rally

Rally GT

  • Aston Martin V8 Vantage GT4
  • Audi TT Safari (Amplified Edition exclusive)
  • BMW M2 Competition
  • Fiat Abarth 124 Rally
  • Ford Mustang GT4
  • Lotus Exige R-GT Rally
  • Porsche 911 RGT

Rally Cross

  • Audi S1 EKS RX quattro
  • MINI Cooper SX1
  • Peugeot 208 WRX
  • Megane R.S. RX
  • SUBARU WRX STI RX Supercar
  • Volkswagen Beetle Rallycross (Amplified Edition exclusive)

Pre-Runners

  • Aston Martin DBX
  • Audi AI: TRAIL quattro
  • Cadillac Escalade PreRunner
  • Chevrolet Colorado ZR2 Bison
  • Ford F-150 Raptor PreRunner by Deberti Design (pre-order bonus)
  • Ford F-150 Raptor
  • MITSUIBISHI e-VOLUTION
  • Porsche Cayenne Transsyberia

Cross Raid                 

  • Lafitte G-Tec X-Road
  • MINI John Cooper Works Buggy by X-raid
  • Peugeot 3008 DKR Maxi
  • Porsche Macan T1 Rally Raid (Amazon exclusive)
  • Sodicars Racing BV6
  • Volkswagen Race Touareg 3

Sprint

  • Jupiter Hawk 410 (fictional)

Ihr wollt noch mehr? Nach dem Start von DIRT 5 wird Codemasters weit bis in das Jahr 2021 weitere Autos und andere zusätzliche Inhalte hinzufügen. Wenn ihr euch die Amplified Edition von DIRT 5 schnappt, bekommt ihr die Schlüssel zu jedem zusätzlichen Inhalt, den Codemasters in den 12 Monaten nach dem Start erstellen, einschließlich neuer Autos.

Hier einige Autos aus der Vorschau-Version des Spiels:

Und hier noch einmal der Xbox Series X Trailer für euch:

13 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ibrakadabra 40960 XP Hooligan Krauler | 22.10.2020 - 01:46 Uhr

    Kein Audi Quattro? Ach komm. Der Audi ist der Inbegriff der Rally B-Gruppe mit seinen 700 Pferdestärken war es das höchstmotorisierte Rally-Auto jemals in der Rally-Geschichte. Aber geil dass es den Peugeot 205 Turbo und den Ford RS200 gibt.

    0
  2. Ibrakadabra 40960 XP Hooligan Krauler | 22.10.2020 - 02:08 Uhr

    Finde die Aufteilung in Dirt und Dirt Rally echt gut, denn ich mag die etwas arcadigere Variante sehr, weil sie auf Fahrspaß getrimmt ist. Eine lupenreine Rally mag ich zwar auch sehr gerne, aber das simulationslastige Rally Dirt ist wirklich nur was für Lenkräder – fand Dirt 4 hat schon keinen Spaß mehr gemacht mit Gamepad. Dirt 3 war schon klasse, Dirt 5 bietet noch mehr Rennklassen und Missionen und dazu noch einen Editor.

    0
    • Ibrakadabra 40960 XP Hooligan Krauler | 22.10.2020 - 02:19 Uhr

      Ergänzung: Dirt 4 war wie Dirt Rally mehr auf echtes Rally-Feeling getrimmt, wollte aber nicht nur die Puristen ansprechen und bot daher nicht nur klassische Rally, war aber genauso schwergängig wie die Zusatzreihe.

      0

Hinterlasse eine Antwort