Fortnite

Cross-Play: Account Linking System in der Mache

Epic Games hat bekannt gegeben, dass man für Fortnite an einem neuen Account Linking System arbeitet.

Da in der Vergangenheit Sony mit der PlayStation 4 das Cross-Play zwischen Xbox One und Nintendo Switch blockiert hat, haben sich viele Spieler einen zweiten Account erstellen müssen, um auf einer anderen Plattform spielen zu können.

Doch Sony ist endlich eingeknickt, ist dem Aufschrei der Fans gefolgt und hat bekannt gegeben, dass man Cross-Play und Cross-Buy auf der PlayStation 4 mit Xbox One und Nintendo Switch zulassen wird. Ein erster Beta-Test läuft bereits.

Epic Games hat sich  nun zu Wort gemeldet und stellt eine Lösung für alle in Aussicht, die einen zweiten Account erstellt haben, um auf einer weiteren Plattform spielen zu können, die zuvor von Sony blockiert wurde.

Demnach arbeitet Epic Games an zwei Dingen für euren Fortnite Account:

1.) Eine Funktion zum Zusammenführen von Konten, um Käufe von Battle Royale zu kombinieren. Dies soll ab November möglich sein.

2.) Aktivieren und deaktivieren der Fortnite-Konto-Verknüpfung auf einer Konsole und erneutes Verknüpfen mit einem anderen Fortnite-Konto. Diese Funktion soll schon in ein paar Tagen veröffentlicht werden.

Somit könnt ihr euren Zweit-Account von der jeweiligen Plattform entfernen und euren Haupt-Account neu verbinden.

= Partnerlinks

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. cycloop 51515 XP Nachwuchsadmin 5+ | 27.09.2018 - 07:59 Uhr

    Habe gestern mit meiner Switch gegen Freunde auf der ps4, Xbox und PC gespielt. Ging echt super inkl Chat. 👍😁 Erste Sahne.




    5
  2. Brokenhead 10635 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 27.09.2018 - 08:01 Uhr

    Naja hab um die ps4 version ein weiten bogen gemacht. Wozu auch noch eine dritte plattform? Habs schon auf xbox und switch… wollte immer mal die ps4 version mal zum vergleich laden, aber nach dem ich gelesen hatte das sony die accounts bindet habe ich einen weiten bogen drum gemacht. Aber ok passieren tut dies ja nur wenn man sein epic account auch mit der ps4 version verlinkt, ohne dem kann man es auch bedenkenlos auf der ps4 spielen… es ging mir aber bissel ums Prinzip




    0
  3. alesstunechi 18175 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 27.09.2018 - 08:09 Uhr

    Nachdem ich herausgefunden habe wie ich das Epic Freunde Menü wieder zurück bekomme, habe ich dann auch ein paar Ründchen auf der Xbox mit Freunden von der PS4 gedreht. Klappt einwandfrei.




    2
  4. snickstick 88975 XP Untouchable Star 4 | 27.09.2018 - 08:24 Uhr

    Ja die Jungs von Epic sind schon daran interessiert soviele Plattformen und Spieler wie möglich in den Bann des wohl günstigsten BR zu ziehen. Ne Gute Sache für die Communiti und ne Lohnende Sache für die Entwickler.




    1

Hinterlasse eine Antwort