Star Wars Outlaws: Hauptfigur aus Solo: A Star Wars Story mit dabei

Übersicht
Image: Ubisoft

Im kommenden Star Wars Outlaws wird ein wichtiger Charakter aus dem Spin-off Solo: A Star Wars Story auftauchen.

Am vergangenen Dienstagabend ist der Story-Trailer zum Action-Adventure Star Wars Outlaws veröffentlicht worden und mit diesem auch zahlreiche neue Einblicke in die Geschichte von Massive Entertainments nächstem Projekt.

Dabei sollen nicht nur komplett neue Charaktere auftauchen, sondern auch bereits bekannte Figuren aus dem großen Star Wars-Universum werden im Spiel zu sehen sein.

Unter anderem ist bereits seit Längerem bekannt, dass Jabba the Hutt einen Auftritt haben wird. Im Rahmen der Vorschau von Game Informer wurde außerdem bestätigt, dass ihr euch auf die Rückkehr von Lady Qi’ra aus dem Spin-off Solo: A Star Wars Story freuen dürfen könnt.

Im Film wurde Qi’ra von Schauspielerin Emilia Clarke verkörpert. Laut einem aktuellen X-Post von Game Informers Brian Shea wird Clarke im Spiel aber nicht zu sehen sein. Stattdessen soll eine andere Schauspielerin ihre Rolle übernehmen. Um wen es sich dabei handelt, ist bis jetzt nicht geklärt.

Star Wars Outlaws erscheint am 30. August für PlayStation 5, Xbox Series X|S, und PC.

Star Wars Outlaws Vorbestellung im Microsoft Store

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


42 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. nexus258 28905 XP Nasenbohrer Level 4 | 13.04.2024 - 21:05 Uhr

    Deswegen hat die Protagonistin so eine frisur, die ist fast gleich wie die vom Jungen Han solo im Film.

    0
  2. Tobi-Wan-Kenobi 111340 XP Scorpio King Rang 1 | 13.04.2024 - 23:47 Uhr

    Möchte zu dem Titel erst noch mehr Gameplay sehen. Die Handhabung mit DLC/pre Order gefällt mir jedenfalls schon mal gar nicht und ist eher ein weiteres negativ Beispiel wie man es nicht machen sollte.

    0
  3. kleineAmeise 67030 XP Romper Domper Stomper | 14.04.2024 - 10:30 Uhr

    Wäre „Solo“ die Hauptfigur des Spiels, wäre das ein ganz anderes Spiel. So haben die Feministen eine weitere häßliche….Person….(keine Ahnung was das ist, m, w, d, x, y, z…???) uns präsentiert, obwohl die eigentliche Schauspielerin, Humberly González, eine sehr schöne, hübsche Frau ist.
    Leider reicht es nicht anscheinend für diese Industrie. Die haben eigene Standards was Frauen betrifft.
    Einfach nur 🤮.
    Bei männlichen Protagonisten scheint dieses Problem nicht zu existieren (siehe Cameron Monaghan/Cal Kestis).
    Warum das so ist? Na, damit man sich nicht aufgeilt und jedes mal sich einen runterholt bevor man ein Spiel anmacht, oder gibt es eine andere Erklärung?

    Ich meine, Microsoft warnt Entwickler, kurvige weibliche Charaktere zu vermeiden!!!!
    😃👏👏👍👍
    Yea!

    0
  4. JakeTheDog 37575 XP Bobby Car Rennfahrer | 14.04.2024 - 10:55 Uhr

    Star Wars hats gerade echt nicht leicht – erst das verhunzte Remaster von Battlefront, nun sehr viel Unmut über Entscheidungen zu Outlaws. Hoffe, dass es für die Playerbase ein guter Release wird, wenn ich auch denke, dass hier einige Patches notwendig sein dürften sowie eine Preisanpassung vom bisher Gefühlten.

    0
    • RumRoGERs 36335 XP Bobby Car Raser | 14.04.2024 - 21:10 Uhr

      und im Schatten des Sandes kommt ein gefräßiger Sandwurm Namens Dune angerast, welcher gerne alle verprellten Star Wars Fans mitnehmen möchte. ^^
      Star Wars enttäuscht aber schon brutalst lange, Disney hat die Star Wars Lizenz seit knapp 10 Jahren und wir haben basicly 2 gute Star Wars Lizenz Spiele bekommen. Zum Vergleich, jeder Prequel Film hatte mehr Highclass Spiele gehabt. Star Wars hat aktuell eigentlich nur die Memberberries zu bieten und selbst da gibt es abgesehen von coolen Momenten nichts was einen bei Stange hält.

      1
      • JakeTheDog 37575 XP Bobby Car Rennfahrer | 15.04.2024 - 09:38 Uhr

        Kurz und knapp auf den Punkt gebracht, dem kann ich nur zustimmen. Wäre ja persönlich dafür, die Q3-Engine wieder zu aktivieren und ein Jedi Academy Spiel rauszuholzen, da hätte man mehr davon

        1
        • RumRoGERs 36335 XP Bobby Car Raser | 15.04.2024 - 13:34 Uhr

          Oh mein Gott. Bei einem Jedi Academy wäre ich sofort dabei, das ist einer meiner Lieblings Spiele. Ich finde auch dass die Jedi Triology storytechnisch deutlich besser passt als dir Sequels.
          Kyle Katarn ist ne viel bessere Lead Figur.

          1
  5. churocket 233845 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 14.04.2024 - 14:36 Uhr

    Da freue ich mich drauf , hoffe werde am Ende nicht enttäuscht weil sonst war es das letzte Ubisoft Spiel zu Release

    0
  6. Patricius 12910 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 14.04.2024 - 22:20 Uhr

    Bin schon etwas gespannt auf das Spiel.
    Die Edition sind wieder typisch aber soll mich nicht weiter stören.

    Wenn es in den Tests nicht komplett zerstört wird, gönn ich es mir über Ubisoft+.
    Kaufen muss ich es jetzt nicht extra.

    0
  7. bk493 21935 XP Nasenbohrer Level 1 | 15.04.2024 - 08:19 Uhr

    Star Wars geht immer. Bei Outlaws werde ich aber erstmal abwarten, weil Ubisoft

    0

Hinterlasse eine Antwort