Xbox Next: Albert Penello: Aktuelle Project Scarlett Dev-Kits haben keine Aussagekraft über die Power der finalen Konsole

Laut Albert Penello hat das derzeitige Project Scarlett Dev-Kit keinerlei Aussagekraft über die Power der nächsten Xbox Konsole.

Albert Penello hat sich zu den aktuellen Gerüchten im Internet geäußert. Dabei soll aufgrund des angeblich stärkeren PlayStation 5 Dev-Kits die Schlussfolgerung sein, dass auch die finale PS5-Konsole mehr Power als die nächste Xbox haben soll.

Penello hat nun bekannt gegeben, dass er der Meinung ist, dass man dieser These keinerlei Vertrauen schenken sollte und schon gar nicht frühe Dev-Kits miteinander vergleichen, bzw. daraus Werte für die finalen Konsolen schlussfolgern sollte.

Laut Albert Penello haben die derzeitigen Project Scarlett Dev-Kits, die im Umlauf sind, keinerlei Aussagekraft darüber, wie viel Power die nächste Xbox Konsolen haben wird.

Er begründet seine Aussage auf den aktuellen Zeitpunkt an dem dieser Vergleich, bzw. das Gerücht in Umlauf gebracht wurde und das bis zur Veröffentlichung im Herbst/Winter 2020 noch sehr viel Zeit vergeht.

Beispiele nennt Albert auch – so wurden vor der Veröffentlichung der Xbox One X im Zeitraum Dezember 2016 erst schwächere Project Scorpio Dev-Kits an einige Studios verschickt. Im März 2017 wurden dann die richtigen Dev-Kits verschickt. Die Konsole selbst erschien im November 2017. Die finalen Dev-Kits für die Xbox One kamen sogar noch später.

Bei der Entwicklung für die Xbox 360 wurden seinerzeit sogar Mac’s verschickt, damit Entwicklerstudios mit der Entwicklung beginnen konnten, bevor die Konsole auf den Markt kam.

Damit will Albert Penello deutlich machen, wie wenig Aussagekraft die derzeitigen Project Scarlett Dev-Kits haben und macht damit deutlich, dass daraus keinerlei Rückschlüsse auf die finale Xbox Scarlett Konsole gezogen werden können – zumindest nicht zum aktuellen Zeitpunkt!

Albert Penello geht also davon aus, dass Microsoft derzeit nur einen ersten Prototypen der Project Scarlett Dev-Kits mit weniger Leistung verschickt hat, bevor dann möglicherweise gegen Ende des Jahres oder Anfang nächsten Jahres die finalen Dev-Kits verschickt werden. Vielleicht möchte sich Microsoft durch die Dev-Kits auch nicht zu früh in die Karten schauen lassen oder der aktuelle Zeitpunkt ist wirklich noch viel zu früh, was logisch erscheint.

39 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Erik Seidel 49430 XP Hooligan Bezwinger | 18.06.2019 - 15:20 Uhr

    Immer diese Schwanzvergleiche. 😪 Snerz.

    Und am Ende bringt trotzdem wieder Nintendo die besten Spiele raus 🤷🏼‍♂️

    5
    • alesstunechi 29995 XP Nasenbohrer Level 4 | 18.06.2019 - 15:33 Uhr

      Klassischer 🍐 mit 🍎 Vergleich..

      Hier geht es weder um Spiele, noch um die Switch. Leistung und Nintendo Switch, kann man nicht in einem Atemzug nennen.

      11
      • Erik Seidel 49430 XP Hooligan Bezwinger | 18.06.2019 - 15:50 Uhr

        Klassischer Fall von eindimensionalem Denken.

        Bei Videospielkonsolen steckt eigentlich schon im Name, um was es letztendlich geht: die Videospiel, die darauf zu spielen sind.

        Diese sollten eigentlich der Faktor sein, aufgrund dessen man sich eine Konsole zulegt.

        Aber gut, da hat wohl jeder seine Prioritäten…

        5
        • alesstunechi 29995 XP Nasenbohrer Level 4 | 18.06.2019 - 16:25 Uhr

          Okay, ich werde das Gedankenlesen in Zukunft besser trainieren. 😅

          Wusstest du eig. dass es auch Menschen gibt, die gerne Multiplattform Titel spielen?
          Boah, krass oder.. 😲

          Denen bleibt wohl nix anderes als sich zu erhängen, um aus diesem Dilemma wieder rauszukommen.

          1
  2. Thegambler 87565 XP Untouchable Star 4 | 18.06.2019 - 15:25 Uhr

    Und selbst WENN die Ps5 am Ende etwas mehr Leistung hätte… Allein, weil ich meine grosse Spielebibliothek + Controller mitnehmen kann werde ich mir die Scarlett holen.

    Und ob nun die Scarlett alleine, oder auch die Ps5 und wenn beide welche zu erst, entscheide ich sicher nicht vor der E3 2020. Ich freue mich erst mal auf die Messe 😊

    Wir dürfen uns nicht auf das Niveau der Hater herablassen, Leute!

    5
  3. shdw 909 13750 XP Leetspeak | 18.06.2019 - 15:30 Uhr

    Balsam für meine Seele.
    Auch mir sind die Nuancen unterm Strich egal, trotzdem will ich sie auf meiner Hauptkonsole sehen. Und das ist nicht die PS5. 3rd Party Games sollten im Idealfall weiterhin am besten auf der Xbox performen.

    4
  4. Z0RN 160845 XP First Star Bronze | 18.06.2019 - 15:32 Uhr

    Dieses Gerücht war sowieso irgendwie … aber gut, dass da jemand mit Ahnung noch einmal für Klarheit gesorgt hat.

    12
    • ORO ERICIUS 53975 XP Nachwuchsadmin 6+ | 18.06.2019 - 15:40 Uhr

      Ich hab vorhin schon nen ziemlich langen Kommentar getippt gehabt und bevor ich ihn abgeschickt hatte habe ich nochmal drüber gelesen und mir gedacht, hm, wenn ich das jetzt absende, dann trete ich einigen Laberbacken hier zu sehr auf den Schlips. Kurzerhand lieber Garnichts gesagt. Was momentan wieder für eine Kacke gelabert wird mir Halbwahrheiten und über Leistung, Auflösung usw ist echt grausam ab und zu und auch echt Facebook-Niveau. Dachte hier sind mehr Leute mit Verstand und Liebe zu ihrer Xbox unterwegs. Jetzt fangen die Leute wieder an, nach einer so starken Präsentation der One X, sich durch Gerüchte zurückversetzt zu fühlen bei der Scarlett im Vergleich zur PS5. Warten wir doch einfach ab und freuen uns auf das was uns erwartet. Ich habe für meinen Teil keine Bedenken, dass MS nicht Wort hällt mit dem nächsten Monster… nämlich der stärksten Konsole am Markt. Jeder der jetzt etwas anderes behauptet, soll Beweise dafür vorbringen und die gibt es letztendlich nicht zum jetzigen Zeitpunkt. 4x die Leistung der One X sollen erst mal gekontert werden.

      10
      • Thegambler 87565 XP Untouchable Star 4 | 18.06.2019 - 15:53 Uhr

        Amen!

        Wir DÜRFEN nicht auf das Niveau der Hater vom Amazonforum herabsinken. ☝
        Wie wäre es, wenn wir uns ganz entspannt zurücklehnen und einfach die E3 2020 abwarten würden? 🤔

        2
      • Commandant Che 62320 XP Stomper | 18.06.2019 - 17:07 Uhr

        Wieso Laberbacke?
        Wieso sind alle für dich gleich Laberbacken, die ihre Meinung wiedergeben?
        Du solltest mal ein Seminar für gesunde Diskussionen besuchen. Würde dir sicher gut tun!

        Niemand hat immer recht und noch weniger ist man im Recht, wenn man anderen die Meinung vergraulen möchte, nur, weil diese nicht ins eigene Weltbild passt.

        Ich will es mal so ausdrücken:
        Ich bin kein Fanboy, von nichts und war auch noch nie einer.
        Ich hatte die erste Playstation mit Resident Evil aus Japan, sechs Monate bevor es sie in Europa überhaupt zu kaufen gab und auch die erste Xbox habe ich mir damals zwei Wochen vor dem hiesigen Release aus den Staaten besorgen können.
        Trotzdem würde ich sofort die Xbox in die untere Schublade stecken und sie nur noch als Zweitkonsole benutzen, wenn die PS5 leistungsstärker wäre.

        Das würde aber für mich nicht gleichbeutend mit Laberbacken sein, die sich noch immer nur die Xbox kaufen.
        Ich fühle mich nicht besser oder schlechter, wenn die stärkste oder nur die zweitstärkste Konsole habe.
        Und niemand ist für mich eine Laberbacke, nur weil er eine andere Position vertritt als ich.
        Nicht einmal diesen Grundsatz einer gesunden Konversation verstanden, aber andere angehen…
        Das sagt schon viel über einen aus.
        In diesem Falle jedoch nichts so besonders gutes.

        Diese Kommentarfunktion hat eben die Funktion, sich mit anderen auszutauschen und jeder darf hier schreiben, was er als seine Meinung wertet.
        Solange niemand andere beleidigt, hat jeder das Recht seine Meinung frei kundzutun.
        Nicht diejenigen sind das Problem, die ihre Meinung ohne Beleidigungen kundtun, sondern gerade die, die andere „angehen“, weil sie andere Meinungen haben.

        Ich bin überzeugter Xbox Zocker.
        Würde mich aber auch riesig freuen, wenn Sony am Ende die stärkere Konsole bringen würde.
        Nicht, weil ich den only Xboxern keine besser Konsole gönnen würde, sondern die Blamage, die sich MS damit antun würde.

        Denn so oder so sind wir Kunden für Sony ebenso wie auch für Microsoft nur Idioten, die am besten den ganzen Tag mit bekloppten bis sehr guten Spiele unterhalten werden sollen.
        Für die sind wir nur eine Energiequelle.
        Und diese Energiequellen zampft man dann man besten an, wenn man sie mit sinnlosem Zeug davon abhält, wichtige Dinge zu tun.
        Ich glaube, ich weiche vom Thema ab, sorry.

        Aber natürlich gebe ich dir in dem Punkt recht, dass wir alle bisher nichts genaues wissen und erst einmal die Endprodukte abwarten sollten.
        😉

        4
        • ORO ERICIUS 53975 XP Nachwuchsadmin 6+ | 18.06.2019 - 20:22 Uhr

          Nun du hast da wohl was falsch verstanden. Alle, und ich wiederhole mich nochmal, alle die irgendwelche Gerüchte aufgreifen und sich ne Meinung daraus bilden und letztendlich diese Gerüchte weiter verbreiten und am Ende unbewiesene Fakten glauben sind für mich Laberbacken. Das ist meine Meinung und wenn du die nicht akzeptieren kannst, hast wohl eher du hier das Problem mit Meinungsfreiheit und wahren Fakten. Peace Kommandant

          2
          • Commandant Che 62320 XP Stomper | 19.06.2019 - 19:56 Uhr

            Du bist aber nicht ganz fair.
            Bezeichnest andere als Laberbacken, stellst aber selber auch unbestätigte Aussagen von MS (wir werden die leistungsstärkste Konsole haben) als Tatsache hin.

            Aber lassen wir das, ich nehme dein Angebot gerne und aufrichtig dankend an und sage ebenfalls: Peace, mein Freund!
            😉

            1
        • Thegambler 87565 XP Untouchable Star 4 | 18.06.2019 - 22:38 Uhr

          „Für die sind wir nur eine Energiequelle.
          Und diese Energiequellen zampft man dann man besten an,“

          Zitat aus der Filmreihe The Matrix? ^^

          Verdammt, Morpheus wir haben ein Problem. Ich sehe 2 mal dieselbe schwarze Katze. Da ist ein Fehler in der Matrix! 😎

          1
      • alesstunechi 29995 XP Nasenbohrer Level 4 | 18.06.2019 - 21:55 Uhr

        – „Ich habe für meinen Teil keine Bedenken, dass MS nicht Wort hällt mit dem nächsten Monster… nämlich der stärksten Konsole am Markt. “ –

        – „4x die Leistung der One X sollen erst mal gekontert werden.“ –

        … Phil, bist du es? 😆 #Marketingopfer

        Sry, aber wer hier zu so einem Rundumschlag ausholt, der kann doch nicht mehr ernst genommen werden.

        @commandant-che
        Besser hätte ich es nicht schreiben können. 👍🏻

        7
  5. Senseo Mike 17040 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 18.06.2019 - 16:05 Uhr

    Ich hätte gar nichts gesagt, oder richtig gestellt.
    Einfach das Internet weiter spekulieren lassen, und dann bämmm, hier ist das Teil:
    Die stärkste Konsole aller Zeiten (Benchmark) wie versprochen.

    Die Sony Hardcore Fans feiern schon seit Tagen, weil ein Entwickler die Sache mit den Dev Kits ausgeplaudert hat. Psssst, das PS5 Dev-Kit ist stärker als das Xbox Pedant.
    Und alle so: Yeahhhh, this is vor The Players, scheiß M$.
    Komisch, da ist dannLeistung auf einmal wieder wichtig, aber zwischen PS Pro und X zählen nur die Exclusiven…. Ja sicher😂😂😂

    12
  6. Archimedis 156705 XP God-at-Arms Gold | 18.06.2019 - 16:06 Uhr

    Das nächste Jahr wird ein Hin und her werden.
    Am Ende vom Tag wird es darauf rauslaufen, wer die Konsole zu welchem Preis bringt und mit wieviel Verlust er pro Konsole rechnen kann…
    Da MS hier den längeren Arm hat und voraussichtlich erstmal zu Launch weniger Konsolen weltweit verkaufen wird wie Sony werden sie sich das eher leisten können. Daher gehe ich davon aus das MS recht behält oder Sony wirklich wie der Pachter meint für 800 Euro an den Start geht

    1
  7. Dreckschippengesicht 45105 XP Hooligan Treter | 18.06.2019 - 16:10 Uhr

    Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt!

    Mich nerven dies Spekulationen im Vorfelde und daraus abzuleiten wer hat denn nun mehr Power einfach nur noch. Klar will auch ich wissen was kommt, aber dass wissen wir erst wenn es kommt.
    Auch für den Fall, dass die kommende xbox weniger Power oder was auch immer haben wird als kommende PS werde ich vornehmlich der xbox treu bleiben.

    5

Hinterlasse eine Antwort